Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Hilfe! Lautsprechersuche für Pioneer A-A9-J

+A -A
Autor
Beitrag
Frank_Booth
Neuling
#1 erstellt: 08. Okt 2010, 09:35
Hallo Leute, suche geeignete (Regal)Lautsprecher für meinen „Pioneer A-A9-J“
Raum: ca. 20m²
Preis: bis max. 800, darunter aber besser 
Musik: Metal, Hardcore/Punk, aber auch Blues, (Gypsy)Jazz, Rock, Stoner, Sludge
Das Ganze sollte sehr druckvoll rüberkommen, SOLL dank Nachbarn auch leise aufgedreht möglich sein vollen Sound zu geniessen, bassig hab ich’s gern aber nicht zuviel, hör kein Techno etc……

schöne Grüsse
F.
Haiopai
Inventar
#2 erstellt: 08. Okt 2010, 10:00
Moin Frank und willkommen im Forum .

Wenn du etwas kompaktes in der Preisklasse haben
willst , was auch noch sehr tief runter geht , dabei
aber keine extremen Pegel können muss , dann täte ich
an deiner Stelle mal nen Blick auf die Nubert Seite werfen .

Die Nuline 32 für 285 € das Stück ist ein schöner
Lautsprecher und wenn du dir das passende ATM Modul
dazu orderst , hast du einen Kompaktlautsprecher der
bis kurz über 40 Hz herunter reicht .

Dein Pio sollte problemlos mit der Nubert klar kommen .

Nubert (link)

Gruß Haiopai

P.S. Sofern du den Aufstellplatz hast , ließen sich aber
auch Standlautsprecher bei dir problemlos betreiben .


[Beitrag von Haiopai am 08. Okt 2010, 10:01 bearbeitet]
Frank_Booth
Neuling
#3 erstellt: 08. Okt 2010, 15:01
Hi Haiopai
Vielen Dank für die schnelle Antwort, also das hörte sich mal echt nicht schlecht an, hab jetzt einige Testberichte durch, dürfte ziemlich das richtige für mich sein, nur wie ich das ATM Modul betreiben soll ist mir nicht ganz klar bzw. nach meinen Bedürfnissen gar nicht möglich, hab beim Pioneer zwar PRE OUT aber kein MAIN IN, Tape Player hab ich angeschlossen und soll auch so bleiben, die letzte Möglichkeit wär laut ATM Bedienungsanleitung das die Quellgeräte direkt ins ATM gehen, aber dafür gibt`s nur 3 Anschlussmöglichkeiten, zu wenig schade… werd nach was anderem Ausschau halten müssen……
Platztechnisch sind nur Kompaktlautsprecher möglich
Schöne Grüsse
F.
Frank_Booth
Neuling
#4 erstellt: 14. Okt 2010, 17:47
so, sollen nun doch Standlautsprecher werden:) hab ein bisschen Platz geschaffen, bitte um empfehlungen (preis/paar 800, ok kann auch 1000 sein wenn`s der ultimative Tipp ist)
liebe grüsse
f
meister-g
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 14. Okt 2010, 19:12
Schau die beiden Paare oben (KEF IQ 70 und 90):

KLICK
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Pioneer A-A9-J, kaufen, welche Boxen dazu?
toomuch67 am 26.08.2010  –  Letzte Antwort am 26.08.2010  –  8 Beiträge
Sinnvoller DAC für Pioneer A-A9-J als Ersatz für Phase 24Fw?
dero4 am 01.02.2011  –  Letzte Antwort am 01.02.2011  –  6 Beiträge
Neuling bittet um Hilfe: Lautsprechersuche
jacob0234 am 09.01.2015  –  Letzte Antwort am 10.01.2015  –  12 Beiträge
Pioneer PD-D 9 J und A-A 9 J
Moe78 am 25.09.2009  –  Letzte Antwort am 03.10.2009  –  23 Beiträge
Lautsprechersuche
Alkaseltzer am 10.02.2010  –  Letzte Antwort am 11.02.2010  –  2 Beiträge
Brauche Hilfe bei Lautsprechersuche
Tigertante am 31.01.2016  –  Letzte Antwort am 05.02.2016  –  19 Beiträge
Hilfe bei Lautsprechersuche
Maggnet am 28.12.2010  –  Letzte Antwort am 29.12.2010  –  9 Beiträge
Pioneer oder Denon?
erypo1234 am 13.12.2007  –  Letzte Antwort am 17.12.2007  –  4 Beiträge
Pioneer A A9 vs. XTZ Class A100 D
pusher am 30.06.2010  –  Letzte Antwort am 28.08.2010  –  32 Beiträge
Odysse bei der Lautsprechersuche
troja78 am 26.01.2010  –  Letzte Antwort am 02.04.2010  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Nubert

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 76 )
  • Neuestes Mitgliedruwank
  • Gesamtzahl an Themen1.345.274
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.662.350