Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


neuer Verstärker

+A -A
Autor
Beitrag
Balu36
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 19. Nov 2010, 15:09
hallo,

gleich die erste frage:
kann ich mir erst einen verstärker kaufen und dann die lautsprecher dazu ?

zu meinem problem:
mein alter verstärker hat leider den geist aufgegeben und ich brauche einen neuen.
ich habe im moment 2 random magant standboxen die nach meinem umzug gegen neue erstezt werden sollen.
in der zwischenzeit möchte ich nicht auf muikhören verzichten und mein tv soll auch wieder an die boxen angeschlossen werden.

die neuen boxen, die ich mir ca in einem halben jahr kaufen möchte, sollen schon was "besseres" werden. ich höre sehr viel musik, hauptsächlich neo soul/soul/r&b manchmal auch ein wenig hip hop über den laptop( von youtube über i-net radio bis itunes)

also nochmals:
kann ich mir einen verstärker kaufen und in einem halben jahr ein paar gute boxen dazu ? normal sollte man sich erst die boxen aussuchen und dann den verstärker, oder ?

falls ja - werden weitere fragen folgen
Cogan_bc
Inventar
#2 erstellt: 19. Nov 2010, 15:22
Man kann das machen, sollte man aber nicht unbedingt.
Es kommt etwas auf die Preisklasse des Verstärkers an. Es gibt natürlich im oberen Segment Verstärker die leistungsmässig über alles erhaben sind. Da kann man im Prinzip jede Box anschliessen. Trotzdem "paßt" es selbst bei solchen Geräten mal nicht.
Wenn Du Dich schon für eine bestimmte Box entschieden hast ist es natürlich keine Sache gleich den passenden Verstärker zu kaufen und später die Lautsprecher.
Ist das nicht der Fall rate ich Dir eher dazu auf dem Gebrauchtmarkt was wertiges zu kaufen. Da gehst Du kein Risiko. Kostet kleines Geld und Du kannst das Gerät wenn die Entscheidung für die Speaker steht verlustfrei wieder verkaufen.
Letztens hab ich hier im Markt einen (glaube) JVC gesehen für um die 50 €. Damit machst Du nichts falsch, ansonsten bei Ebay/Kleinanzeigen in Deiner Umgebung suchen.
voivodx
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 19. Nov 2010, 15:23
Das wirft erstmal ein paar Fragen auf.

Wie groß ist der Raum der beschallt werden soll?

Wie hoch ist das Budget?
Balu36
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 19. Nov 2010, 15:45
danke schonmal für die antworten

der jetzige raum ist ca 40 m² groß, nach dem umzug hab ich natürlich keine ahnung wie groß der raum ist :/

budegt liegt bei 300-500 euro denke ich. kann auch gebraucht sein, nur schwarz soltte er sein (passt zum tv) und nicht ganz so alt.

sollte genau feststehen welche boxen es werden oder bringt es schon was wenn ich mal ein paar probe höre und dann eingrenzen kann ?
voivodx
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 19. Nov 2010, 15:50

sollte genau feststehen welche boxen es werden oder bringt es schon was wenn ich mal ein paar probe höre und dann eingrenzen kann ?


Das kann nix schaden.
Du musst immer die LS finden, die DIR am besten gefallen.


natürlich keine ahnung wie groß der raum ist :/


Das erschwert eine halbwegs vernünftige Beratung.
Cogan_bc
Inventar
#6 erstellt: 19. Nov 2010, 15:51
Genau wäre schon gut, aber es geht auch wenn man sich schon für eine Serie entschieden hat in der sich die Speaker ähnlich sind. Beispiel Klipsch.
Etwas Reserve nach oben sollte man eh immer einplanen.
Ansonsten hängt das vom Einzelfall ab.
Bei dem Budget und der Raumgrösse würde ich für den Übergang zB. sowas empfehlen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Soll ich oder soll ich nicht ... (einen neuen Verstärker kaufen) ?
kneity am 08.01.2004  –  Letzte Antwort am 08.01.2004  –  3 Beiträge
Brauche ich einen neuen verstärker?
chefkoch88 am 13.06.2009  –  Letzte Antwort am 14.06.2009  –  6 Beiträge
Zusätzliche Boxen + Neuer Verstärker
Lambade am 15.03.2008  –  Letzte Antwort am 17.03.2008  –  11 Beiträge
Neue Boxen oder neuer Verstärker
christianschw am 26.11.2015  –  Letzte Antwort am 26.11.2015  –  3 Beiträge
Neuer Verstärker
theo64 am 18.10.2006  –  Letzte Antwort am 18.10.2006  –  3 Beiträge
Suche neuen Verstärker
Schwabenpirat am 17.09.2014  –  Letzte Antwort am 17.09.2014  –  7 Beiträge
Neue Anlage: Verstärker + Boxen (kaufen oder Bauen)
bacardi am 12.02.2010  –  Letzte Antwort am 14.02.2010  –  2 Beiträge
Brauche neuen Verstärker!
muckefreak am 31.07.2007  –  Letzte Antwort am 31.07.2007  –  3 Beiträge
Möchte einen neuen High End Verstärker kaufen
gigis am 25.02.2016  –  Letzte Antwort am 27.02.2016  –  57 Beiträge
Möchte einen neuen Verstärker kaufen
ra3pg am 02.09.2009  –  Letzte Antwort am 03.09.2009  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 29 )
  • Neuestes MitgliedDrChippy
  • Gesamtzahl an Themen1.344.827
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.632