Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Pioneer VSX920 + Nubert 311/441!

+A -A
Autor
Beitrag
DevastatedMind
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 19. Jan 2011, 13:35
Liebes Hifi-Forum,
möchte mir demnächst ein neues Hifi-System zusammenstellen, und da ich momentan Student bin möchte ich nicht tausende Euro darin investieren sondern relativ günstig dran kommen.
Momentan hatte ich bereits einige Komponenten rausgesucht von denen ich mir das größte Preisleistungsverhältnis versprach wobei ich gerne offen für neue Vorschläge bin, und zwar wäre das bei mir:

AV Receiver: Pioneer VSX-920
LS: 2x Nubert 311
Subwoofer: Nubert 441

wäre das vernünftig zu dem Preis? Ansonsten hätte ich auch die Möglichkeit einen Subwoofer vom Teufel CEM zu bekommen, wäre das von P/L Verhältnis besser als der Nubert?
Zur benutzung. Werde den Receiver an einem Computer benutzten in dem eine Auzentech Prelude 7.1 arbeitet, und wird hier analog angeschlossen. Dann werde ich hier noch eine PS3 benutzten und diese über HDMI anschließen, zusätzlich dazu noch meinen Bildschirm (Philips 24E1SB) ebenfalls anschließen, auch über HDMI. Ich besitze ein Iphone und kenn die Iphone/Ipod Funktionalitäten des Receivers bereits(App, Anschluss etc.)
Bekomme ich auch hier mehr für mein Geld bzw könnt ihr mir was anderes empfehlen?
Werde das ganze System zum Musik hören über den PC, und zum Film schauen sowie zum Spielen benutzen. Also im Endeffekt für alles. Als Rear/Center Boxen werden zunächst noch 3 Alte Sony Boxen arbeiten, diese werden aber auch im Laufe des Jahres durch neue Rear/Center Boxen getauscht .
So nun hab ich genug geschrieben vllt könnt ihr mir da noch ein bisschen helfen bevor ich hier n Haufen Geld ausgebe und nichts anständiges für mein Geld bekomme:)

Danke, und beste Grüße

DevastatedMind
Eminenz
Inventar
#2 erstellt: 19. Jan 2011, 15:03
Was du dir da rausgesucht hast, ist ok, aber ob das zu deinen Ohren und zu deinem Raum passt, ist eine andere Geschichte.

Deinen PC würde ich digital verbinden, also über den SPDIF der Soundkarte. Der Rest erledigt dann der AVR.

Insofern schreib mal ein Paar Informationen zum Raum, wo die Lautsprecher hin sollen, wie weit du von ihnen wegsitzt usw usf.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Nubert nuBox 311 + welchen Sub?
RangerxD am 01.04.2011  –  Letzte Antwort am 01.04.2011  –  4 Beiträge
nuBox 311, nuBox AW-441, Laptop--> passender receiver/verstärker?
TachoTim am 02.01.2012  –  Letzte Antwort am 02.01.2012  –  6 Beiträge
Verstärker für Nubert Nubox 311 gesucht
odi5 am 07.09.2011  –  Letzte Antwort am 07.09.2011  –  2 Beiträge
Kaufberatung Pioneer A-441
Inbubus am 26.06.2014  –  Letzte Antwort am 27.06.2014  –  9 Beiträge
Nubert nuBox 311 + kompakte Anlage?
Mezzo_Man am 28.12.2007  –  Letzte Antwort am 30.12.2007  –  6 Beiträge
Nubert nuBox 311 als Monitorlautsprecher?
Peter_Pan am 28.03.2010  –  Letzte Antwort am 28.03.2010  –  2 Beiträge
Nubert Nubox 380/360/311
Bash98 am 05.01.2016  –  Letzte Antwort am 05.01.2016  –  3 Beiträge
Nubox AW-441 oder Klipsch Synergy SUB 12
dudeg22 am 14.04.2012  –  Letzte Antwort am 04.05.2012  –  3 Beiträge
Welche Lautsprecher für Pioneer A-441 ?
CombatWombat am 15.03.2008  –  Letzte Antwort am 17.03.2008  –  6 Beiträge
NuBox 311 oder Dali Zensor 1 - Alternativen
syweim am 03.12.2013  –  Letzte Antwort am 03.12.2013  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Bose
  • Yamaha
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 57 )
  • Neuestes MitgliedZippel1957
  • Gesamtzahl an Themen1.345.962
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.675.628