Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Standlautsprecher DRINGEND gesucht

+A -A
Autor
Beitrag
Dubster
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 24. Feb 2011, 19:01
Hallo (mal wieder) zusammen ;-)

Hab mich mal wieder hierher verirrt

Bin auf der suche nach neuen Stereo-Standlautsprechern!

Der Preis sollte wenn möglich 400€ nicht übersteigen!

In meine nähere Auswahl hab ich schon mal die

-Infinity Primus 360
-Teufel Ultima 40 (evtl auch nur die Ultima 30)
-Canton - GLE 490

mit einbezogen!

Habe leider momentan nur den Panasonic SA-HE7 AV Control Receiver, wird aber auch bal umgerüstet!

Höre überwiegend Metal, Rock, und ab und zu etwas HipHop und Reggae!

Die Lautsprecher sollten also vor allem wegen Rock und Metal ausgewogen klingen und keine übertriebenen Höhen und Mitten haben!

Hoffe jemand hat erfahrung mit den vorgeschlagenen LS oder vlcht einen ganz anderen Tip, den ich in der Hektik übersehen habe!

Es drängt (Haha)-bin schon ganz Heiß auf neue LS!!!


Vielen Dank erstmal


[Beitrag von Dubster am 24. Feb 2011, 20:55 bearbeitet]
Das_Ohr
Stammgast
#2 erstellt: 24. Feb 2011, 19:50
Für das Geld empfehle ich ein Paar gebrauchte Heco aus den vergangenen Jahren, da die preislich teilweise sehr attraktiv sind.
Da bekommst Du relativ viel für Dein Geld.
Dubster
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 24. Feb 2011, 20:02
Uuuui Heco´s???

Und gebraucht geht net,,,wer weiss was der besitzer mit den teilen angestellt hat! neenee!!!

Sonst keine empfehlungen!???

Merci
Das_Ohr
Stammgast
#4 erstellt: 24. Feb 2011, 20:21
Lautsprecher gebraucht würde ich natürlich nur selber vor Ort abholen.
Da sieht man dann schon aus welchem "Hause" sie kommen.
Und solange die Schwingspulen keine Geräusche von sich geben, die Chassis keine Makel aufweisen und die Gehäuse unbeschädigt sind, kann mit den LSP eigentlich nichts großartig sein.

Was hast Du gegen Hecos in diesem Preissegment?
Dubster
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 24. Feb 2011, 20:31
Hey

Problem is schonmal das ich kein Auto hab, sonst würde ich natürlich in nen gescheiten Laden gehen, mir die LS anhören und einpacken ;-)

Nuja... über die Heco Victa´s usw hört man nicht unbedingt gutes, vor allem bei Rock und Metallmusik oder täusch ich mich da!?
Die würde ich ja sogar für das geld neu bekommen!

Also sowas wie die Statement von Heco is natürlich zu expensive! :-(

P.S. was meintest mit älteren Heco´s?
bei Heco Modellen kenn ich mich net so aus!
Das_Ohr
Stammgast
#6 erstellt: 24. Feb 2011, 20:45
z.B eine Heco forte 850
Blaupunkt01
Stammgast
#7 erstellt: 24. Feb 2011, 22:39
Nun ja, du darfst nicht vergessen, dass 400€ für neue Standlautsprecher nicht so viel ist.
Und die meisten hier haben andere Ansprüche.
Die Konkurrenz zu den Hecos klingt auch nicht unbedingt besser, aber halt anders.
Eigentlich führt kein Weg am Probehören vorbei...
Klausek
Stammgast
#8 erstellt: 24. Feb 2011, 23:35
Hallo,
für 400 Euro geht nur gebraucht. Neu bekommt man für das Geld nichts brauchbares!!
Gruß
Klaus
Ingo_H.
Inventar
#9 erstellt: 26. Feb 2011, 01:30

Klausek schrieb:
Hallo,
für 400 Euro geht nur gebraucht. Neu bekommt man für das Geld nichts brauchbares!!
Gruß
Klaus

Blödsinn! Hör Dir mal die Magnat Quantum 605 an, die man als Auslaufmodell zur Zeit sehr günstig bekommt.

http://www.magnat.de...ukte/1464610_PDF.pdf

Auch verkaufe ich gerade ein nagelneues Paar Mordaunt Short Avant 914i (klingen sehr angenehm und ausgewogen, jedoch nicht sehr bassbetont). Wenn Du also einen kräftigen Bass bevorzugst und einen sehr großen Raum beschallen willst, vielleicht nicht meine Empfehlung!

http://www.hifi-foru...m_id=171&thread=6246
Dubster
Schaut ab und zu mal vorbei
#10 erstellt: 26. Feb 2011, 15:53
Mann, mann, mann @-)

An Magnat dachte ich schon gar net mehr, obwohl ich früher nur die magnaten LS hatte und viele LS selbst mit Magnat und Visaton gebaut habe!!!

Jetzt hab ich mir mal (Donnerstag)(da wirklich keine möglichkeit zum Probehören) die Teufel Ultima 40 und die Canton GLE 490 auf einmal bestellt!

Wenn ich eine davon zurückschicke bestell ich mir mal noch eine der Magnat reihen! (Spediteur ärgern ;-) )

erstmal vielen Dank an alle und geb meine Beurteilung über bestellzeit usw ab ( Hirsch & Ihle und Teufel direkt)

;-)
Dubster
Schaut ab und zu mal vorbei
#11 erstellt: 02. Mrz 2011, 21:09
Sooo Leutz...

