Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Brauche optimale Quelle für Kopfhörer - Budget 1000

+A -A
Autor
Beitrag
GTskilled
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 22. Apr 2010, 19:46
Hi Leute!

Ohne Hilfe bin ich einfach nur hoffnungslos verloren...

Ich habe momentan das billige Fertigset Logitech Z 680...das ist die Quelle für meinen Sennheiser HD 600. Die Boxen sind per optischen Kabel an der PS3 angeschlossen.

Ich möchte die Boxen weggeben und gerne erfahren, was es für Möglichkeiten gibt, meine Sennis auszuschöpfen.
Ich höre nur Wandler hier, Verstärker da, Receiver dort, bla bla bla...

vielleicht kann ich ja einen teuren Receiver per optischem Kabel an die PS3 schließen, wo meine Songs drauf sind, und an den Receiver den Kopfhörer...also ohne Boxen...falls das geht?!

Ich wäre auch bereit mir ein gutes Boxensystem zuzulegen, mit irgendeinem Zubehör, was ohne Probleme daranpasst...nur ich möchte auf unkomplizierte Weise etwas aus meinem Kopfhörer machen...ich denke, obwohl der Sound auch so super ist, dass mehr drin ist, wenn eine andere Quelle vorhanden ist.

Das Budget liegt bei maximal 1000 Euro.

Alles ist denkbar, solange die PS3 anschließbar ist...das wichtigste ist nur eine tolle Qualität mit dem Sennheiser HD 600.


Vielen Dank, ich hoffe ihr werdet mir helfen...das ihrs könnt, weiß ich
GTskilled
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 22. Apr 2010, 19:58
Sorry für Doppelpost...aber die PS3 kann auch weggelassen werden, denn die Songs kann ich ja auch auf nem Stick laden...dann muss natürlich das von euch empfohlene in der Lage sein, die Musik darauf abzuspielen...

eigentlich kanns ja auch nicht sein, dass ich ein komplettes Boxenset benötige um einen Kopfhörer auszuschöpfen.
Am liebsten wäre mir echt eine Art Receiver...sprich: Die PS3 lädt den Song, der Receiver verarbeitet ihn und der Sennheiser am Receiver bekommt ein optimales Signal ---> deutliche Steigerung zur Logitech Quelle. Kann auch sein, dass ich hier unmögliches verlange, sprich das Boxen vorhanden sein müssen...

aber ich vermute mal mein Problem stellt für euch ein leichtes dar
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Optimale Musik Quelle?
dasbo91 am 22.02.2010  –  Letzte Antwort am 23.02.2010  –  9 Beiträge
"Optimale" Stereo-Endstufe für Nubox681 (1000?-+)
rami87 am 08.02.2010  –  Letzte Antwort am 09.02.2010  –  6 Beiträge
Neue Anlage: Budget 1000-1500?
lukasdesign78 am 16.02.2009  –  Letzte Antwort am 19.02.2009  –  43 Beiträge
Anlage für Freundin 1000? Budget für LS+x
disco_stu1 am 29.09.2011  –  Letzte Antwort am 07.10.2011  –  20 Beiträge
ALR Take 5 + Marantz PM5003 für 1000? ?
Kampfgnom am 08.04.2009  –  Letzte Antwort am 08.04.2009  –  5 Beiträge
Stereoanlage für ca.1000?
oli77 am 29.01.2005  –  Letzte Antwort am 29.01.2005  –  2 Beiträge
Suche Heimanlage für 1000? Budget
Ricarous am 03.06.2008  –  Letzte Antwort am 12.06.2008  –  24 Beiträge
Lautsprecher für Musik Budget 1000?
Lucas2312 am 02.08.2016  –  Letzte Antwort am 02.08.2016  –  5 Beiträge
Soundanlage gesucht- Budget 1000?
moeppe am 11.03.2014  –  Letzte Antwort am 17.03.2014  –  18 Beiträge
Erneuerung HiFi, Budget 1000
roby_bs am 15.10.2010  –  Letzte Antwort am 15.10.2010  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Sennheiser
  • Logitech

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 5 )
  • Neuestes MitgliedkleineMax
  • Gesamtzahl an Themen1.344.994
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.038