Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Standlautspecher für 300 Euro

+A -A
Autor
Beitrag
lh6075
Stammgast
#1 erstellt: 13. Okt 2010, 15:55
Hallo zusammen,

ich suche aktuell für eine Bekannte ein Paar Standlautsprecher. Sie möchte nicht mehr als 200-300 Euro dafür ausgeben.

In dem Preisbereich bin ich auf folgenede gestoßen:

- Magnat Altea 5
- JBL Northridge E80
- Wharfedale VR-200 oder VR-300


Was haltet Ihr von diesen Lautsprechern?
Sind anscheinend aber auch alles Modelle, welche nicht mehr produziert werden.

Habt Ihr vielleicht auch noch ein paar Vorschläge für brauchbare Lautsprecher in dem Preisbereich?


Grüße
weimaraner
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 13. Okt 2010, 16:12
Hallo,

kannst du uns den Raum deiner Bekannten samt möglicher Lautsprecheraufstellung näherbringen (Wandabstände,Abstände zueinander und zum Hörplatz)?
Was für Musik hört sie,
wie laut,
welche Geräte sind vorhanden?

Gruss
lh6075
Stammgast
#3 erstellt: 13. Okt 2010, 16:22
Sie hat einen alten Stereoverstärker von Denon.
Musiktechnisch hört Sie alles bis auf Opern, meistens in Zimmerlautstärke, also keine besonders hohen Pegel.

Der Raum hat ca. 25m², ist rechtwinklig, und mit Teppich ausgelegt.
Die Lautsprecher würden dann auf der langen Seite stehen.
Nur der Wandabstand nach hinten wird etwas enger werden müssen. Zu den Seiten ist jeweils über 1 Meter Platz.
zuyvox
Inventar
#4 erstellt: 13. Okt 2010, 22:40
Oje, solche Empfehlungen sind generell schwierig. Spontan würde ich die Magnat Altea5 nehmen, aber es gibt bis 300 Euro zum Beispiel die Kompaktbox Heco Metas 300.
Auch interesant: Mordaunt Short


lG Zuy
Ingo_H.
Inventar
#5 erstellt: 13. Okt 2010, 23:02
Von den Wharfedale VR200 kann ich Dir komplett abraten! Hatte ich mal vor einigen Monaten in UK gekauft und hatten selbst in meinen 12m2 zu wenig Bass und das obwohl ich niemand bin der basslastige Lautsprecher mag! Desweiteren waren die Höhen viel zu schrill, so daß längere Musiksessinons (für mich) unmöglich waren. Die VR 300 werden ähnlich sein, nur mehr Bass haben. Falls Du es aber trotzdem mit denen riskieren möchtest, kauf sie bei AV Bristol in UK, denn da kosten die nur rund die Hälfte wie in Deutschland! Im Moment besitze ich die Magnat Quantum 603 und die sind um Welten besser in allen Belangen als die Wharfedale, von daher wäre unter Umständen auch der größere Bruder davon der Standlautsprecher Magnat Quantum 605 was für Deine Bekannte, den es bei Hirsch und Ille gerade für 175€/Stück gibt. Ich bekomme morgen übrigend meine Mordaunt 914i geliefert, welche für Euch ebenfalls interessant sein könnten. Hab diese oder so ähnliche (auf alle Fälle waren es 2-Wege Standlautsprecher der Avant-Serie) Lautsprecher vor 1-2 Jahren mal in einem Hörraum probegehört und war hin und weg und als ich die am Samstag jetzt in ahorn für nur 87€/Stück gesehen hatte, hab ich die mir halt einfach mal bestellt (waren aber die letzten orginalverpackten ) obwohl ich mit meinen Quantum 603 mehr als zufrieden bin. Mach dann mal einen Vergleich in den eigenen 4 Wänden und die die besser in meinem Raum klingen behalte ich. Die MS 914i werden übrigends bei uns in Heilbronn von einem Hifi-Händler für 249€/Stück verkauft! Auf ebay bietet aber ein Händler gerade noch einen Restposten in schwarz für nur 239€/Paar + Versand an. Die 914i gehen im Bass auf dem Papier sogar noch etwas niedriger runter und waren so weit ich weiß auch teurer als die 906i!
http://cgi.ebay.de/M...&hash=item35a8a989c0

