Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kaufentscheidung Anlage für Grossvater

+A -A
Autor
Beitrag
Luzispal
Neuling
#1 erstellt: 06. Jul 2010, 20:47
Hallo Zusammen
Ich soll für meinen Grossvater eine Soundanlage besorgen. Kriterien sind: 
-Guter Klang
-Radio / CD
-Einfache Bedienung
-Farbe Schwarz

Ich schwanke zwischen folgenden Modellen, habt ihr noch andere Ideen für mich  oder könnt ihr mir die eine oder andere empfehlen?
 JVC NX-AK1 ( nie ausprobiert)
 Denon D-F107 ( es fehlten mir etwas die höhen, ist das beim radio hören insbesonders bei sprechstimmen  störend?) favorit
 Philips MCD909

Bin um jeden Komentar dankbar!
weimaraner
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 07. Jul 2010, 20:19
Hallo,

neben den anderen Kandidaten könntest du dir noch die yamaha Pianocrafts ansehen.


Ach ja,
die fehlenden Höhen wird dein Grossvater vermutlich sowieso nicht hören können,
das Gehör lässt in diesem Bereich schon recht früh richtig nach.

Gruss
Ingo_H.
Inventar
#3 erstellt: 07. Jul 2010, 21:21
Warum unbedingt eine Kompaktanlage?

Mein Vorschlag:

Receiver: Onkyo TX-8255 (ca.230€)
CD-Player: Onkyo DX-7355 (ca.150€)
Lautsprecher: Magnat Quantum 603 (ca.170€)

Gesamtpreis 550€! Top verarbeitete Komponenten die auch noch optisch was hermachen! Da kann es der Großvater so richtig krachen lassen!

PS: Wenn er den DVD-Player nicht braucht würde ich von der Philips die Finger lassen, da ein reiner CD-Player sowieso besser klingt. Aber auch so, denn Philips ist ja nicht gerade als Hersteller hochwertiger Hifi-Geräte bekannt.

Falls doch eine Kompaktanlge: Das Auslaufmodell Yamaha Pianocraft 410 wäre noch eine gute und günstige Alternative!


[Beitrag von Ingo_H. am 07. Jul 2010, 21:27 bearbeitet]
Luzispal
Neuling
#4 erstellt: 07. Jul 2010, 21:54
Guter Vorschlag!
Kann ich die verschiedenen Onkyo Komponenten alle mit derselben Fernbedienung ansteuern?
Ist denn der Klangunterschied bei einer Kompaktanlage soviel schlechter?
Komme auf ca. 713 Euro in der Schweiz- wäre aber ok!

Gibts noch andere Tipps?
<gabba_gandalf>
Stammgast
#5 erstellt: 08. Jul 2010, 09:43
Hallo,
vielleicht steht dein Großvater ja noch auf die Röhre
Habe es selber noch nicht gehört, aber sieht zumindest ganz nett aus und ist auch nicht so teuer:
http://cgi.ebay.ch/M...&hash=item35aa9dc91d
Gruß
hakkespikey
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 08. Jul 2010, 10:36
die Magnat Quantum 603 kann ich auch empfehlen . für das geld echt klasse dinger
Ingo_H.
Inventar
#7 erstellt: 08. Jul 2010, 15:14
Ja die Onkyo-Komponenten sind mit der Fernbedienung des Receivers steuerbar so weit ich gelesen habe! Sicherheitshalber aber nochmal bei Onkyo anrufen!

http://www.eu.onkyo.com/de/indices/Service_5946067.html
Ingo_H.
Inventar
#8 erstellt: 08. Jul 2010, 15:22

Sibiii__ schrieb:
Hallo,
vielleicht steht dein Großvater ja noch auf die Röhre
Habe es selber noch nicht gehört, aber sieht zumindest ganz nett aus und ist auch nicht so teuer:
http://cgi.ebay.ch/M...&hash=item35aa9dc91d
Gruß

Das wäre auch noch eine Idee Sibii! Wäre das denn nicht auch was für Dich selbst und Deinen kleinen Raum? Würde ich mir echt mal überlegen oder hast Du inzwischen eine Anlage gekauft?

