Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Welche Cerwin Vega Lautsprecher CLS12, VE12 oder XLS12?

+A -A
Autor
Beitrag
intercus
Neuling
#1 erstellt: 10. Jun 2010, 14:25
Kann mir jemand helfen?
Will mir demnächst in paar Cerwin Vega Lautsprecher anschaffen, kann mich aber nicht entscheiden für welches modell, Cerwin Vega - CLS12, VE12 oder XLS12?
Welches von den 3 modellen taugt am besten für Allround Zweck?
Bekanntlich sind diese Boxen ja am besten für "laute" (Rock, Techno) Musik. Ich mag sehr gern Rock, HipHop, Reggae aber auch Jazz.
elhoni
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 24. Aug 2010, 08:36
Servus

die hören sich bei jeglicher art von musik gut an und entgegen vieler aussagen sinds keine party oder pa boxen mit denen kann man sehr gut zuhause hören dafür wurden sie gemacht klingen sauber usw... mit dem vorteil können auch laut
hören sich aber auch leise sehr gut !!!

ausserdem zählt der persönliche geschmack immer am meisten!!!!

bin selbst besitzer XLS215 also kann dir die xls reihe nur ans herz legen ist halt die top modell reihe hier sind alle speaker en bissl hochwertiger belastbarer un klingen noch besser! aber ein gescheiten verstärker bzw endstufe sollte schon sein da sehr impedanz kritisch sollte 2 ohm stabil sein!!!ausserdem hören sie sich leise an ne starken verstärker endstufe noch besser an oder bi amping das ist dan das absolute


gruss
woody32
Stammgast
#3 erstellt: 04. Sep 2010, 10:29
habe selber die XLS-6 im Heimkino im Einsatz und bin begeistert. Der passende Center wird bald folgen...
Selbst wenn ich mal Klassik im Pure-Direkt Stereomudus höre klingen die XLS-6 in einem 30m² raum super....

Grüße Woody
GlennFresh
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 04. Sep 2010, 11:28
Moin

Ich habe mir die Daten der XLS12 mal angeschaut und das begeistert mich nicht gerade.
Wenn man dann noch in eine potente Endstufe investieren soll, macht es wenig Sinn.

Schon mal über vernünftige Alternativen nachgedacht?

Wie hoch ist Dein Budget?

Saludos
Glenn
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Cerwin Vega + Studio-Stufe - Brauchbar?
Lord-Metal am 08.11.2010  –  Letzte Antwort am 20.11.2010  –  16 Beiträge
Cerwin Vega xls 215
julian99 am 26.06.2013  –  Letzte Antwort am 26.12.2014  –  40 Beiträge
Cerwin Vega XLS
HardStyle1990 am 09.10.2010  –  Letzte Antwort am 10.10.2010  –  23 Beiträge
Welcher Verstärker für Cerwin-Vega?
Stone-Hawk am 27.08.2008  –  Letzte Antwort am 27.08.2008  –  4 Beiträge
Welchen Verstärker für Cerwin Vega VE-15?
saufratz am 27.01.2008  –  Letzte Antwort am 27.01.2008  –  7 Beiträge
Verstärker für Cerwin Vega CLSC-215 gesucht
brockb6 am 19.04.2009  –  Letzte Antwort am 11.03.2010  –  8 Beiträge
Cerwin Vega VE-15 ü NAD C325BEE
JustinNoobie am 13.12.2011  –  Letzte Antwort am 14.12.2011  –  2 Beiträge
Mivoc oder Cewrwin Vega
joniboni am 20.11.2010  –  Letzte Antwort am 25.11.2010  –  37 Beiträge
Cerwin Vega VE 12 mit Verstärker aus England.
flipson am 13.03.2009  –  Letzte Antwort am 16.03.2009  –  8 Beiträge
Über30 Jahre alte Cerwin Vega
BlackH4wk am 25.10.2014  –  Letzte Antwort am 11.11.2015  –  16 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 117 )
  • Neuestes Mitgliedhanspeterolaf
  • Gesamtzahl an Themen1.345.647
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.165