Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


suche nette musik anlage

+A -A
Autor
Beitrag
spl-junkey
Stammgast
#1 erstellt: 10. Jul 2010, 18:46
was könnt ihr mir empfehlen?

der raum ist etwa 40 m² groß. es wird überwiegend hardstyle und goa gehört! der rest kommt aus dem tv

ausgeben wollte ich nicht unbedingt mehr wie 500 euro! selbstbau ist kein problem!

edit: sorry ich glaub ich bin im falschen unterforum gelandet


[Beitrag von spl-junkey am 10. Jul 2010, 18:48 bearbeitet]
erddees
Inventar
#2 erstellt: 11. Jul 2010, 11:08

es wird überwiegend hardstyle und goa gehört!
Bei einem Budget von 500 € ist es vollkommen irrelevant welche Musikrichtig auf der Anlage gehört wird. Viel wichtiger ist es, wenn du erst einmal für dich fest machst, was die Anlage können soll. "Nette Musikanlage" und "40m² großer Raum" ist ein bisschen dünn.

edit: sorry ich glaub ich bin im falschen unterforum gelandet
Wenn du merkst, dass du im falsche UF bist und dir die Mühe machst das auch noch über die EDIT-Funktion zu kommentieren, hättest du besser den Beitrag gelöscht und neu im richtigen UF erstellt. Das geht nämlich, solange niemand auf dein Post reagiert ... wozu es jetzt zu spät ist.
Mr_DnB
Stammgast
#3 erstellt: 11. Jul 2010, 17:21
Hey

Du schreibst, dass Goa usw. gehört wird - somit denke ich einmal, dass es so laut wie möglich werden soll

Über die Anlage soll aber auch ferngesehen werden?

Ein paar mehr Infos währen schon noch gut

mFg
spl-junkey
Stammgast
#4 erstellt: 11. Jul 2010, 17:30
nein es muss nicht so laut wie möglich sein wohne hier ja auch in einer miet wohnung! nur ich hätte gerne satten und kräftigen sound womit man auch mal lauter hören kann ohne das die lautsprecher das kreischen und die bässe am kratzen anfangen!

tv und dvd player sollte man auch drüber abspielen können aber das steht nicht im vordergrund! wenn man es prozentual wissen möchte würde ich sagen 80% musik und der rest fernsehr und co
bierman
Inventar
#5 erstellt: 12. Jul 2010, 12:43
Goa ist fein und Hardstyle muss ab und zu sein. "the F track" ist doch echt ne Hymne

Wenn "gebraucht" kein Ausschluss-Kriterium für dich ist, hol dir ein paar solide Standlautsprecher um 150 Euro. Zum Beispiel von unbekannten aber recht guten Marken wie Pilot oder iQ. Dazu dann einen etwas stärkeren Verstärker, z.B. den Yamaha A-S700. Ich find den klasse. Genau so eine Kombi (allerdings mit betagten Braun Standboxen und CD-Player vom Sperrmüll) macht bei einem Freund einen guten Sound.
Müsste preislich im Rahmen liegen, sonst was gebrauchtes kaufen oder schauen was andere hier empfehlen
spl-junkey
Stammgast
#6 erstellt: 12. Jul 2010, 18:44
naja eigentlich kann mich die yamaha nur von der ausgangsleistung überzeugen aber das wars dann auch !
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche nette Kompaktanlage mit USB Anschluss.
Northsea am 17.08.2009  –  Letzte Antwort am 17.08.2009  –  2 Beiträge
Suche IPhone Musik Dock Anlage
Daniel17294 am 15.02.2010  –  Letzte Antwort am 15.02.2010  –  5 Beiträge
Suche Musik Anlage um 300?
Pringles90 am 25.01.2016  –  Letzte Antwort am 26.01.2016  –  6 Beiträge
Budget / Empfehlungen für nette Anlage
1874life am 12.07.2016  –  Letzte Antwort am 13.07.2016  –  5 Beiträge
brauche nette hilfe beim cd-player kauf
LosNatas am 03.06.2006  –  Letzte Antwort am 06.06.2006  –  31 Beiträge
Suche Stereo Anlage für Musik (und Filme)
Kalli90 am 09.12.2012  –  Letzte Antwort am 17.12.2012  –  22 Beiträge
suche gute, günstige Anlage für klassische Musik
koshmar am 04.12.2013  –  Letzte Antwort am 05.12.2013  –  16 Beiträge
Suche Anlage für PC, Musik und Film
Snapky am 06.01.2014  –  Letzte Antwort am 07.01.2014  –  7 Beiträge
Suche neue Anlage zum Musik hören
HerzlicherOnkel am 19.06.2016  –  Letzte Antwort am 21.06.2016  –  7 Beiträge
neue Musik-Anlage
-belial- am 13.07.2009  –  Letzte Antwort am 14.07.2009  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 7 )
  • Neuestes MitgliedLobo1949
  • Gesamtzahl an Themen1.345.801
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.212