Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


1500€ für Receiver(/Verstärker) und Boxen - Dreamteam für einen HiFi-Neuling!?!

+A -A
Autor
Beitrag
Der_Biologe
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 11. Jun 2004, 20:32
Hallo,

da mein alter Receiver den letzten Umzug leider nicht überstanden hat, liegt also eine Investition in HiFi an. Meine alten Boxen taugen auch nicht viel, deshalb tabula rasa.
Nun brauch ich eure Hilfe bei meiner Suche nach einem Dreamteam bestehend aus Receiver und Boxen. Kostenmäßig darf's ruhig auch unter 1500 liegen, wenn man dafür schon "was Anständiges" kriegen kann...

Besonders hilfreich wäre auch noch ein Händler-Tip für mich als Berlin-Neuling! (Prenzl'Berg)

Vielen Dank im voraus,

Tobias


[Beitrag von Der_Biologe am 11. Jun 2004, 20:34 bearbeitet]
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 11. Jun 2004, 20:35
Hallo,

Muss es ein Receiver sein? Dann solltest du dir mal die harman Modelle anschauen.
Händlertipp in Berlin www.hifi-im-hinterhof.de

Markus
Der_Biologe
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 11. Jun 2004, 20:37
Nee, Verstärker reicht auch. Frage für mich ist: Kriege ich für ~500€ bessere Verstärker als Receiver?
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 11. Jun 2004, 20:39
Hallo,

jep ein einzelner Verstärker ist besser als ein Receiver. Aktuelle Tipps sind arcam, NAD oder Cambridge Audio.
Bei den Boxen solltest du dir viel Zeit lassen. Da gibt es sehr viele interessante Geschichten. Du solltest auf jeden Fall vor einem endgültigen Kauf zuhause abschliessen probehören

Markus
Der_Biologe
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 11. Jun 2004, 21:14
Hm, NAD scheint mir noch am häufigsten beim Händler stehn. Doch was für Boxen passen hierzu? Irgendwelche Erfahrungen?
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 11. Jun 2004, 21:41
Hallo,

da gibt es viel. Es muss aber nicht primär zum Verstärker passen sondern in der Interaktion mit deinem Wohnraum eine für dich überzeugende Leistung bieten.
Seriöse Spielpartner sind z.B. Dynaudio, ALR, Monitor Audio, KEF, Castle, Nubert, B&W....usw.

Markus
Der_Biologe
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 12. Jun 2004, 14:02
Hallo Markus,

vielen Dank bisher. War mal auf der hifi im hinterhof - Homepage. Sieht ja eher nobel, haben wahrscheinlich nicht so die "günstigeren" Varianten.

An alle,
habt Ihr noch andere Händler-Tipps für mich (in Berlin)?
hammermeister55
Stammgast
#8 erstellt: 12. Jun 2004, 20:22
Hallo Biologe,
ich glaube auch nicht das du Klangqualität mit einer Geiz ist Geil Mentalität verbinden kannst.
Gutes Hifi wird halt z.Z. nur in gehobeneren Shops angeboten oder über den direkt Vertrieb.
Aber in einem guten Ambiente macht vielleicht das probehören mehr Spass.
Ich wette du kriegst auch nen Cappucino dazu.
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 12. Jun 2004, 20:38

Hallo Markus,

vielen Dank bisher. War mal auf der hifi im hinterhof - Homepage. Sieht ja eher nobel, haben wahrscheinlich nicht so die "günstigeren" Varianten.

An alle,
habt Ihr noch andere Händler-Tipps für mich (in Berlin)?


Hallo,

sonst ist IHMO noch ein empfehlenswerter Händler
www.hifiplay.de und www.hifielements.de

Markus
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Verstärker/(AV)Receiver + Boxen für 1000 - 1500 ?
ShadowAlien am 14.08.2009  –  Letzte Antwort am 07.10.2011  –  9 Beiträge
Verstärker + boxen für 1500 Euro
nidiry am 12.03.2013  –  Letzte Antwort am 13.03.2013  –  34 Beiträge
Neuling Kaufberatung Verstärker und Boxen
xfrostx am 11.11.2008  –  Letzte Antwort am 11.11.2008  –  14 Beiträge
Kaufberatung für Hifi-Neuling
Derstroff am 18.04.2012  –  Letzte Antwort am 19.04.2012  –  9 Beiträge
Kaufberatung für hifi-neuling
dafre am 08.01.2011  –  Letzte Antwort am 09.01.2011  –  28 Beiträge
Boxen für einen Rotel-Receiver
Knarf am 10.01.2004  –  Letzte Antwort am 11.01.2004  –  7 Beiträge
ax-497 und e 100-->dreamteam!
lil_buddha am 13.12.2007  –  Letzte Antwort am 13.12.2007  –  3 Beiträge
1500? für eine Anlage
wetzer am 13.09.2009  –  Letzte Antwort am 13.09.2009  –  25 Beiträge
Stereoverstärker für Neuling
Rookfighter am 29.09.2013  –  Letzte Antwort am 30.09.2013  –  6 Beiträge
Anfängertipps für Hifi-Bausteine: Verstärker/Receiver? Boxen?
klarinette am 27.10.2008  –  Letzte Antwort am 28.10.2008  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedGrizzyBoom
  • Gesamtzahl an Themen1.345.191
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.744