Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


High End- Hilfe bei Lautsprecherkauf !

+A -A
Autor
Beitrag
kaiserrilli
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 27. Feb 2010, 12:05
Hallo liebe Gemeinde,
leider muß ich mich vielleicht von meinen "liebsten" Arcus TL 1000 trennen. Hier ist der Tiefmittelton: 250 mm an beiden Seiten defekt. Spule leider durchgebrannt. Habe sie zur Rep einschicken lassen...Ergebnis: nicht mehr zu reparieren ( sollte jemand mir hier behilflich sein können )
Bin auf der Suche nach guten, auch gebrauchten Lautsprechern ( Preis so bis 5000.- gerne weniger, aber gut müssen sie sein) für meine Anlage:
Onkyo P-200 und M-200.
Welche LS passen an zu diesen Klassikern-
Danke für eure Beiträge.
LG
Kaiserrilli
Haiopai
Inventar
#2 erstellt: 27. Feb 2010, 12:12
Moin Kaiserrilli ,die 250 mm Tiefmitteltöner ,weißt du zufällig um welche Chassis es sich genau da handelt ??

Die sehen mir nämlich nach Seas Chassis aus und die sollte es zumindest gebraucht noch geben .

Gruß Haiopai
kaiserrilli
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 27. Feb 2010, 13:53
Hallo,

ja das könnte schon sein. Nach vielem googeln habe ich folgendes herausgefunden:
...das damals wohl Sonderanfertigungen - wahrscheinlich von SEAS aus Dänemark?
Aber wo bitte kann man diese Chassis bekommen
LG
Kaiserrilli
Haiopai
Inventar
#4 erstellt: 27. Feb 2010, 14:00
Seas Norwegen , so viel Zeit muss sein .

Da gebe es zwei Möglichkeiten neu .

Erstens du fragst mal freundlich beim deutschen Seas Vertrieb Intertechnik an .
Ob die Infos zu den Spezifikationen haben und ein neueres Vergleichsmodell anbieten .

Hier mal der Link

oder wenn du des englischen mächtig bist , eine direkt Anfrage bei Seas .

Hier der Link

Gruß Haiopai
kaiserrilli
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 27. Feb 2010, 14:16
danke,
werde ich in den nächsten Tagen angehen, und hier weiter berichten...
nochmals danke für den Tip
lg
kaiserrilli
kaiserrilli
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 02. Mrz 2010, 10:32
Hallo,
so dies war dann ein Versuch:

RetroAudio BERLIN Klang der Zeit (01.03.10)
Hallo und Guten Tag,
leider gibt es keine Chassis mehr für Ihr Produkt.
Wir können jedoch die Firma Dirk Lange aus Berlin
empfehlen welche Chassis repariert.
Evtl. setzen Sie sich mit der Firma Lange mal in Verbindung:
Fon: 030 68055008
Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung und
verbleiben
For any further questions please feel free to contact us
mit freundlichen Grüßen/
best regards
arcus Online Support

...weitere Anfragen laufen...
Mal schauen, wie es weiter geht...
kaiserrilli
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 07. Mrz 2010, 14:39
Hallo liebe Gemeinde,
leider keine Antworten bis jetzt auf meine weitern Anfragen
lG
kaiserrilli
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Hilfe bei Lautsprecherkauf
cone77 am 18.04.2011  –  Letzte Antwort am 20.04.2011  –  4 Beiträge
Brauche Hilfe bei Lautsprecherkauf
kugelest am 13.07.2011  –  Letzte Antwort am 14.07.2011  –  47 Beiträge
brauche Hilfe bei Lautsprecherkauf
tade am 25.07.2011  –  Letzte Antwort am 25.07.2011  –  6 Beiträge
Entscheidungshilfe Lautsprecherkauf Hilfe
Aley89 am 01.03.2015  –  Letzte Antwort am 01.03.2015  –  19 Beiträge
Schüler braucht hilfe bei Lautsprecherkauf.
bambolum am 30.07.2007  –  Letzte Antwort am 31.07.2007  –  6 Beiträge
Lautsprecherkauf
HighEndTreasure am 15.10.2013  –  Letzte Antwort am 15.10.2013  –  2 Beiträge
Hilfe bei MP3 Player für High End In Ear Gesucht
PrisonTime am 02.04.2012  –  Letzte Antwort am 02.04.2012  –  4 Beiträge
Lautsprecherkauf - high-end gebrauchte oder doch lieber neu?
taubi am 21.12.2006  –  Letzte Antwort am 24.12.2006  –  8 Beiträge
Hilfe für Receiver und Lautsprecherkauf!!
Toto1977 am 15.11.2003  –  Letzte Antwort am 16.11.2003  –  2 Beiträge
Bitte um Hilfe/Beratung bei Lautsprecherkauf
Jailbone am 29.04.2006  –  Letzte Antwort am 01.05.2006  –  11 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 122 )
  • Neuestes Mitgliedfhsgm
  • Gesamtzahl an Themen1.344.919
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.657.021