Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Yamaha AS 700 oder Denon PMA 1510 AE

+A -A
Autor
Beitrag
vdmade
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 14. Mrz 2011, 17:44
Moin,

bin absoluter Laie. Möchte mir eine neue Anlage zulegen, angefangen mit einem Vollverstärker von Yamaha AS 700 oder Denon PMA 1510 AE. Wer kann mir etwas über Vor und Nachteile beider Geräte sagen. LS sollen auch gewechselt werden, momentan noch Canton Nestor 3000 DC. Die werden verkauft. Hätte auch gerne Empfehlungen für die LS.
Raumgröße ca. 60m², Fußboden: Fliesen. Ich hatte da Dynaudio im Focus. Bin kein High Ender, möchte aber dennoch bestmöglichen Klang zu bezahlbaren Preisen.
Biete auch noch meinen ungebrauchten HK AV Receiver 8500 an. Habe ich selbst vor ca. 2 Jahren gebraucht gekauft (€ 1.100,-) und nur zum ausprobieren mal angeschlossen. Läuft einwandfrei.
Detektordeibel
Inventar
#2 erstellt: 14. Mrz 2011, 18:37
Der Denon ist haptisch wertiger.

Der AS-700 kostet hingegen bei einigen Händlern gerade mal die Hälfte vom Denon ohne technisch großartige Abstriche zu machen, was das Preis/Leistungsverhältnis angeht gewinnt klar der Yamaha.


Biete auch noch meinen ungebrauchten HK AV Receiver 8500 an. Habe ich selbst vor ca. 2 Jahren gebraucht gekauft (€ 1.100,-) und nur zum ausprobieren mal angeschlossen. Läuft einwandfrei.


Ab nach Ebay.


LS sollen auch gewechselt werden, momentan noch Canton Nestor 3000 DC. Die werden verkauft. Hätte auch gerne Empfehlungen für die LS.


Was passt dir an den LS nicht? Was ist an Budget geplant? Welche Musik wird bevorzugt?
vdmade
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 14. Mrz 2011, 20:09
Die LS sind schon ganz in Ordnung, aber ich wollte einfach mal was hochwertigeres. Musik reicht von Acdc bis Klassik.
Wie gesagt ich bin kein High Ender, will aber mal was besseres haben. Hatte vor kurzem von Teufel das Theater 200 erworben und ließ es mal am HK laufen, da wußte ich das das keine alternative zum Stereo ist. Ich dachte ich könnte damit 2 Fliegen mit einer Klappe schlagen. Nun werde ich doch lieber in Stereo investieren.

Gruß
Detektordeibel
Inventar
#4 erstellt: 14. Mrz 2011, 20:17

Hatte vor kurzem von Teufel das Theater 200





Die LS sind schon ganz in Ordnung, aber ich wollte einfach mal was hochwertigeres. Musik reicht von Acdc bis Klassik.


Auch hier hilft nur Probehören, wenn dir der Grundcharakter der Canton gefallen hat hör halt mal ein paar höherwertige im nächsten Laden. Canton Ergo 690, Vento 890. Refererence 5.2.

Gibt noch genug anderes zu hören Yamaha Soavo 1, Dynaudio wenn dir da was gefällt usw. usf.
vdmade
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 14. Mrz 2011, 20:32
Wird warscheinlich das beste sein, wobei Zuhause eben nie Studio Bedingungen herrschen, da wären Erfahrungen anderer eben hilfreich.
Mein Budget für sie LS siedel ich mal bei ca. 1.500,- bis 2.000,- Euro an.
vdmade
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 14. Mrz 2011, 20:55
Was ist mit den Canton Karat 795 DC ?
vdmade
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 15. Mrz 2011, 20:12
Habe mich jetzt entschieden, war bei Art & Voice in Hannover. Super Beratung. Kaufe jetzt die LS von Swans Diva 5.2 / Verstärker Nad C 725 + CD Player Nad C515Bee.

Hörte sich im Studio auf jeden Fall sehr beeindruckend an.
Detektordeibel
Inventar
#8 erstellt: 15. Mrz 2011, 20:46
Ist auf jeden Fall kein Schrott.
vdmade
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 15. Mrz 2011, 22:05
Freut mich zu hören. Sollte ich noch etwas drauf satteln ?
Detektordeibel
Inventar
#10 erstellt: 16. Mrz 2011, 00:23
wüsste nich was.
UFOterror
Neuling
#11 erstellt: 25. Apr 2011, 20:29
Die Heco Celan XT 901 könnten für mittlerweile 650€ pro Stück auch sehr interessant sein.
Vor allem in verbindung mit dem Denon pma 1510ae.
vdmade
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 26. Apr 2011, 10:30
Danke für den Hinweis. Habe mir mittlerweile doch was ganz anderes zugelegt. Verstärker und CD von Musical Fidelity.

Gruß
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
yamaha ax497 oder denon pma 700-ae?
eigenregie am 19.08.2008  –  Letzte Antwort am 19.08.2008  –  4 Beiträge
Denon PMA 700 ae oder PMA 710 ae?
ralle16 am 17.01.2010  –  Letzte Antwort am 18.01.2010  –  3 Beiträge
Denon PMA-700 AE
gerardsmi am 02.08.2006  –  Letzte Antwort am 02.08.2006  –  2 Beiträge
Kaufentscheidungshilfe: Yamaha AX 497 oder Denon PMA 710 AE
bullseyes am 12.09.2012  –  Letzte Antwort am 18.09.2012  –  8 Beiträge
Denon dcd 1500 ae oder 1510 ae
hardday am 07.01.2010  –  Letzte Antwort am 03.02.2013  –  6 Beiträge
Denon Denon PMA - 700 AE oder Rotel 01
Vince23 am 16.02.2007  –  Letzte Antwort am 17.02.2007  –  8 Beiträge
Denon DCD 1500 AE, DCD 1500 AE vs DCD 700 AE, PMA 700 AE
garfield_72 am 22.09.2007  –  Letzte Antwort am 22.09.2007  –  2 Beiträge
Kauf Denon PMA 1500 AE oder PMA 2000 AE?
mike_fox am 22.07.2008  –  Letzte Antwort am 25.07.2008  –  43 Beiträge
Denon PMA 700 oder PMA 1500 ?
hans53 am 07.03.2007  –  Letzte Antwort am 09.03.2007  –  6 Beiträge
CM1 oder CM7 zu Denon PMA 700 AE
murray_bozinsky am 25.09.2007  –  Letzte Antwort am 24.10.2007  –  9 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha
  • Heco
  • Denon
  • Canton
  • Teufel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 63 )
  • Neuestes Mitgliedjimbo6803
  • Gesamtzahl an Themen1.345.562
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.668.079