Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Harman/Kardon HD 990 - taugt der was?

+A -A
Autor
Beitrag
YesWeCan81
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 21. Apr 2011, 13:42
Hi Leute,
kennt jemand o.g. CD Player,
oder hat ihn sogar selbst?
Ist es ebenfalls ein "zickiges" Gerät
wie seine Vorgänger/kleinen Brüder HD 755/970/980?
Klangliche Steigerung gegenüber HD 970/980?
Im dt.-sprachigen Netz findet man leider so gut wie garkeine Infos über das Gerät
Gibt es gute Alternativen zum HD 990 bis ca. 370,- Euro?
Ich danke Euch.
Viele Grüße YesWeCan81
CarstenO
Inventar
#2 erstellt: 30. Apr 2011, 18:34
Hallo YesWeCan81,

ich würde mich nach dem Pioneer PD-D6J Mk II umschauen, den ich klanglich und mechanisch besser finde.

Gruß, Carsten
Infiech
Stammgast
#3 erstellt: 30. Apr 2011, 19:41
stimmt der hd 990 hat zuviele macken... leider...

oder rotel rcd 06 se auch ein gutes stück
Pigpreast
Inventar
#4 erstellt: 09. Mai 2011, 20:41
Hi,

habe den HD 990 in Kombination mit dem dazu gehörenden Vollverstärker HK 990 und bin mit dem Klang (via KEF XQ40 Standboxen) rundum zufrieden.

Aber! Er zickt tatsächlich ziemlich oft rum: Vom Nicht-Einlesen mancher (selbstgebrannter) CDs über gelegentliches (nicht reproduzierbares) kurzzeitiges "Hängenbleiben" und merkwürdige laute Laufwerkbrummgeräusche an bestimmten Stellen bestimmter CDs bis hin zu undefinierbarem Klackern kurz vor dem Auswerfen. In der Summe eigentlich eine unakzeptable Situation für den Preis.

Weiter sieht der Player auf den ersten Blick zwar schick aus (wenn man auf minimalistisches Design steht). Beim näheren Hinschauen ist er dann aber doch recht Plastik-lastig und vor allem geht das schlichte Design zu Lasten der Praktikabilität, denn die Beschriftung und die kleinen Tasten (von Haptik will ich hier gar nicht reden) sind im Halbdunkel kaum auszumachen.

Nichtsdestotrotz liebe ich meine schicke Diva und möchte sie nicht mehr her geben - noch einmal kaufen würde ich sie allerdings wahrscheinlich auch nicht...

Gruß

Pigpreast
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Harman Kardon HD 755
<Chris> am 22.10.2005  –  Letzte Antwort am 23.10.2005  –  4 Beiträge
Welchen Verstärker? Doch nicht der Harman Kardon HK 990?
onkelnorf am 06.01.2010  –  Letzte Antwort am 23.07.2016  –  18 Beiträge
Harman Kardon HD 710 CD-Player, empfehlenswert?
Idsch am 16.11.2005  –  Letzte Antwort am 16.11.2005  –  2 Beiträge
Harman-Kardon HK 3380?!
ichbins1223 am 26.05.2005  –  Letzte Antwort am 31.05.2005  –  6 Beiträge
XTZ Class a100 D3 oder Harman Kardon HK 990
maibuN am 31.05.2011  –  Letzte Antwort am 02.06.2011  –  3 Beiträge
harman/kardon HD 970 oder DVD 47
Tycoon am 01.05.2007  –  Letzte Antwort am 10.05.2007  –  2 Beiträge
Meinungen zu harman kardon
ratpack2 am 07.04.2009  –  Letzte Antwort am 19.04.2009  –  20 Beiträge
Marantz SA-PM-8003 oder HD-HK-990 von Harman/Kardon?
Pigpreast am 18.05.2009  –  Letzte Antwort am 13.02.2010  –  21 Beiträge
Harman/Kardon HK 990
Dedingens am 11.04.2015  –  Letzte Antwort am 28.04.2015  –  17 Beiträge
Standboxen für Harman Kardon 130
Pjocker am 28.12.2006  –  Letzte Antwort am 01.01.2007  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Harman-Kardon
  • Rotel
  • KEF
  • Pioneer

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 3 )
  • Neuestes Mitgliedmanuel77ac
  • Gesamtzahl an Themen1.345.796
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.179