Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


HILFE ! Marken, zu viele Marken.

+A -A
Autor
Beitrag
telnamir
Stammgast
#1 erstellt: 27. Mai 2010, 10:24
Hi Leute,

Ich bin echt am Ende, ich lese jetz schon seit ca. 5 Stunden Testberichte über Marken etc. aber ich habe immer noch keine Ahnung, welche Marke wohl die Beste für High End Einsteiger ist.
Ich habe vor, mir die Sennheiser HD-600 zu kaufen. Das soll mein Einstieg in die hi-fi Welt sein. Aber welche Marke für Verstärker etc. ?

Ich hoffe, dass ihr mir helfen könnt.

Gruß Nic
Stang302
Stammgast
#2 erstellt: 27. Mai 2010, 11:27
Hmm, ob ich mit Kopfhörern in die "Hifi-Welt" einsteigen würde ist fraglich.

Was willst du dir denn in Zukunft aufbauen? Oder solls bei nem Verstärker und Kopfhörern bleiben?

Solln es neue oder gebrauchte Verstärker sein - und wie gesagt, für was soll er denn sein? Nen Kopfhörerausgang haben eigentlich alle...
UKE
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 27. Mai 2010, 19:40
Hi,

willkommen in der Welt des Hifi !!

Ja, Kopfhörer ist schon mal eine gute "Marke".
Was möchtest Du eigentlich verstärken ?

Musik-DVD's, CD's, MP3's, vielleicht sogar noch Schallplatten?
Weiter gehts dann mit der Musikrichtung: Jazz, Rock, Klassik, Pop?
Wie magst Du den Sound ? eher warm? oder eher glasklar?

Ähmm ja, obwohl hier die Charakteristik des Kopfhöreres eher eine Rolle spielt. Aus welchen Gesichtspunkten hast Du dir denn den HD-600 ausgesucht ?

Warum keine Boxen ?

Das wäre wichtig um ein Gesamtbild von dir zu bekommen um was es Dir überhaupt geht.

Verstärker gibt es genug, jede Firma hat Ihre eigene Charakteristik.

UKE
klimbo
Inventar
#4 erstellt: 27. Mai 2010, 19:50
...der Sennheiser HD-600 ist schon mal eine gute Wahl. Das weiß ich aus eigener Erfahrung.

Wenn du tatsächlich in erster Linie per KH Musik genießen möchtest, solltest du dir Gedanken um einen Kopfhörerverstärker machen. Hier gibt es ein recht umfangreiches Angebot und lohnen tut sich ein KHV an einem hochwertigen Kopfhörer, wie dem HD-600, in jedem Fall.

Gruß Klemens
telnamir
Stammgast
#5 erstellt: 28. Mai 2010, 17:04

UKE schrieb:
Hi,

willkommen in der Welt des Hifi !!

Ja, Kopfhörer ist schon mal eine gute "Marke".
Was möchtest Du eigentlich verstärken ?

Musik-DVD's, CD's, MP3's, vielleicht sogar noch Schallplatten?
Weiter gehts dann mit der Musikrichtung: Jazz, Rock, Klassik, Pop?
Wie magst Du den Sound ? eher warm? oder eher glasklar?

Ähmm ja, obwohl hier die Charakteristik des Kopfhöreres eher eine Rolle spielt. Aus welchen Gesichtspunkten hast Du dir denn den HD-600 ausgesucht ?

Warum keine Boxen ?

Das wäre wichtig um ein Gesamtbild von dir zu bekommen um was es Dir überhaupt geht.

Verstärker gibt es genug, jede Firma hat Ihre eigene Charakteristik.

UKE



Verstärken möchte ich eigendlich alles, von der Schallplatte über die CD/MP3 Radio natürlich auch und alles andere eben... DVDs, müssen nicht unbedingt sein und Kasetten, Naja nicht so oft.
Da muss ich erlich sagen, ich höre alles von Adam Lambert über David Guetta zu Roland Kaiser Also Trance -> Dance -> Rock/Pop -> Jazz -> Classik.
Warm, Glasklar ? Hmpf! Eher beides, kommt immer auf das an, was ich grade höre ;).
Warum ich die Sennheiser HD600 mir heute gekauft habe, ist der Grud, dass ich Kopfhörer brauche, die in allen Musikrichtungen eine Referenzklasse bieten können.
Da ich ins Internat in Marburg gehe, brauche ich Kopfhörer. Mein Zimmergenosse mag es nicht, wenn ich etwas lauter Musik höre.
Desweiteren spiele ich für mein Leben gerne E-Gitarre und verbringe Stunden vor meinem Synthesizer.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Marken mischen?
AtzeSchröder am 29.12.2009  –  Letzte Antwort am 30.12.2009  –  7 Beiträge
Marken-Mix ?
Katanga am 15.09.2009  –  Letzte Antwort am 16.09.2009  –  4 Beiträge
LS Suche: Unterschiede der Marken
CadillacFan77 am 22.11.2011  –  Letzte Antwort am 22.11.2011  –  4 Beiträge
Marken gesucht!
dragonfly-86 am 21.05.2008  –  Letzte Antwort am 22.05.2008  –  11 Beiträge
Supergünstige Marken CD-Player aus UK
Ingo_H. am 12.05.2010  –  Letzte Antwort am 18.05.2010  –  48 Beiträge
Verschieden LS Marken
xly21 am 09.10.2011  –  Letzte Antwort am 10.10.2011  –  4 Beiträge
(Marken-) Stereo-Receiver ähnlich Pioneer A-109 gesucht
Basti_K am 16.03.2011  –  Letzte Antwort am 18.03.2011  –  9 Beiträge
Selbstbau, welche Marken sollte man sich auf der High End anschauen?
chrisdeger am 01.04.2014  –  Letzte Antwort am 05.04.2014  –  11 Beiträge
DJ-Case !! Welche Komponenten und Marken
Zarflex am 30.03.2004  –  Letzte Antwort am 30.03.2004  –  3 Beiträge
Accuphase CD-Player - welche Marken konkurrieren?
tom2402 am 30.09.2005  –  Letzte Antwort am 15.07.2009  –  16 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Sennheiser

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 93 )
  • Neuestes MitgliedAphotografie
  • Gesamtzahl an Themen1.346.005
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.676.309