Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Home Cinema – Komplettpaket oder selbst zusammenstellen und weitere 1000 Fragen?

+A -A
Autor
Beitrag
ferdi71
Neuling
#1 erstellt: 03. Jun 2004, 17:59
Home Cinema – Komplettpaket oder selbst zusammenstellen und weitere 1000 Fragen?

Hi @ all!

Ich klicke mich hier seit ca. 2 Wochen durch Euer Forum. Bin sehr froh, dass ich hier gelandet bin, ist echt informativ und lehrreich. Hat mir beim TV-Kauf schon geholfen. Nach eingehenden Studium des Forums und viel Probegucken habe ich dem Philips 32 PW 9509 gegenüber dem Panasonic TX 32 PD 30 D den Vorzug gegeben. Jetzt muss nur noch Deutschland Europameister werden, dann ist alles OK. ;-)
So weit so gut, bis dahin war das Ganze ja noch überschaubar. Jetzt fangen meine Probleme erst richtig an!!

Ich möchte auch noch ein Home Cinema System, jetzt brauch ich Hilfe.

Also, nach eingehendem Studium der diversen Foren denke ich über folgende Variationen nach:

Der Einfachheit halber ein Komplettpaket, habe mich da in das Yamaha AV Pack 440 verguckt (Receiver RX-V440RDS, DVD-S540 und Speaker-Set NS-P230). Mit `nem Yami kann ich ja wohl im Grossen und Ganzen nix verkehrt machen. Oder doch?

Alternativ schwebt mir als A/V Receiver der Centrum Titan 500 vor. Wird hier ja hoch gelobt!! Nun ist die Frage was für nen DVD-Player?
Da ich eigentlich keinen Bock auf 17 Fernbedienungen habe (bin auch faul und bequem ;-) habe ich da an einen DVD-Player von Philips (wegen o.g. TV) gedacht. Könnt Ihr da einen empfehlen?
Auf der anderen Seite hätte ich doch schon gerne was ordentliches für`s Geld. Also falls es in der Preislage um 150,- € was deutlich besseres als Philips zu bekommen ist wäre ich auch bereit eine weitere Fernbedienung zu akzeptieren.

Zu den Boxen.
Habe z.Zt. ein Paar Canton Fonum 401 (steinalte Regallautsprecher, aber noch gut) an meinem Stereoverstärker hängen. Wäre ja Schwachsinn die wegzuwerfen. Wie kann ich die in ein Surrsoundsystem integrieren? Brauch ich dann überhaupt 4 Brüllwürfel, oder reichen auch 2?
Wenn ich mir z.B. das Teufel Concept E Magnum nehme, oder Canton CD 1, oder Canton Movie 10 MX II, oder ... (scheiße ist das schwer ... aber ich denke Ihr wisst in welche Richtung ich will), lasse ich dann alle Boxen (inkl. meine Alten) zusammen laufe oder schalte ich je nach Quelle, Musik oder Film, zw. Surroundsystem und Stereoboxen um?
Wenn jedoch nur 2 Brüllwürfelchen für den Rearbereich reichen, was nehme ich dann? Dann wäre das Problem, dass ich noch einen Sub bräuchte. Da hab ich gar keine Vorstellung. :-( Stöhn!

Und zu guter letzt, damit ich überhaupt was empfangen kann wäre ich für einen Tip für einen gute Digital-Sat-Receiver dankbar. Wegen der Fernbedienung denke ich wiederum an Philips (s.o. ;-).

Also, ich fasse noch mal zusammen:
Ich habe eine schöne neue Glotze und ein paar Regallautsprecher die zum Wegwerfen zu schade sind.
Nun brauche ich einen A/V Receiver, DVD-Player, Digital-Sat-Receiver und Boxen (ggf. als System) für den vollen Home Cinema Genuss. Das ganze soll dann auch nicht die Welt kosten, die Glotze war schon teuer genug.

Bin dankbar für Eure Tipps und Hinweise!!! *verbeug* :-)


P.S.: Habe mir z.B. auch das Paket harman/kardon AVR 230 + DVD 22 mit JBL SCS 146 angeschaut und gehört. Das fand ich seeeehr geil. Aber leider zu teuer für 999,- Euronen.
ferdi71
Neuling
#2 erstellt: 03. Jun 2004, 18:13
Hi nochmal,

ich weiss, mit meiner Anfrage bin ich bei Stereo nicht so ganz richtig. Hab' mich ein bisschen vertan, aber vielleicht kann mir hier ja auch einer helfen. :-)

Danke schon mal!

Ferdi
Rollei
Inventar
#3 erstellt: 03. Jun 2004, 18:44
So - hier ist jetzt zu.

Rollei
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Home-Cinema System oder Hifi-Kompaktanlage ?
teddy-bär am 12.02.2008  –  Letzte Antwort am 14.02.2008  –  9 Beiträge
Stereo Anlage für Streaming und Home Cinema?
Vineo am 09.08.2013  –  Letzte Antwort am 09.08.2013  –  5 Beiträge
Suche Komplettpaket 2.1 oder nur 2 Lautsprecher + Verstärker für 1000-2000
Julian1991 am 23.06.2011  –  Letzte Antwort am 24.06.2011  –  4 Beiträge
Home cinema system oder Stereoanlage?
Tobayas am 03.02.2011  –  Letzte Antwort am 04.02.2011  –  8 Beiträge
Komplettpaket oder einzeln kaufen
tschohännes am 09.05.2011  –  Letzte Antwort am 09.05.2011  –  2 Beiträge
Anlage zusammenstellen
Donere95 am 22.03.2012  –  Letzte Antwort am 23.05.2012  –  67 Beiträge
Receiver?gesucht, und weitere Fragen
TheRenki am 11.06.2008  –  Letzte Antwort am 12.06.2008  –  2 Beiträge
Einsteiger Anlage zusammenstellen, helft mir !
Heelerjo am 23.11.2013  –  Letzte Antwort am 27.11.2013  –  30 Beiträge
Meinungen "Mivoc HT - Serie Home Cinema Set "
Denyo!dP! am 06.07.2004  –  Letzte Antwort am 01.09.2005  –  2 Beiträge
HT - Serie Home Cinema Set von Mivoc
magnum am 28.12.2003  –  Letzte Antwort am 03.01.2004  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Philips
  • Canton
  • Yamaha
  • Harman-Kardon
  • Centrum
  • JBL
  • Pioneer

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 70 )
  • Neuestes MitgliedKlaviatist
  • Gesamtzahl an Themen1.345.416
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.665.069