Hier übrigends Tests der 914i! Unten auf der Seite sind dann 2 Links und die Tests fallen überragend aus!

http://www.lifestyle...floor-standing/914i/


[Beitrag von Ingo_H. am 13. Okt 2010, 23:34 bearbeitet]
Ingo_H.
Inventar
#6 erstellt: 13. Okt 2010, 23:15
Aber auch den Magnat Quantum 603 traue ich durchaus noch zu einen guten Klang selbst bei 25m2 zu liefern, wenn man keine Basswunder erwartet oder in Partylautstärke Musik hört! Falls Du aber dazu noch Ständer benötigen solltest bist Du aber auch schon bei 300€!
GlennFresh
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 14. Okt 2010, 07:12
Moin

Mein Tipp zum näher ansehen und Probehören:

http://www.idealo.de...us-360-infinity.html

Das Paar liegt ein wenig über 300€, dafür handelt es sich aber um eine ausgewachsene Standbox mit den Genen der Beta Serie.

Saludos
Glenn
bujinkan
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 14. Okt 2010, 07:49
...die Infinity Primus sind in der Tat ihr Geld absolut wert!
Hab ich probegehört, als ich meine Beta eingekauft habe.
Die Primus spielen zwar nicht ganz so seidig wie die Beta, aber trotzdem sehr schön!
Damit wird die Bekannte lange Spaß haben!

Ein sehr guter Tipp Glenn!


Gruß
Tim

Edit: Kommata ;-)


[Beitrag von bujinkan am 14. Okt 2010, 07:51 bearbeitet]
lh6075
Stammgast
#9 erstellt: 14. Okt 2010, 09:17
Hallo zusammen,

dann sage ich erst mal vielen Dank für Eure positiven Rückmeldungen und Vorschlage.

viele Grüße
Ingo_H.
Inventar
#10 erstellt: 14. Okt 2010, 13:17
Melde Dich dann aber mal was es letztendlich geworden ist und wie Ihr zufrieden seid!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Boxen für 300 Euro?
jonny345 am 25.12.2008  –  Letzte Antwort am 25.12.2008  –  7 Beiträge
stereosystem für 300 Euro
fire25 am 05.12.2009  –  Letzte Antwort am 06.12.2009  –  5 Beiträge
boxen für 300-500 euro
möchtegern-pro am 24.01.2007  –  Letzte Antwort am 24.01.2007  –  3 Beiträge
Verstärker für 300-350 Euro?
Thanatos1991 am 16.02.2008  –  Letzte Antwort am 19.02.2008  –  13 Beiträge
StandLS für 300 Euro,Empfehlungen
Insane91 am 26.01.2009  –  Letzte Antwort am 28.01.2009  –  19 Beiträge
Stereosound für 200-300 Euro
edrustu am 22.09.2009  –  Letzte Antwort am 23.09.2009  –  8 Beiträge
Verstärker für 200-300 Euro
jules89 am 14.10.2009  –  Letzte Antwort am 15.10.2009  –  8 Beiträge
Stereosystem für max. 300 Euro
Shubi am 29.11.2009  –  Letzte Antwort am 13.12.2009  –  23 Beiträge
Anlage für 200-300 Euro
Felixxxx am 26.08.2011  –  Letzte Antwort am 27.08.2011  –  3 Beiträge
ADAM A5 für 300 Euro
tobeym am 21.07.2012  –  Letzte Antwort am 21.07.2012  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Heco
  • Magnat
  • Infinity
  • Philips

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 11 )
  • Neuestes MitgliedDVNO
  • Gesamtzahl an Themen1.345.807
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.355