Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Stereo-System 20qm-Zimmer

+A -A
Autor
Beitrag
ganonize
Neuling
#1 erstellt: 02. Apr 2010, 18:58
Servus,
besitze im Moment ein Teufel Concept F (5.1), das ich erst kürzlich gekauft habe. Habe jetzt aber hier im Forum häufiger gelesen, dass für meine Zwecke (v.a. Musik und Filme, ab und zu mal etwas gaming) Stereo Lautsprecher viel geeigneter seien, auch weil ich für das Geld einen viel besseren Sound bei Stereo-Anlagen bekäme.
Frage 1: Könnt ihr da zustimmen? Wenn ja, würde ich mein Teufel-System verkaufen und ein Stereo-System zulegen.

Quelle wäre mein PC (habe extra eine gute Soundkarte gekauft), mein Zimmer ist ca 20qm groß, und ich hätte Platz für 2 Standlautsprecher, könnte aber auch Kompaktboxen auf meinen Schreibtisch stellen.
Mein Budget liegt bei 300 Euro (Student ) für Verstärker und LS (mehr brauche ich ja nicht? bin noch Amateur)

Ich habe hier gelesen, dass die Verstärkertechnologie schon jahrelang ausgereift ist, also wäre es ja kein Unding sich einen gebrauchten für ca 50€ zu kaufen, dann hätte ich noch 250 für die LS. Welchen Verstärker kann man empfehlen?

Und schließlich: welche Stereo-LS sind bei 250€ drin (von mir aus auch gebraucht)? Gibt es da Empfehlungen?

Bin auf Meinungen gespannt!

Gruß,
Atze
weimaraner
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 02. Apr 2010, 20:00
Hallo,

für Musik wirst du bei Stereo vermutlich glücklicher werden,(gleiches Budget nat.),
für Filme, da bin ich mir keineswegs sicher,
da es dafür eigentlich ,m.M.,
einen Subwoofer einfach braucht,
obwohl,soll ich den teufel Sub wirklich so nennen

Je nachdem wie deine Prioritäten verteilt sind,
musst du eine Entscheidung treffen.

Als Standlautsprecher neu fiele mir in dem Budget ne Magnat Quantum 505 ein.

Oder du weichst auf aktive Nahfeldmonitore aus,
da bräuchtest du den Verstärker nicht separat,
vllt auch eine Möglichkeit,
z.B. von Thomann.de
http://www.thomann.d...monitore&pg=2&oa=pra

Ob das jetzt ne ESI Near 08 wäre,oder gar was anderes,stöber doch mal durch.

Gruss
ganonize
Neuling
#3 erstellt: 02. Apr 2010, 20:11
also würdest du gar nicht unbedingt stereo-LS empfehlen?
ich will einfach nur guten, kräftigen sound haben, den ich mir vom teufel-system erhofft habe, letztendlich blieb es dann doch unter meinen erwartungen..

eine zwischenfrage: kann der bass von stereolautsprechern (ohne subwoofeR) überhaupt mit meinem aktuellen 5.1 system mit dem 30 kilo-subwoofer mithalten?

wegen der passiven oder aktiven LS: haben die aktiven irgendwelche nachteile, bzw was ist empfehlenswerter: aktiv oder passiv?

gruß
weimaraner
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 02. Apr 2010, 20:24

ganonize schrieb:

eine zwischenfrage: kann der bass von stereolautsprechern (ohne subwoofeR) überhaupt mit meinem aktuellen 5.1 system mit dem 30 kilo-subwoofer mithalten?


Für 250€ ist mir nichts bekannt.

Wenn du zu den genannten Quantum noch zwei Mivoc SW 1100 A II Aktivsubs dazustellst wird das wohl eher in die anscheinend bevorzugte Richtung gehen.

Gruss


[Beitrag von weimaraner am 02. Apr 2010, 20:25 bearbeitet]
Ingo_H.
Inventar
#5 erstellt: 02. Apr 2010, 21:30
Regallautsprecher (neu):

-Magnat Quantum 603 (hab ich mir gestern in schwarz für 200€/Paar bestellt)

-Tannoy Mercury F1 Custom

-Mordaunt 902i

-Heco Victa 300

-Canton SP 502
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Stereo-System für Wohnzimmer
...Horst... am 22.12.2010  –  Letzte Antwort am 22.12.2010  –  5 Beiträge
Stereo System für 15m²
ThePromilekiler am 12.10.2013  –  Letzte Antwort am 21.10.2013  –  50 Beiträge
Teufel Stereo-Lautsprecher
Cart297 am 05.04.2010  –  Letzte Antwort am 09.04.2010  –  15 Beiträge
Stereo System für PC
Devil_Dante am 11.09.2011  –  Letzte Antwort am 13.09.2011  –  7 Beiträge
Stereo System für max. 1000euro
ruccus61 am 11.03.2007  –  Letzte Antwort am 14.03.2007  –  20 Beiträge
Soundkarte für PC zum Receiver/Stereo System
Binyabik am 06.09.2015  –  Letzte Antwort am 06.09.2015  –  3 Beiträge
Stereo-System für Anfänger und niedrige Ansprüche..
kokonut am 23.09.2004  –  Letzte Antwort am 24.09.2004  –  6 Beiträge
Stereo-System auf 5.1 aufrüsten
rabiatorDLX am 27.06.2010  –  Letzte Antwort am 27.06.2010  –  4 Beiträge
Stereo System für unter 300
Voodoo am 25.12.2003  –  Letzte Antwort am 27.12.2003  –  6 Beiträge
Stereo-System für PC
Der_Papst am 03.12.2006  –  Letzte Antwort am 10.12.2006  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Magnat
  • Heco
  • Mivoc
  • Canton

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.744 ( Heute: 70 )
  • Neuestes MitgliedTimiHendrix
  • Gesamtzahl an Themen1.344.806
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.293