Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kaufberatung: Neue Stereo-Lautsprecher (später als Rear-Lautsprecher für 5.1 nutzbar)

+A -A
Autor
Beitrag
snemies
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 15. Jan 2011, 10:20
Hallo zusammen,

ich bin gerade dabei, mir eine Hifi- und DVD-Anlage zusammenzustellen.

Nachdem ich mir mittlerweile einen Yamaha S-1700 DVD Player und einen Rx-V663 als Verstärker zugelegt habe, bin ich auf der Suche nach einem neuen Boxenpaar (evtl. mit Sub).

Das Zimmer, in dem die Boxen zunächst untergebracht sind, ist gerade einmal ca. 15m² groß und daher wohl ein wenig zu klein für große Stand-LS. Da ich aber innerhalb dieses Jahres umziehen werde, habe ich folgenden Plan: Zunächst möchte ich 2 kleinere Lautsprecher kaufen (dürfen allerdings schon ein bisschen Volumen haben), die ich in dem momentanen Raum als Stereo-Paar verwende. Diese sollen dann nach einem Umzug in eine größere Wohnung als Rear-LS in einer 5.1-Konfiguration fungieren.

1. Ist dies eine machbare und ratsame Vorgehensweise oder unterscheiden sich die Anforderungen an gute Stereo-LS so stark von denen guter Rears, dass ein Austausch nicht passieren sollte?

2. Könnt ihr mir ein(e) (paar) Empfehlungen bzgl. der Lautsprecher geben? Diese sollten innerhalb der nächsten 2 Jahre gut erweiterbar auf ein 5.1 System sein und trotz ihres bevorzugten Einsatzes als spätere Rear-LS auch im Stereo Betrieb (evtl. unter Hinzuziehen eines Subwoofers) sehr gute Ergebnisse liefern.

Sehr gerne kaufe ich die LS auch gebraucht, da ich dann vermutlich Besseres zu einem günstigeren Preis bekommen kann. Preislich stelle ich mir für das Paar etwa 200 EUR (+/-) vor. Ist das soweit realistisch?

Besten Dank!

EDIT: Was ich vergessen habe. Einsatz ist ca. 80% Musik (ziemlich universell; oft Rock) und 20% DVD (bzw. TV).


[Beitrag von snemies am 15. Jan 2011, 10:34 bearbeitet]
HIFIHobby
Stammgast
#2 erstellt: 15. Jan 2011, 11:30
Hallo
Schau mal hier vorbei:http://www.nubert.de/
Besonders die nuBox-Serie.
Nubert hat ein grosses Angebot und hat:
-super Preis-Leistungs-Verhältnis
-die verschiedenen Modellserien sind nach Jahren noch
bestellbar,sehr wichtig für dein späteres Aufrüsten
-haben auch sehr gute Subwoofer
-probehören zuhause oder bei Nubert (Rückgaberecht)
-5 Jahre Garantie
-super Service
-sind für Musik und Film sehr gut geeignet

Nachteile für Dich:
-es sprengt minimal deine 200 Euro Grenze

Gruss
Alex
bautzel
Stammgast
#3 erstellt: 15. Jan 2011, 11:40
Suche jetzt schon eine LS-Serie, die dich anspricht.

Dann kannst dir jetzt schon die passenden Rears als Frontboxen kaufen. Sie sollten aber schon das Format von Kompaktboxen haben.

Auch vorübergehend kann man auch die JBL Control ONE nehmen.

Viele nehmen die als Rears...

Ebay Link hier

Gruß
snemies
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 15. Jan 2011, 12:14
Vielen Dank für die Antworten!

Welche NuBox-Lautsprecher sind denn für meine Zwecke empfehlenswert? Sind die 381 als spätere Rears gut zu gebrauchen? Entwickeln diese auch als Front-LS (wie ich sie vorläufig einsetzen will) genug Volumen (u.a. Bass)?

Zu einer weiteren Alternative: Was ist von den Klipsch RB 51 (II) bzw. RB 61 (II) zu halten? Lägen auch ungefähr in dem Preisrahmen. Wie schlagen sich diese im Vergleich zu der NuBox? Welche sind später besser nachrüstbar bzw. konfigurierbar?

Nochmals besten Dank!
opa38
Inventar
#5 erstellt: 15. Jan 2011, 16:46

snemies schrieb:
Vielen Dank für die Antworten!

Welche NuBox-Lautsprecher sind denn für meine Zwecke empfehlenswert? Sind die 381 als spätere Rears gut zu gebrauchen? Entwickeln diese auch als Front-LS (wie ich sie vorläufig einsetzen will) genug Volumen (u.a. Bass)?


Nochmals besten Dank!


Ich gehe mal davon au, das es so ist. Zumindest laut Angaben im Nubert Forum.
Ich nutze ja selbst die 481, und diese haben ein verdammten Tiefgang.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kaufberatung für Lautsprecher und evtl. Verstärker (Stereo, später 5.1)
gbjoern am 02.12.2010  –  Letzte Antwort am 02.12.2010  –  2 Beiträge
Stereo Lautsprecher - Kaufberatung
andibauer am 30.11.2015  –  Letzte Antwort am 30.11.2015  –  3 Beiträge
Kaufberatung (Lautsprecher)
letthereverock am 14.10.2010  –  Letzte Antwort am 14.10.2010  –  2 Beiträge
Neue Lautsprecher für Stereo/Heimkino
Rashiel am 01.01.2016  –  Letzte Antwort am 08.02.2016  –  135 Beiträge
digital-surround-receiver als vorstufe für stereo nutzbar?
zengun am 29.12.2003  –  Letzte Antwort am 29.12.2003  –  2 Beiträge
Neue "Rear Lautsprecher" als Magnat 603 Ersatz
Anarion am 10.11.2015  –  Letzte Antwort am 11.11.2015  –  5 Beiträge
Kaufberatung Stereo Standlautsprecher
tobi2108 am 02.02.2014  –  Letzte Antwort am 07.02.2014  –  37 Beiträge
Kaufberatung Lautsprecher
Flinte72 am 13.02.2006  –  Letzte Antwort am 14.02.2006  –  6 Beiträge
Kaufberatung Lautsprecher
Zytronnilow am 21.07.2009  –  Letzte Antwort am 21.07.2009  –  4 Beiträge
Kaufberatung: Lautsprecher!
BinhBob am 08.02.2011  –  Letzte Antwort am 14.02.2011  –  12 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • JBL
  • Yamaha
  • Klipsch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.744 ( Heute: 14 )
  • Neuestes MitgliedTrandong
  • Gesamtzahl an Themen1.344.825
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.548