Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Suche Verstärker für HECO Int Reflex 35 MK II LS

+A -A
Autor
Beitrag
lemmster
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 18. Apr 2010, 10:44
Servus zusammen,

ich suche für meine HECO Int Reflex 35 MK II Lautsprecher einen passenden Verstärker, sollte nicht zuuu teuer sein.
Könnt ihr mir da vielleicht ein paar Tipps geben, denn ich bin relativ neu im HiFi-Segment.
(Muss aber sagen, durch lesen hier im Forum bin ich schon wirklich ein bisschen erfahrener geworden )

Vielen dank jetzt schonmal

MfG lemmster


[Beitrag von lemmster am 18. Apr 2010, 10:45 bearbeitet]
marvstar
Stammgast
#2 erstellt: 18. Apr 2010, 11:20
Wie wäre es mit einem NAD 315 BEE??? Er ist vom P/L traumhaft und wird dir bestimmt gefallen.

Gruß
lemmster
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 18. Apr 2010, 11:37
Danke schonmal für den Tipp, ich werde mich mal ein wenig umschauen, denn ich wollte meinen Verstärker gebraucht kaufen, das hatte ich vorhin vergessen zu schreiben.
baerchen.aus.hl
Inventar
#4 erstellt: 18. Apr 2010, 14:31

lemmster schrieb:
denn ich wollte meinen Verstärker gebraucht kaufen,


Schau bei Onkel Ebay nach älteren Amps aus dem Hause Denon, Sony , etc......

bevor du aber etwas orderst, stelle den Link hier ein und wir sagen dir dann, ob sich die Investition lohnt...
lemmster
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 18. Apr 2010, 15:51
Denon PMA 480 R

Denon PMA 500 V

Denon PMA 860

H/K PM 655

Onkyo Integra A 8670

Nikko TRM 750

Das sind mal die, welche ich mir rausgesucht habe, denkt ihr da ist was gutes dabei ?
baerchen.aus.hl
Inventar
#6 erstellt: 18. Apr 2010, 18:11
Der Nikko und der alte Harmann sprechen mich am ehesten an, obwohl alle verlinkten Amps die Heco antreiben könnten. Jedoch ist der Nikko der einzigste von einem gewerblichen Händler und hat Gewährleistung und Rückgaberecht....
Wuhduh
Inventar
#7 erstellt: 18. Apr 2010, 21:26
Info am Rande:

Numerische Kontrolle der Modelle und Jahrgänge ...

Denon:
1. Stelle = Modellreihe
2. Stelle = Produktionsserie

Onkyo:
2. Stelle = Modellreihe
3. + 4. Stelle = Produktionsserie

H/K:
ähnliches

ALLE Nikko kannste vergessen. Der Denon PMA 860 ( und höher ) ist recht zuverlässig. Hatte jahrelang den 1080R ohne Probs.

Deine Heco's sind relativ unproblematische Lautsprecher.

Viel Glück,
Erik
baerchen.aus.hl
Inventar
#8 erstellt: 19. Apr 2010, 05:29

Wuhduh schrieb:

ALLE Nikko kannste vergessen.


Kannst Du diese doch sehr pauschale Antwort begründen?
lemmster
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 19. Apr 2010, 16:01
Das würde mich auch interessieren, denn ich hatte vielleicht vor mir einen TRM 750 oder einen NA-790 welchen ich recht günstig erhalten könnte (40E) zu kaufen was sagt ihr dazu?

Ich würde auch euch alte Verstärker abkaufen, denn da weiß man zumindest das sie auf jedenfall schon einmal jemandem Spaß bereitet haben.
lemmster
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 19. Apr 2010, 21:36
Würde auch ein Luxman L-410 zu meinen Boxen passen ?

Ich überlege noch wegen 4 Ohm Boxen und so.

Sry bin wirklich neuling im HiFi bereich.


[Beitrag von lemmster am 19. Apr 2010, 21:37 bearbeitet]
lemmster
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 20. Apr 2010, 09:11
Ich habe jetzt die möglichkeit heute einen Luxman L-410 zu erwerben. Er wird mir mit OVP und Bediehnungsanleitung übergeben und hatte bis jetzte anscheinend nur einen Besitzer.Währen da 150 Euro ein guter Preis?
Und was mich viel mehr interessiert, würde der Luxman auch mit meinen Boxen zusammenarbeiten ohne Probleme?

Oder sollte ich das Geld lieber in einen neueren Verstärker (zB Rotel ) stecken ?


[Beitrag von lemmster am 20. Apr 2010, 10:02 bearbeitet]
lemmster
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 23. Apr 2010, 12:43
Suche ist beendet, habe mir für 75 Euro einen NAD 3240PE gekauft der müsste ja sicher für den Anfang gut sein

Danke nochmal für die guten Tipps!


[Beitrag von lemmster am 23. Apr 2010, 12:52 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche Verstärker für "Heco int. reflex 25 mkii"
VanCliff am 08.11.2012  –  Letzte Antwort am 10.11.2012  –  4 Beiträge
Verstärker für Dynaudio Contour 1.8 MK II
lamma am 14.02.2013  –  Letzte Antwort am 03.08.2013  –  3 Beiträge
Suche Verstärker für HECO Interior 300 LS.
js_molina am 16.03.2008  –  Letzte Antwort am 25.03.2008  –  8 Beiträge
Verstärker + Quellgerät (CD) für Heco Interior Reflex 20H benötigt
JK9090 am 25.02.2012  –  Letzte Antwort am 13.03.2012  –  14 Beiträge
Verstärker für Heco LS
moq am 27.04.2013  –  Letzte Antwort am 30.04.2013  –  9 Beiträge
Suche optisch gefälligere Nachfolger für Quadral Montan Mk II
az am 14.06.2014  –  Letzte Antwort am 16.06.2014  –  6 Beiträge
verstärker für infinity reference 61 mk II
XorLophaX am 28.06.2006  –  Letzte Antwort am 29.10.2012  –  15 Beiträge
Suche LS für Yamaha RX-V367 (Canton GLE 490 oder Teufel Ultima 40 oder Heco Vista II 701 oder .)
Bopus am 03.06.2012  –  Letzte Antwort am 04.06.2012  –  11 Beiträge
suche Lautsprecher für LUA - Sonata MK II
randj am 13.08.2009  –  Letzte Antwort am 17.08.2009  –  15 Beiträge
Infinity Reference 41 mk II zu empehlen?
dominik8090 am 14.02.2016  –  Letzte Antwort am 15.02.2016  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 155 )
  • Neuestes MitgliedKlausHifi2016
  • Gesamtzahl an Themen1.344.954
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.657.536