Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Beratung für einen Verstärker

+A -A
Autor
Beitrag
Streeter
Neuling
#1 erstellt: 16. Jun 2010, 14:01
Hallo an alle,
da ich von einem Freund erfahren habe das einem hier sehr gut geholfen wird habe mich hier nun registriert und stelle meine (vielleicht etwas komlizierte) Anfrage hinein.

Ich benötige einen Verstärker der alle meine Anforderungen erfüllt. Kostenpunkt: etwa 200€ - 500€

Ich habe folgende Komponenten.
1) LG LCD-Fernseher
2) Beamer (Epson EH-TW450) an der Decke
3) Playstation 3
4) Set-Top Box (für TV) - hat HDMI und Scart

So das alles muss zusammengefasst werden.

Zur Zeit steckt die Set-top box mittels scart am LCD und die PS3 mit HDMI am LCD, und ich stecke nur händisch um.

Gibt es eine möglichkeit das alle Geräte auf einen Verstärker zusammen zu hängen?
Dannach soll an dem Verstärker eine Heimkinoanlage stecken.

Aber zuerst einmal der Receiver da die Heimkinoanlage glaub ich das geringere Übel ist.

LG Christoph
Streeter
Neuling
#2 erstellt: 17. Jun 2010, 13:16
Kennts Ihr irgendeinen Receiver der mir dabei hilft. Wahrscheinlich würde ich einen mit HDMI Anschluss benötigen.

Gibt es da Empfehlungen?

LG
Streeter
Neuling
#3 erstellt: 18. Jun 2010, 08:37
Habe mich nun weiter umgeschaut ich würde das System DCS-585 Pioneer ansprechen. Was sagt Ihr dazu?
Irgendwelche Erfahrungen?
Oder wäre es bessen einen Receiver mit 2 x HDMI IN?
Dann wäre der VSX-519V-K von Pioneer keine schlechte Wahl oder?

Lg Christop
Streeter
Neuling
#4 erstellt: 02. Jul 2010, 09:35
Hallo an Alle,

habe nun schon neue Informationen.

Ich habe mir jetzt den HSB2313 von Philips gekauft recht genial dieses Teil mit 2x HDMI IN und 1x HDMI Out.

Dieses Teil dient somit als Schaltzentrale.

Gehe nun vom HDMI OUT auf einen HDMI-Splitter von ATEN. Von diesem gehen ich nun auf den Beamer und auf den Fernseher.

Jedoch kam bei mir nun folgendes Problem. Wenn die PS3 eingeschalten ist und der Fernseher und der Beamer ebenfalls kommt der Ton zeitverzögert zum Bild. Sprich Bild dann Ton.
Irgendwelche Erfahrungen zu diesem Fall?

LG Christoph
philbird
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 02. Jul 2010, 09:58
Tausch den Receiver um und kauf dir nen Pioneer 920 oder nen Onkyo 508(falls du ne s3 slim hast) oder den 608 wenn du ne PScFat hast.

Hast dann 4x HDMI in und kannst den Splitter verkufen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Beratung Verstärker
Blissi am 02.11.2008  –  Letzte Antwort am 02.11.2008  –  2 Beiträge
Verstärker Beratung
elidor am 14.05.2014  –  Letzte Antwort am 14.05.2014  –  4 Beiträge
Beratung: Verstärker
Daniel84 am 27.08.2004  –  Letzte Antwort am 27.08.2004  –  4 Beiträge
Verstärker Beratung
taktak am 08.01.2008  –  Letzte Antwort am 08.01.2008  –  2 Beiträge
Beratung für Verstärker + Schallplattenspieler
Akandoya am 17.07.2015  –  Letzte Antwort am 17.07.2015  –  9 Beiträge
beratung für Verstärker & Lautsprecher
stonerrockfreak am 15.05.2014  –  Letzte Antwort am 17.05.2014  –  2 Beiträge
Beratung für einen Verstärker für einen Plattenspieler
Dingsbumss am 24.07.2014  –  Letzte Antwort am 26.07.2014  –  12 Beiträge
Beratung
miickey23 am 03.04.2004  –  Letzte Antwort am 06.04.2004  –  10 Beiträge
beratung
Hänsen am 03.02.2009  –  Letzte Antwort am 07.02.2009  –  5 Beiträge
BERATUNG :-))
para am 14.07.2003  –  Letzte Antwort am 16.07.2003  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Pioneer
  • Epson

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 138 )
  • Neuestes MitgliedTeeladen
  • Gesamtzahl an Themen1.346.053
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.676.981