Nubert Nubox 380/360/311

+A -A
Autor
Beitrag
Bash98
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 05. Jan 2016, 13:14
Hallo liebe Community,

Habe diese 3 Boxen-Paare zum gleichen Preis zur Auswahl.
-Nuber Nubox 360
-Nuber Nubox 380
-Nuber Nubox 311

Verstärker: ONKYO TX-7730

Welche würdet ihr empfehlen und warum?
(Ich plane nicht mir einen Subwoofer zu holen)

LG

Bash
Amperlite
Inventar
#2 erstellt: 05. Jan 2016, 13:49
Wenn sie das gleiche kosten und du genug Platz für eine ordentliche Aufstellung hast, dann nimm natürlich die 380.
die 311 ist zwar gerade noch so eine vollwertige Box (also kein "Brüllwürfel"), im Bass aber doch etwas knapp.
Die 360 ist das ältere Modell.

Die größeren Lautsprecher haben auch den besseren Wirkungsgrad, was für den Verstärker sogar leichter anzutreiben ist. Ich betone das, weil viele glauben, die größere Box braucht auch den größeren Verstärker. Ist hier genau anders herum.
Tywin
Inventar
#3 erstellt: 05. Jan 2016, 13:50
Hallo Bash,

Boxen müssen mit genügend Freiraum zu allen Seiten in einem akustisch geeigneten Raum im Stereodreieck mit den Hochtönern auf Ohrhöhe aufgestellt werden können um im Rahmen ihrer Möglichkeiten gut klingen zu können. Da unbekannt ist, ob und wie es mit diesen Rahmenbedingungen bei Dir bestellt ist, kann man hinsichtlich dieser Parameter nicht zu irgend einem Lautsprecher raten.

Wenn Du an gutem Stereo-Klang interessiert bist, können die folgenden Infos hilfreich sein:

http://www.audiophysic.de/aufstellung/regeln.html

http://www.hifiaktiv.at.xserv08.internex.at/?page_id=66
http://www.hifiaktiv.at.xserv08.internex.at/?page_id=173
http://www.hifiaktiv.at.xserv08.internex.at/?page_id=83
http://www.audiophysic.de/aufstellung/regeln.html

Dazu kommt, dass Lautsprecher zum persönlichen Hörgeschmack passen müssen. Mir gefallen z.B. die NuBox+NuLine klanglich nicht. Das ist aber eine Geschmacksfrage, eine Frage der angestellten Vergleiche, eine Frage des Anspruchs, eine Frage der Hörerfahrung.

Wenn Du wissen willst welche Boxen unter Deinen akustischen Rahmenbedingungen, mit Deiner Musik, bei Deiner gehörten Lautstärke und in Deinen Ohren gut klingen wirst Du das zu Hause ausprobieren müssen. Und nach meinen Erfahrungen lohnt es sich sehr andere Boxen in der gleichen Preislage oder günstiger mit den Nubert Boxen zu vergleichen.

VG Tywin
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Unterschied Nubox 360 / 380 ?
eLw00d am 03.02.2007  –  Letzte Antwort am 05.02.2007  –  10 Beiträge
Nuber nuBox vs. Heco Celan XT?
maddocc am 06.11.2010  –  Letzte Antwort am 04.12.2010  –  13 Beiträge
nubox 380
metalhead am 03.03.2004  –  Letzte Antwort am 10.04.2004  –  74 Beiträge
Verstärker für nuBox 311
sunnyboy24 am 09.04.2011  –  Letzte Antwort am 15.04.2011  –  18 Beiträge
nuBox 311
palzero am 30.06.2007  –  Letzte Antwort am 03.07.2007  –  7 Beiträge
nuBox 360
Freak_69 am 16.09.2003  –  Letzte Antwort am 19.09.2003  –  13 Beiträge
Welcher Verstärker zur NuBox 311?
orstenpowers am 24.02.2009  –  Letzte Antwort am 25.02.2009  –  6 Beiträge
Nubert nuBox 311 + kompakte Anlage?
Mezzo_Man am 28.12.2007  –  Letzte Antwort am 30.12.2007  –  6 Beiträge
Verstärkerberatung für nuBox 311
DerLukas am 15.04.2014  –  Letzte Antwort am 16.04.2014  –  2 Beiträge
Nubert nuBox 311 + welchen Sub?
RangerxD am 01.04.2011  –  Letzte Antwort am 01.04.2011  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder843.913 ( Heute: 45 )
  • Neuestes MitgliedPhilFromHell
  • Gesamtzahl an Themen1.407.155
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.799.031

Hersteller in diesem Thread Widget schließen