Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kaufberatung Kompakt - Anlage

+A -A
Autor
Beitrag
Neulinghochdrei
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 17. Dez 2010, 13:10
Hallo,

hoffentlich bekomme ich nicht schon aufgrund der Überschrift einen Rüffel weil man da nichts empfehlen kann...

Ich suche eine flache Kompaktanlage, die man auch an der Wand befestigen kann. Sie sollte mind. Radio und mp3-fähigen CD-Spieler enthalten und - jetzt kommt der Haken - einen guten Klang haben.

Könnt ihr mir da was empfehlen?
Je günstiger, desto besser, aber bevor es sich wie "Blechdose" anhört gebe ich lieber einen Euro mehr aus.

Schon mal DANKE im Voraus.
Michaela
Apalone
Inventar
#2 erstellt: 17. Dez 2010, 13:53
soweit ich weiß gibts diese Kombi nicht. Mindestens das "An-die-Wand-hängen-können" solltest du rauskicken.
Apalone
Inventar
#3 erstellt: 17. Dez 2010, 13:59
wenn du MP3 cancelst, wäre die BeoSound 9000 v. B&O ggf. geeignet.
Neulinghochdrei
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 17. Dez 2010, 14:44
Hallo Marko,

mp3-fähig sollte das gute Stück schon sein.

Vielleicht hätte ich den Preis auch besser begrenzen sollen. Sooo viel Kohle kann ich dann doch nicht dafür ausgeben. Die Anlage sollte nicht mehr als 200€ kosten.
Da aber schon viele für bis zu 100€ angeboten werden dachte ich, das wäre schon der Euro mehr...

Viele Grüße
Michaela
Apalone
Inventar
#5 erstellt: 17. Dez 2010, 15:36
Anlagen für so wenig Geld taugen generell nichts. Da wirst du auch hier keine Empfehlung im Wortsinne erhalten.
Dann such einfach die Herstellerseiten nach entsprechenden Ausstattungsmerkmalen ab. Wie gesagt, qualitativ ist das egal, was du dir aussuchst.

Du bist offensichtlich im Irrtum, in welchen preislichen Lagen du dich bewegen solltest:
"aber bevor es sich wie "Blechdose" anhört gebe ich lieber einen Euro mehr aus." bedeutet, so 500 - 700 musst du schon ausgeben...
Hifi-Pinguin
Stammgast
#6 erstellt: 18. Dez 2010, 18:09
Hallo

Die einzigste Anlage zum an die Wand hängen die mir in dieser Preisklasse einfällt ist von Teac:

http://www.amazon.de/dp/B001NM0RJS/?smid=A22LOM057HC5P6&tag=mainseek-new-21&linkCode=asn&creative=6742&camp=1638&creativeASIN=B001NM0RJS

http://cgi.ebay.de/Teac-MC-DX40-Stereoanlage-Schwarz-MCDX40-/200412347131?pt=Stereoanlagen_DE&hash=item2ea981bafb

Teac macht an sich gute Geräte.
Ob die flachen Lautsprecher allerdings wirklich gut klingen bezweifle ich. Zumindest ist ja noch ein Subwoofer dabei.
Letztlich müßtest du sie dir selbst anhören und dann selbst entscheiden ob dir sowas von der Klangqualität ausreicht oder nicht.
Ansonsten gehen gute Kompaktanlagen so ab 300 EURO los, z.B. von Yamaha:

http://www.amazon.de/Yamaha-Piano-Craft-Kompaktanlage-silber/dp/B001GZL26E/ref=sr_1_2?s=ce-de&ie=UTF8&qid=1292692435&sr=1-2

Gruß
Ralf


[Beitrag von Hifi-Pinguin am 18. Dez 2010, 18:15 bearbeitet]
Neulinghochdrei
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 18. Dez 2010, 18:43
Hallo Ralf,

danke für die Tipps. Ich werde mich mal umhören.

