Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Lautsprecher für Musik Budget 1000€

+A -A
Autor
Beitrag
Lucas2312
Neuling
#1 erstellt: 02. Aug 2016, 18:02
Guten tag
Ich suche Lautsprecher für Musik
Gesucht: Verstärker, CD Player, Lautsprecher
Gehört wird: Sabaton, Disturbed, Slipknot, Hip Hop, Dubstep

Als max Budget hab ich mir 1000€ gesetzt
Verstärker und CD Player können auch gebraucht sein
Lautsprecher würde ich am liebsten neu kaufen

Raumgröße: 16 m2 (bald 40m2)

Mfg Lucas


[Beitrag von Lucas2312 am 02. Aug 2016, 18:03 bearbeitet]
HiFiKarol
Inventar
#2 erstellt: 02. Aug 2016, 18:08

Lucas2312 (Beitrag #1) schrieb:
Verstärker und CD Player können auch gebraucht sein
Lautsprecher würde ich am liebsten neu kaufen

Genau der falsche Ansatz. Andersrum ist es meist sinnvoller. Lautsprecher altern quasi nicht, Verstärker und sonstige Elektronik hingegen recht schnell.
Deshalb kann m an normalerweise problemlos Lautsprecher gebraucht kaufen, Elektronik würde ich persönlich eher neu kaufen. Geht aber auch gebraucht.

Raumgröße: 16 m2 (bald 40m2)

Das heißt, Du ziehst bald um? Wie bald? Evtl macht es ja garkeinen Sinn, jetzt LS passend zum kleinen Raum zu kaufen, wenn sie dann im großen nicht gut klingen, und umgekehrt.

Allgemein solltest Du Dir aber möglichst viele Lautsprecher anhören, denn jeder LS klingt anders.
Lucas2312
Neuling
#3 erstellt: 02. Aug 2016, 18:19
Ok dann lieber gebrauchte Lautsprecher als gebrauchter Verstärker und CD Player
Bis ich das 40m2 Zimmer habe dauert es noch mindestens 1 Jahr (ist für mich bald)
Bis jetzt habe ich Musik über meine Logitech z623 gehört
Andere Lautsprecher habe ich sonst noch nicht gehört was bei mir auch schwierig da ich keinen Hi Fi laden in der nähe hab


[Beitrag von Lucas2312 am 02. Aug 2016, 18:19 bearbeitet]
Rio_S
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 02. Aug 2016, 18:43

HiFiKarol (Beitrag #2) schrieb:
( ... )Lautsprecher altern quasi nicht, Verstärker und sonstige Elektronik hingegen recht schnell.( ... )


Tun sie das wirklich ?

Ich will jetz nicht lästern, aber mein (vergleichsweise billiger) Sony hat bis heute keine Alterserscheinungen. Gekauft gegen 1999... Ich hab vor wenigen Monaten die Boxen von 20 Jahre alte "XY" auf Zensor 5 getauscht, und mein Händler sagte das dies mit meinem Verstärker gut zusammen passt. Ich kann das in meinem persönlichen Höreindruck nur bestätigen.
tinnitusede
Inventar
#5 erstellt: 02. Aug 2016, 19:27
man könnte sich ja auf einen neuwertigen Verstärker und einen neuen CD-Player einigen,

mit dieser Kombi sollte es für lange Zeit keine Probleme geben,

https://www.ebay-kle...o/491416311-172-6823

http://www.ebay.de/i...d:g:x9MAAOSwXrhXmfaX

Hans
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Neue Lautsprecher für ca. 1000?
My$ter¥ am 16.02.2010  –  Letzte Antwort am 16.02.2010  –  11 Beiträge
Suche neue Lautsprecher 1000 ?
Florian01 am 15.08.2011  –  Letzte Antwort am 15.08.2011  –  3 Beiträge
Lautsprecher für <1000 Euro ??
saint.panda am 10.09.2004  –  Letzte Antwort am 11.09.2004  –  11 Beiträge
Suche Heimanlage für 1000? Budget
Ricarous am 03.06.2008  –  Letzte Antwort am 12.06.2008  –  24 Beiträge
Suche: Lautsprecher & Verstärker, max. Budget 800-1000 EUR
zehnmark am 12.02.2014  –  Letzte Antwort am 27.02.2014  –  13 Beiträge
Kompaktboxen - 1000? - für Wohnzimmer
v6-driver am 05.01.2011  –  Letzte Antwort am 06.01.2011  –  24 Beiträge
Erneuerung HiFi, Budget 1000
roby_bs am 15.10.2010  –  Letzte Antwort am 15.10.2010  –  3 Beiträge
Empfehlungen: Lautsprecher bis 1000 Euro ?
ralleratata am 19.04.2008  –  Letzte Antwort am 20.04.2008  –  9 Beiträge
Hilfe für Einsteiger mit 1000? budget
christiand am 13.04.2008  –  Letzte Antwort am 04.08.2008  –  32 Beiträge
Welcher Vertärker für Kef R300 / Budget 1000?
ghost1407 am 24.05.2013  –  Letzte Antwort am 24.05.2013  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Dali
  • Logitech
  • Onkyo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 11 )
  • Neuestes MitgliedDeja-Vu81
  • Gesamtzahl an Themen1.345.353
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.663.751