Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Stereo-Verstärker für "The Voice 2"-LS

+A -A
Autor
Beitrag
Oberhenne
Stammgast
#1 erstellt: 20. Jan 2010, 15:26
Nachdem mir eine der oben genannten Boxen abgeraucht (hoffentlich reparabel)ist, liegt die Vermutung nahe, dass der schon in die Jahre gekommene Verstärker daran Schuld ist. Deshalb muss ein neuer her.

Die Ansprüche sind eigentlich recht "niedrig":

Mehr als Stereo wird nicht gebraucht und der Verstärker sollte den Anforderungen und Ansprüchen der "The Voice 2" gerecht werden.

Technische Daten
- Kennschalldruck: 94 dB (2,83V/1m)
- Frequenzbereich (-3dB): 38 - 25 kHz
- Impedanz: 6 Ohm
- Trennfrequenzen: 2000 Hz
- Größe (HxBxT): 120 x 45 x 45 cm
- Prinzip: Bassreflexbox


Angesprochen wird über einen HTPC und in seltenen Fällen über Konsole oder SAT-Receiver & Beamer.

Was wünschenswert wäre, ist die Anschlussmöglichkeit Konsole und SAT-Receiver auch über die Verstärker-Front anzuschließen, damit das nervige und mühselige Gefummel im Phonoschrank entfallen kann.

Eine iPod-Docking-Station wäre praktisch, aber kein Muss.

Wobei eine iPod-Docking-Station auch nicht schlecht wäre, da Gäste zu einer Party schnell eigene Musik einbringen könnten.

Ich dachte dabei an diesen hier, wenn auch ohne Frontanschluss, was Schade ist.

Bleibt die Frage nach einem evtl. neuen Receiver.

Ich dachte dabei an so etwas:


http://geizhals.at/deutschland/a446738.html
Erik030474
Inventar
#2 erstellt: 20. Jan 2010, 16:54

Oberhenne schrieb:
Angesprochen wird über einen HTPC und in seltenen Fällen über Konsole oder SAT-Receiver & Beamer.


Was heißt angesprochen wird über den Beamer?


Was wünschenswert wäre, ist die Anschlussmöglichkeit Konsole und SAT-Receiver auch über die Verstärker-Front anzuschließen, damit das nervige und mühselige Gefummel im Phonoschrank entfallen kann.


Möchtest du Konsole und Sat-Receiver digital anschließen, da doch jeder Verstärker mehrere Analoge Anschlüsse bietet???

Daher wäre folgendes denkbar:

1. Ein AVR bietet mehrere Digitaleingänge.

2. Dieser ONKYO ist ein reiner Stereoverstärker und bietet zumindest 2 Digitaleingänge: http://shop.strato.d...bProducts/12820-0001
Oberhenne
Stammgast
#3 erstellt: 21. Jan 2010, 09:56
Sorry, hatte mich unklar ausgedrückt.
Natürlich wird der Verstärker nur über den Audioausgang des SAT-Receivers angesprochen, das Bild geht natürlich an den Beamer.

Allerdings wären es beim SAT-Receiver, als auch bei der einen Konsole (Wii) analoge Kabel, lediglich die zweite Konsole (PS3) kann HDMI.

Da aber nur bei Großereignissen (WM-Spiele oder großer Wii-Abend mit Freunden) der SAT-Receiver und die Wii an den Verstärker kommen, wäre es praktisch, wenn man da schnell an- und abschließen könnte, ohne umständig im Phono-Schrank halb blind an der Verstärker-Rückseite herumfummeln zu müssen.

Von daher wäre es geschickt, wenn an der Verstärker-Front 1 x analog und 1x HDMI vorhanden wäre, und an der Rückseite nochmals digital und analog für fix angeschlossene Geräte, wie eben den HTPC.

Ich weiss auch gar nicht, ob es Verstärker mit Front-Anschlüssen gibt, aber in Zeiten wo das bei jedem PC-Standart ist, müsste es sowas doch auch im Audiobereich geben.

Ich hoffe die Sachlage ist soweit klar.


[Beitrag von Oberhenne am 21. Jan 2010, 10:01 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
2.1 Verstärker für "The Voice "-Bassreflexboxen
Oberhenne am 03.02.2010  –  Letzte Antwort am 21.03.2010  –  32 Beiträge
Suche Stereo-Anlage (Verstärker, Ls, Cd-Player) für 1700 ?
Nniewski am 07.04.2011  –  Letzte Antwort am 16.05.2011  –  58 Beiträge
Stereo Verstärker und LS für HipHop Vinyl
aclumb am 13.06.2011  –  Letzte Antwort am 15.06.2011  –  18 Beiträge
LS + Verstärker
nick-ed am 04.07.2010  –  Letzte Antwort am 05.07.2010  –  16 Beiträge
Stereo Verstärker + Regal-LS
hyronymus am 22.02.2012  –  Letzte Antwort am 02.04.2012  –  107 Beiträge
Stereo LS + Stereo-Receiver
skyZ am 14.01.2010  –  Letzte Antwort am 17.01.2010  –  6 Beiträge
Auftrennbare Stereo Verstärker
-Dezibel- am 05.06.2015  –  Letzte Antwort am 11.06.2015  –  15 Beiträge
Stereo Verstärker nur welchen?
N1GHT am 27.10.2008  –  Letzte Antwort am 02.11.2008  –  22 Beiträge
Suche Stereo LS + AMP für Musik
maniberd am 21.03.2012  –  Letzte Antwort am 28.03.2012  –  3 Beiträge
Stereo LS und verstärker fragen ?
WieBitte am 20.03.2008  –  Letzte Antwort am 23.03.2008  –  30 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Bose
  • Yamaha
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 48 )
  • Neuestes Mitgliedjointie
  • Gesamtzahl an Themen1.345.725
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.670.800