Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Home cinema system oder Stereoanlage?

+A -A
Autor
Beitrag
Tobayas
Neuling
#1 erstellt: 03. Feb 2011, 15:09
Hi

Ich möchte mir ein neues Gerät anschaffen. Ziel ist in erster Linie gute soundqualität. Ich möchte aber auch die Möglichkeit haben, z.B. Fussballspiele über die Anlage laufen zu lassen. Ein Kino-freak bin ich hingegen nicht.

Meine Frage nun:
Soll ich mir eine home cinema anlage oder eine stereoanlage kaufen? Kann man sagen, bei welcher Variante die Soundqualität bei gleichem Preis in der Regel besser ist?

Vielen Dank für Eure Hilfe!

mfg
Toby
HIFIHobby
Stammgast
#2 erstellt: 03. Feb 2011, 15:29
Hallo
Eine Stereo-Anlage ist billiger und besser!
Achte aber bei einem Kauf darauf,ob Du deinen TV oder
Receiver nach deinen Bedürfnissen anschliessen kannst.
(Analog/Koaxial oder Optisch)
Gruss
Alex
schlagerbummel
Stammgast
#3 erstellt: 03. Feb 2011, 16:13
hallo

Ich würde auch immer die Stereo Variante wählen.

Klanglisch auf jeden Fall die bessere Wahl.

LG, Armin
cptfrank
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 03. Feb 2011, 16:48
Kommt ganz darauf an, was Du ausgeben willst.
Bei ML, Krell, Accuphase usw. gibt es Geräte, welche in beiden Anwendungen perfekt sind.
Gruß
Frank
Tobayas
Neuling
#5 erstellt: 03. Feb 2011, 16:56
habe da an ca. 800 Euro gedacht...
Chohy
Inventar
#6 erstellt: 03. Feb 2011, 16:58

cptfrank schrieb:
Kommt ganz darauf an, was Du ausgeben willst.
Bei ML, Krell, Accuphase usw. gibt es Geräte, welche in beiden Anwendungen perfekt sind.
Gruß
Frank



Bei denen liegt das P/L Verhältnis aber auch jenseits von gut und böse

Da der TE schon das P/L Verhältnis im Auge hat sollte man bei einem 3-stelligen Budget für LS und Anlage bei Stereo bleiben, wenn man eine möglichst gute Wiedergabe haben will

Aber wie schon gesagt die Grenzen nach oben hin sind offen

gruß chohy
schlagerbummel
Stammgast
#7 erstellt: 03. Feb 2011, 16:59
hallo Frank

Da stimm ich dir natürlich voll und ganz zu, mir gefällt besonders Krell... Auch Symphonic Line (mein Favorit) hätte gut in deine Aufzählung gepasst.

Da ich hier im HF die Erfahrung gemacht habe, dass High Ender deutlich in der Unterzahl sind, bin ich von normalem HiFi ausgegangen.

(Bitte keine Diskussion HiFi / High End)

LG, Armin
MacPhantom
Inventar
#8 erstellt: 04. Feb 2011, 19:32
Die neueren Yamaha-Geräte sind beispielsweise zu empfehlen. Gibt auch noch andere in dieser Preisklasse.

Wenn es etwas mehr Auswahl sein darf, dann kannst du dich ja mal mit dem Thema "Hifi-Klassiker" beschäftigen. Tönen oft mindestens so gut und kosten nur einen Bruchteil. Nachteile: man kauft z.T. die Katze im Sack (Reparaturen), und das Design muss einem zusagen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Home-Cinema System oder Hifi-Kompaktanlage ?
teddy-bär am 12.02.2008  –  Letzte Antwort am 14.02.2008  –  9 Beiträge
HT - Serie Home Cinema Set von Mivoc
magnum am 28.12.2003  –  Letzte Antwort am 03.01.2004  –  3 Beiträge
StereoAnlage
Scroll1991 am 19.12.2008  –  Letzte Antwort am 30.12.2008  –  12 Beiträge
Stereo Anlage für Streaming und Home Cinema?
Vineo am 09.08.2013  –  Letzte Antwort am 09.08.2013  –  5 Beiträge
Home Cinema ? Komplettpaket oder selbst zusammenstellen und weitere 1000 Fragen?
ferdi71 am 03.06.2004  –  Letzte Antwort am 03.06.2004  –  3 Beiträge
Neuling braucht Hilfe bei der Suche nach einem HiFi-, Home Cinema System
CursedMind am 13.11.2006  –  Letzte Antwort am 13.11.2006  –  7 Beiträge
Denon1404+Elac Cinema 1 ,oder?
postman am 06.01.2004  –  Letzte Antwort am 15.01.2004  –  16 Beiträge
bitte um Kaufberatung für Home System
yengyeng am 21.12.2009  –  Letzte Antwort am 22.12.2009  –  2 Beiträge
Neukauf: Machen 2 getrennte Systeme Sinn (Eins für Musik, eins für Home Cinema)?
jimmyjimmsen am 06.09.2014  –  Letzte Antwort am 07.09.2014  –  32 Beiträge
Meinungen "Mivoc HT - Serie Home Cinema Set "
Denyo!dP! am 06.07.2004  –  Letzte Antwort am 01.09.2005  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Bose
  • Yamaha
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 8 )
  • Neuestes Mitglied/Ronald/
  • Gesamtzahl an Themen1.345.806
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.248