Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


nuBox 311

+A -A
Autor
Beitrag
palzero
Neuling
#1 erstellt: 29. Jun 2007, 22:06
Hallo, ich wollte kurz mal fragen, was ihr von der nuBox 311 haltet. lohnt sich der kauf oder was gibt es als alternative für gute lautsprecher fuer zu hause bis max. 200 Euro (das paar). bin fuer jeden tipp dankbar, wuerde natürlich auch was gebrauchtes aelteres kaufen.
baerchen.aus.hl
Inventar
#2 erstellt: 29. Jun 2007, 23:52
Hallo,

also die Nubert ist auf alle Fälle schon mal keine schlechte Box. Ob sie dir klangmäßig gefällt, kannst Du nur mit deinen eigenen Ohren herausfinden. Man kann ja bei Nubert bestellen und in Ruhe zu Hause testen. Bei nichtgefallen geht das Paket halt zurück.

Alternativen neu und gebraucht:

Mordaunt-Short MS 902
Wharfedale Diamond 9.1
http://cgi.ebay.de/C...QQrdZ1QQcmdZViewItem

Gruß
Bärchen


[Beitrag von baerchen.aus.hl am 30. Jun 2007, 01:26 bearbeitet]
palzero
Neuling
#3 erstellt: 30. Jun 2007, 06:51
Vielen Dank schon mal!
Gruß, Palzero
PH03N!X
Stammgast
#4 erstellt: 01. Jul 2007, 18:19
ich hab die nubox 381, ich find die assi goil
Pilotcutter
Administrator
#5 erstellt: 03. Jul 2007, 10:19
JO. da kannich nur zustimmen. Die Nubox 311 spielt wunderbar detailliert auf. Wirklich schöner Klang.

Ich kann dir den Testbericht über 4 Kompaktboxen zumailen. Da tritt die Nubox auch als Testsieger auf neben der Mordaunt. Testbericht via PN. Felix
Amperlite
Inventar
#6 erstellt: 03. Jul 2007, 11:43
Für den Preis ganz klar eine der besten Kompaktboxen, die es gibt.
Pilotcutter
Administrator
#7 erstellt: 03. Jul 2007, 12:30
Obwohl...... man muss aufpassen bei den Nuberts. Sie spielen sehr analytisch, will sagen, sie geben alles wieder was die Aufnahme beinhaltet. Auch das Schlechte! Bsp: Ich digitalisiere MC's mit meinem RS-AZ7 Deck via Ikey USB Recorder. Mit meiner alten kombination Canton Plus XL + AS 30 klangen die daraus enstandenen CD's richtig geil. Heute mit den Nubox 311ern höre ich erstmal wie schlecht eigentlich diese CD's sind. Wirklich, die vorherigen Lautsprecher "überspielten" diese feinen Kassettenmerkmale einfach so. Die Nubis führen sie regelrecht vor. Die Nuberts verzeihen der Aufnahme gar nichts! Andererseits zeigen sie aber auch jedes gewollte Detail und jede Wärme und Nuance bei guten Aufnahmen. Aber wehe man hört schlechte Aufnahmen....
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
NuBox 311 + MacBook + Nichts ?
Yelle am 31.10.2008  –  Letzte Antwort am 02.11.2008  –  26 Beiträge
Nubert nuBox 311 + welchen Sub?
RangerxD am 01.04.2011  –  Letzte Antwort am 01.04.2011  –  4 Beiträge
An NuBox 311 Besitzer: (Verarbeitungsmängel?) - Alternativen?
Lo3795 am 03.03.2012  –  Letzte Antwort am 04.03.2012  –  5 Beiträge
Verstärkerberatung für nuBox 311
DerLukas am 15.04.2014  –  Letzte Antwort am 16.04.2014  –  2 Beiträge
Welcher Sub zu zwei nuBox 311?
GreenLeaves am 20.02.2013  –  Letzte Antwort am 21.02.2013  –  3 Beiträge
nuBox 311 oder bessere Alternative in der Preisklasse?
Dreckiger_Dan am 19.07.2011  –  Letzte Antwort am 20.07.2011  –  15 Beiträge
Subwoofer für Nubox 311 - Selbstbau oder Kauf?
MrYXYX am 13.10.2014  –  Letzte Antwort am 15.10.2014  –  10 Beiträge
Verstärker für nuBox 311
yatss am 07.10.2013  –  Letzte Antwort am 09.10.2013  –  22 Beiträge
Meinung NuBox 311 - Yamaha Kombi
Juls88 am 08.12.2012  –  Letzte Antwort am 10.12.2012  –  16 Beiträge
Nubox 381 vs 481 vs 311 + Hilfe zu Verstärker gesucht :)
paul2908 am 24.10.2012  –  Letzte Antwort am 24.10.2012  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Nubert
  • Canton
  • Mordaunt Short
  • Wharfedale

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 7 )
  • Neuestes Mitgliedkairogalski
  • Gesamtzahl an Themen1.345.664
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.500