PS; Von dem Händler hab ich übrigends meine Magnat Quantum 603 gekauft!
<gabba_gandalf>
Stammgast
#9 erstellt: 08. Jul 2010, 18:55
Sorry fürs Off-Topic:
@Ingo
Ja das ist der Fall, habe ich mir auch schon überlegt, ich schreibe in letzter Zeit mit Weimaraner viel PM, weil es einfach nicht voran geht. Hatte mir dann gedacht dass ich die LS verkaufe und mir neue dazu hole
Er meinte dass a) wenn bei solchen All-in-Ones etwas kaputt geht meist das ganze Gerät ausgetauscht werden muss
und b) man mit einzelnen Komponenten vermutlich einen besseren Klang erzielen kann.
Aber ich weiss nicht, es ist halt schon verlocken

Ist wirklich ein schickes Gerät und soll auch einen Top sound haben
http://www.areadvd.de/hardware/2010/magnat_mc2.shtml
Hier ist dazu ein Test, allerdings kritisch lesen, da die Berichte von AreaDVD sagen wir mal nicht sehr objektiv sind
Gruß
Ingo_H.
Inventar
#10 erstellt: 08. Jul 2010, 20:30
@Sibiii

Den Test kenn ich schon. Hab heute Mittag schon gesucht ob ich was in der Richtung finde und sogar noch einen zweiten Test gefunden. Hab Deinen Tip übrigends schon in einem anderen Topic weiterempfohlen!

http://www.hifi-foru...m_id=32&thread=40184
99zion
Stammgast
#11 erstellt: 11. Jul 2010, 05:29
moin moin !!!

wie wär´s denn hiermit :

http://www.nad.de/produkte/c715.php

dann sieht das wohnzimmer nich aus wie raumschiff enterprise

gruß
jan
aleister
Stammgast
#12 erstellt: 11. Jul 2010, 06:56

dann sieht das wohnzimmer nich aus wie raumschiff enterprise
soo futuristisch find ichs jetzt nicht-für den grossvater sollte auch einfache bedienung im vordergrund stehen-wenn die knöppe nicht zu eng zusammenstehen, und die ablesbarkeit auch noch gegeben ist, scheint mir dieser receiver eine gute wahl zu sein.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kaufentscheidung
Apeman am 31.01.2006  –  Letzte Antwort am 01.02.2006  –  17 Beiträge
Kaufentscheidung!?!
marvo123 am 03.02.2005  –  Letzte Antwort am 04.02.2005  –  3 Beiträge
Kaufentscheidung Anlage fällt mir schwer
ldoelle am 06.01.2009  –  Letzte Antwort am 06.01.2009  –  3 Beiträge
Kaufentscheidung: HiFi-Anlage für iRiver/iPod
Dai_sc am 28.06.2004  –  Letzte Antwort am 28.06.2004  –  4 Beiträge
Hilfe Kaufentscheidung Kompaktanlage
Volkhardt am 21.02.2007  –  Letzte Antwort am 21.02.2007  –  3 Beiträge
Opas Kaufentscheidung
ogyou am 20.11.2011  –  Letzte Antwort am 22.11.2011  –  2 Beiträge
Kaufentscheidung gefällt :-)
Mark am 02.12.2002  –  Letzte Antwort am 03.12.2002  –  2 Beiträge
Lautsprecher Kaufentscheidung
Bugs-Bunny am 20.06.2016  –  Letzte Antwort am 21.06.2016  –  2 Beiträge
Bitte um Hilfestellung bei der Kaufentscheidung
JinZo am 27.10.2009  –  Letzte Antwort am 31.10.2009  –  10 Beiträge
Brauche Hilfestellung bei meiner Kaufentscheidung bis 1200?
*marcus1234* am 15.05.2009  –  Letzte Antwort am 17.05.2009  –  15 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Onkyo
  • NAD
  • Denon
  • Philips
  • JVC
  • Magnat

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 59 )
  • Neuestes MitgliedBoom-HIFI
  • Gesamtzahl an Themen1.345.966
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.675.676