Hier nun mein Bericht:

Hab am Donnerstag abend bei Hirsch und Ihle die Canton GLE 490 und bei Teufel die Ultima 40 bestellt!

Am Freitag gingen die Canton direkt raus!

Nach langem rumsuchen war mir klar das die Teufel weniger für Stereo gut sind und habe sie am Sonntag abbestellt!

Am Montag kam die Rückantwort von Teufel, das die auch schon raus sind und ich solle sie einfach in der Annahme verweigern!
(Übrigens top Service und Email kontakt)

Am Dienstag kamen beide zur gleichen Zeit an (die Teufel per DPD 12.30 Uhr)
(die Canton per Spedition 12.32Uhr)
die Teufel natürlich abgewiesen...
dann konnte endlich die Spedition vorrücken) ( hat auf das DPD Auto gewartet) ...LACH ;-)

DIe Canton waren sehr gut verpackt und hab sie natürlich gleich aufgestellt!

Dann viel mir der einzige Kritikpunkt auf, das sie ein wenig wackelich stehen (breite 21-tiefe 30cm)
kann mann aber mit etwas Phantasie ausbügeln (gescheite Füße)
Natürlich habe ich auch gleich den Mitteltöner und den einen Tieftöner rausgeschraubt, um das Innenleben zu beurteilen...

Das Gehäuse ist sehr gut verarbeitet und es sind mehrere Geäuseverstrebungen aus Holz im inneren, außerdem ist die Dämmwolle sehr sauber drin angebracht!
Die Frequenzweiche ist auber aufgebaut und sieht von den Bauteilen hochwertig aus!

Nach ein paar stunden (Temperaturausgleich für den Hochtöner) habe ich langsam und leise mit dem Bespielen angefangen (zuerst die Testtöne 20HZ - 20kHz)

danach leise ein paar Cd´s abgespielt

also ich kann sagen, das der Bass (bis jetzt-einspielzeit noch nicht abgeschlossen) nicht der mächtigste ist

der Hoch und mitteltonbereich ist allgemein ausgewogen und vor allem für meine Zwecke (Metall-Rock-Reggae Oldies und bissle Rap) fast perfekt

Habe gehört das die GLE 490 evtl bis zu 2 Wochen Spielzeit benötigen um ausgewogen zu klingen ( liegt vlcht auch daran, das sich dann das Ohr an die LS gewöhnt haben)

Ich allerdings finde sie schon jetzt sehr gut

Und meine Freundin, die eigtl dagegen war und keine Ahnung von (Hifi) hat und sich nicht wirklich interresiert meinte direkt am ersten Tag, das ie sich gut anhören)

P.S. hatte die letzte Zeit leider nur zwei verschiedene Billig LS!

Also bis jetzt bin ich zufrieden!

Und sonst hol ich mir mal die Magnat (sollen allerdings nicht wirklich langlebig sein)

Hof hab euch net gelangweilt ....

werd in ner woche oder so nochmal "KURZ" berichten


Dank euch

LG

Dubster
Ingo_H.
Inventar
#12 erstellt: 02. Mrz 2011, 21:13
Wer sagt denn, das Magnat nicht langlebig sein sollen?
Dubster
Schaut ab und zu mal vorbei
#13 erstellt: 03. Mrz 2011, 12:25
Hat mich auch gewundert!

Hab das mal wieder irgendwo hier gelesen!

Hatte ja früher nur die Magnaten und da war nie was ????????

Wer weiß was die mit den Teilen angestellt haben!?!?!?!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
3 LS zur Auswahl: Klipsch RF-52, Teufel Ultima 40 und Canton GLE 490
göttingencity am 11.06.2011  –  Letzte Antwort am 10.09.2011  –  32 Beiträge
Receiver für Teufel Ultima 40 MK II gesucht.
marten92 am 09.10.2016  –  Letzte Antwort am 10.10.2016  –  4 Beiträge
Welchen Stereo-Receiver für Teufel Ultima 40
heinzpeter2000 am 08.04.2012  –  Letzte Antwort am 21.06.2012  –  18 Beiträge
Kaufberatung Stereolautsprecher (Ultima 40)
gtx470PB am 13.03.2012  –  Letzte Antwort am 16.03.2012  –  17 Beiträge
teufel ultima 7 vs canton gle 409
gedoens am 27.01.2008  –  Letzte Antwort am 14.02.2008  –  2 Beiträge
CANTON GLE 490.2 VS TEUFEL ULTIMA 40
neroxsilver am 26.12.2010  –  Letzte Antwort am 01.12.2011  –  88 Beiträge
Stereo Receiver für Canton GLE 490 gesucht
einsteiger2 am 14.11.2010  –  Letzte Antwort am 16.11.2010  –  18 Beiträge
Verstärker für Teufel ultima 40
laemmlein am 10.10.2011  –  Letzte Antwort am 12.10.2011  –  4 Beiträge
Infinity Primus 360 + Verstärker
deadline99 am 23.03.2011  –  Letzte Antwort am 26.03.2011  –  9 Beiträge
Magnat Quantum 677 oder Teufel Ultima 40
fabio1723 am 28.11.2013  –  Letzte Antwort am 01.12.2013  –  6 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton
  • Infinity
  • Magnat

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 134 )
  • Neuestes Mitgliedaragon888
  • Gesamtzahl an Themen1.346.051
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.676.902