Viele Grüße
Michaela
Ingo_H.
Inventar
#8 erstellt: 19. Dez 2010, 02:37
Von so Anlagen die an die Wand zu hängen sind würde ich die Finger lassen. Sehen vielleicht schick aus, taugen aber zum richtigen Musikhören sicherlich nur bedingt. Häng dir lieber ein Brett an die Wand (den Platz benötigt auch die Anlage zum Hängen) und kauf Dir für unter 100€ so eine Panasonicanlage, wenn Du wirklich nicht mehr ausgeben willst/kannst.

http://www.idealo.de...-pm02-panasonic.html

Hat zwar mit Hifi auch nicht wirklich was zu tun, dürfte aber wahrscheinlich immer noch besser klingen und Du bist nicht soviel Geld los. Warum muss die Anlage denn unbedingt zum Hängen sein? Willst Du Musik hören oder schauen?

Gute Kompaktanlagen gibt es von TEAC (200er und 300er Serie), Yamah, Onkyo, Kenwood usw.)

PS: Von den von Hifi-Pinguin angesprochenen TEAC-Anlagen zum Hängen würde ich ebenfalls die Finger lassen. Da werden mir in UK viel zu viele als refurbished angeboten, was die Vermutung nahelegt, das die von der Zuverlässigkeit (vermutlich baubedingt) nicht gerade der Hit sind! Und das sage ich Dir als großer Fan von TEAC-Kompaktanlagen, wie Du meinem Avator entnehmen kannst!
Ingo_H.
Inventar
#9 erstellt: 19. Dez 2010, 03:14
Wenn es dann doch unbedingt was zum Aufhängen sein muss, lese ich gerade im Tip der Woche (Kaufland) und Top Aktuell (Handelshof), das die dort nächste Woche ab Montag eine Telefunken-Anlage die all Deine gewünschten Funtionen hätte und für Wandmontage geeignet wäre, für nur 49,99€ anbieten. Klingt zwar sicherlich auch nicht besonders, aber Du hättest immerhin 3 Jahre Garantie und würdest auch nicht soviel Geld ausgeben. In den 3 Jahren würde ich mir dann auf eine "richtige" Anlage sparen!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kaufberatung Kompakt-Anlage
Jastar am 08.02.2011  –  Letzte Antwort am 18.02.2011  –  2 Beiträge
Kaufberatung Kompakt-Anlage bis max. 500 Euro
Tylon am 09.02.2006  –  Letzte Antwort am 09.02.2006  –  4 Beiträge
Kaufberatung Stereo Kompakt mit LS
Multisporty am 10.09.2012  –  Letzte Antwort am 17.09.2012  –  63 Beiträge
Kaufberatung Kompakt-Stereo-Anlage vor allem für Mp3 Wiedergabe
trog am 18.05.2014  –  Letzte Antwort am 25.06.2014  –  24 Beiträge
Kaufberatung: Micro/Mini Anlage
darkblue80 am 16.01.2012  –  Letzte Antwort am 18.01.2012  –  4 Beiträge
Kaufberatung gebrauchte Kompakt-LS
garry3110 am 24.10.2013  –  Letzte Antwort am 28.10.2013  –  9 Beiträge
Kaufberatung Kompakt-Stereoanlage
Carl. am 17.11.2013  –  Letzte Antwort am 02.12.2013  –  4 Beiträge
Kaufberatung Kompakt-Stereoanlage + Plattenspieler
Leaner am 06.09.2014  –  Letzte Antwort am 07.09.2014  –  4 Beiträge
Kaufberatung Kompakt-Radio
dreieinszweinull3120 am 29.05.2015  –  Letzte Antwort am 05.06.2015  –  19 Beiträge
Kaufberatung für hochwertige Kompakt-/Mikroanlage mit CD und MP3
maniac1982 am 04.03.2011  –  Letzte Antwort am 17.09.2012  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Panasonic

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 72 )
  • Neuestes Mitglied/Benjamin/
  • Gesamtzahl an Themen1.345.972
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.675.855