Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Anlage für Hardcore bis Reggea

+A -A
Autor
Beitrag
mr.mell
Neuling
#1 erstellt: 28. Apr 2010, 09:51
Hallo zusammen und einen schönen Tag,

da ich keine Ahnung von Anlagen habe habe ich mich dazu entschlossen mich hier an euch zu wenden! Gewöhnt bin ich eine alte aber trotzdem hochwertige 2000dm teure infinity!

Ich suche:
- 2.1 oder 5.1 System
- für Reggae, Rock, Alternativ und Hardcore ("rumgeschreihe")
- Raumgröße: ca. 20m² 1,95 hoch
- Sandboxen fände ich gut, andere auch akzeptabel
- Anschluss über eine richtig gute Soundkarte vom Pc aus
- soll auch für Games und Filme nutzbar sein aber Hauptsächlich für Musik
- Preis um 400 hat aber Spielraum nach oben

Was ist geeigneter für Musik 5.1 oder 2.1?
Ob ihr mir nun fertige Set´s anbietet oder selbst zusammengestellte Combis ist mir letztendlich egal!

Schon mal vielen Dank im Vorraus für eure hilfe!
Mell
Hifi-Tom
Inventar
#2 erstellt: 28. Apr 2010, 10:12

Was ist geeigneter für Musik 5.1 oder 2.1? Ob ihr mir nun fertige Set´s anbietet oder selbst zusammengestellte Combis ist mir letztendlich egal!


Hallo,

zuerst einmal solltest Du Dir mal überlegen ob Stereo od. Mehrkanal. Mehrkanal kostet deutl. mehr, wenn Du die selbe Qualität wie im Stereo realisieren willst u. wenn Dir Musikwiedergabe wichtig ist. Du hast einen sehr kleinen Raum, daher würde ich Dir eher zu Stereo raten! Auf einen Sub würde ich zu Beginn auch erst mal verzichten, den kann man später immer noch kaufen bzw. ergänzen. Für Musik ist also Stereo - 2.0 am geeignetsten!!!

Und hier auch gute kompakte Lautsprecher in Betracht ziehen. Bei einem Budget von 400€ kommen eigendl. nur Stereo & Kompaktlautsprecher in Frage. Hier gibt es von folgenden Herstellern in dem von Dir anvisierten Preisbereich vernünftige Alternativen:

Canton
Nubert
Heco
Wharfdale
KEF
Monitor Audio
ASW
Phonar
ELAC
SWAN

Mein Ratschlag..., verschiedene Modelle anhören u. miteinander vergleichen! Verlaß Dich nicht blind auf Empfehlungen anderer, sondern bilde Dir eine eigene Meinung!
Ingo_H.
Inventar
#3 erstellt: 28. Apr 2010, 13:31
Oder aber Magnat! Ich besitze z.B. die Magnat Quantum 603 und bin total begeistert! Bekommt man zur Zeit für nur ca.200€/Paar!
http://www.stereo.de/index.php?id=396
baerchen.aus.hl
Inventar
#4 erstellt: 28. Apr 2010, 18:41
Hallo,

wenn Du kein Problem damit hast neue Lautsprecherboxen die zwar neu sind aber aus einer älteren Serie stammen dann guck mal nullhier rein. Hier bekommst auch für 20 qm geeignete Standboxen für dein Budget z.B. die Canton GLE 407 für 358 Euro/Paar incl. Versandkosten

Gruß
Bärchen
mr.mell
Neuling
#5 erstellt: 29. Apr 2010, 08:09
Erst mal danke für eure Antworten!

@baerchen.aus.hl: ich suche schon mitlerweile eine neure Anlage!

@Ingo_H.: toller link bin immer noch am vergleichen!

@Hifi-Tom: Bin atm die Hersteller seiten am durchblättern!
mr.mell
Neuling
#6 erstellt: 29. Apr 2010, 08:15
Soooo...
ich habe mich nun für die

Magnat Quantum 603 entschieden!

Trotzdem würde ich ncoh gerne wissen warum ihr mir keine Teufel empfolen habt!

Nun benötige ich noch einen Verstärker an dem ich die Boxen Anschließen kann! Ist Glasfaser eigentlich die beste möglichkeit von pc an den Verstärker? Außerdem benötige ich dann eine Seite auf der ich Kabel von meinm PC an Vollverstärker kaufen kann und welche boxenkabel emphelndswert für das oben genannte Model sind!

Und vll. ein Tip für einen Subwoofer! --Wie gesagt: hauptsächlich für Musik... wäre der geeignet?

greez
Mell


[Beitrag von mr.mell am 29. Apr 2010, 08:44 bearbeitet]
Hifi-Tom
Inventar
#7 erstellt: 29. Apr 2010, 09:01
Hallo Mell

empfohlen habe ich Dir das:


Mein Ratschlag..., verschiedene Modelle anhören u. miteinander vergleichen! Verlaß Dich nicht blind auf Empfehlungen anderer, sondern bilde Dir eine eigene Meinung!


Ein Blindkauf nur auf Empfehlungen anderer ist nicht ratsam, das kann auch ganz schön in die Hose gehen. Wenn Du Teufel hier mal in die Suchfunktion eingibst, wirst Du sehr schnell feststellen, wie die Meinungen dazu stehen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Stereo Anlage für Hardcore, Hardstyle und Trance
Marc0705 am 13.11.2008  –  Letzte Antwort am 20.06.2012  –  27 Beiträge
Standlautsprecher für Hardcore bis Trance gesucht?
0screamer0 am 06.08.2014  –  Letzte Antwort am 31.08.2014  –  38 Beiträge
Anlage für bis 1000?
Tim_Drummer am 14.11.2009  –  Letzte Antwort am 16.11.2009  –  12 Beiträge
Anlage bis 1000eur für Techno
Nirabiffics am 19.05.2005  –  Letzte Antwort am 26.08.2005  –  29 Beiträge
Anlage für bis zu 500 ?
songido am 28.11.2006  –  Letzte Antwort am 28.11.2006  –  7 Beiträge
Kaufberatung für Anlage bis 1000,- ?
dariokln am 27.01.2007  –  Letzte Antwort am 28.01.2007  –  3 Beiträge
Anlage für bis zu 400?
Roziar am 21.08.2008  –  Letzte Antwort am 16.10.2008  –  21 Beiträge
Anlage für Musik bis 1200?
benor am 06.08.2009  –  Letzte Antwort am 07.08.2009  –  8 Beiträge
Anlage für Wohnzimmer bis 20qm
obkfixx am 22.02.2010  –  Letzte Antwort am 23.02.2010  –  5 Beiträge
Anlage für Pc bis 500?
Netto313 am 25.12.2012  –  Letzte Antwort am 27.12.2012  –  13 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton
  • Magnat

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 113 )
  • Neuestes MitgliedUlrichG59
  • Gesamtzahl an Themen1.345.149
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.146