Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Neuer Verstärker und CD-Spieler

+A -A
Autor
Beitrag
angulon
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 04. Jun 2004, 08:20
Hallo Leute,
ich möchte mir wieder Zeit nehmen, um Musik aus der Tondose zu hören (Rock, Blues und Jazz). Von meiner alten Anlage sind nur noch meine LS (ProAc Image One) und mein Plattenspieler (Thorenz TD 320 mit SME Tonarm und Corus Black Abtaster) übrig geblieben. Früher hatte ich den NAD CD,ich glaube den 520 oder 521 und war damit einigermaßen zufrieden. Mein alter Verstärker war ein Arcam Delta 60 mit modifiziertem Netzteil (zusätzliche Elkos mit 2 x 34000 Mikrofarad). Ich möchte nun eine kleine aber feine Wiedergabekette mit Verstärker und CD-Spieler zusammenstellen. Mein Hörraum ist etwa 14-16 pm groß. In den letzten Wochen habe ich versucht, mir einen Überblick über die neuen Angebote zu verschaffen und komme im Hinblick auf die Verstärkerelektronik auf nachfolgende Geräte: Cyrus 8 evtl. mit PSX-R, Roksan Caspian, Naim Nait 5i oder evtl. Nac 112 mit Nap 150, Creek 5350 SE, Exposure 3010, Phonsophie Classic, Arcam A 90 oder FM 36 oder 32(?).
Für den Plattenspieler werde ich wohl einen separaten Phonvorverstärker zulegen müssen, da die meisten Verstärker keinen integierten Phonzüge mehr haben. Ich glaube Creek und auch Naim haben da einiges zu bieten. Hinsichtlich des CD-Spielers könnte ich mir vorstellen, dieses Gerät im Zusammenspiel mit der Verstärkerelektronik zu kaufen. In der sog. Fachpresse wird zur Zeit der Creek CD-Spieler hoch gehandelt. Ich bitte um Eure Meinungen und Vorschläge.


[Beitrag von angulon am 04. Jun 2004, 14:21 bearbeitet]
Wiesonik
Inventar
#2 erstellt: 04. Jun 2004, 09:35
Mahlzeit Angulon,

Deine "Liste" geht schon in die richtige Richtung. Alles gute Geräte, mit denen man eine schöne Anlage aufbauen kann.

Ergänzen möchte ich Deine Liste noch um die Verstärker und CD-Player der franz. Fa. ATOLL.
Die Verstärker gibt es auch optional mit Phonoeingang.

www.atoll-electronique.com

Siehs (bzw. hör) Dir die Teile mal an.


[Beitrag von Wiesonik am 04. Jun 2004, 09:35 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Neuer CD Spieler
exxtatic am 18.03.2006  –  Letzte Antwort am 19.03.2006  –  4 Beiträge
Neuer CD-Spieler steht an, aber welchen?
uboot1 am 13.02.2013  –  Letzte Antwort am 03.04.2013  –  81 Beiträge
Neuer CD Spieler, brauche Beratung
Mp3Guy am 13.06.2008  –  Letzte Antwort am 15.06.2008  –  11 Beiträge
Neuer CD Spieler ohne Fernbedienung
hirnhaut am 26.02.2014  –  Letzte Antwort am 08.04.2014  –  46 Beiträge
CD-Spieler + Verstärker + Kopfhörer?
-Coco- am 07.03.2010  –  Letzte Antwort am 18.03.2010  –  15 Beiträge
Kaufberatung Verstärker (+evtl. CD-Spieler) bis 200?
jojojohannes am 26.10.2015  –  Letzte Antwort am 26.10.2015  –  4 Beiträge
Neuer Verstärker / CD Player
Null_Plan am 25.04.2009  –  Letzte Antwort am 26.04.2009  –  5 Beiträge
Neuer Verstärker/ Neue Anlage !
Der_Neue_ am 12.10.2010  –  Letzte Antwort am 12.10.2010  –  2 Beiträge
neuer cd spieler oder alte sony es
hifrido am 31.12.2011  –  Letzte Antwort am 01.01.2012  –  4 Beiträge
Neuer Verstärker und CD Player
MarcelDo am 09.09.2009  –  Letzte Antwort am 10.09.2009  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Infinity
  • Thorens
  • Klipsch
  • Naim Audio

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 5 )
  • Neuestes MitgliedkleineMax
  • Gesamtzahl an Themen1.344.993
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.020