Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Suche: CD Wechsler/Player bis maximal 300€

+A -A
Autor
Beitrag
Nouseforaname911
Stammgast
#1 erstellt: 03. Mai 2011, 20:07
Guten Tag!

Ich habe mich eigentlich entschlossen, mir einen CD Player zuzulegen, da ich mich aber nicht so gut auf dem Gebiet auskenne habe ich einige Fragen, die mir helfen sollen, ob sich ein Kauf lohnt.

Also erstmal habe ich mich in den letzen 2 1/2 Jahren viel mit Heimkinokomponenten beschäftigt. Hatte zuerst nen Teufel Kompakt 30 System, dann nen Heco Victa System an nem Sony Verstärker. Für das Heimkino ging da ok. Stereo nicht genießbar.
Im letzten 3/4 Jahr, habe ich einige Komponenten gewechselt und etwas mehr investiert und den Stereo Klang und die CD Wiedergabe für mich wiederenddeckt:

Meine jetzigen Komponenten:
AV Receiver: Pioneer VSX 920
Blu ray und auch momentan CD-Spieler : Pioneer 51FD
Lautsprecher: Monitor Audio BX2 Set mit Nubert AW 441 Subwoofer.


Klanglich bin ich im Surround voll zufrieden. Im Stereo Klang eigentlich auch, aber was mich stört ist
1. Das der Pioneer gut ne Minute zum hochfahren braucht und nochmal 25 Sekunden fürs CD einlesen, für Filme akzeptabel, aber fürs CD hören auf Dauer etwas lästig/nervig.
2.Hätte ich gerne mehr Infos im Display, z.B. wieviel Lieder auf der CD sind und wo ich mich gerade befinde
3. Erhoffe ich mir eventuell eine klangliche Verbesserung.

Und das ist meine größte Sorge, erziele ich durch den Erwerb eines CD Wechslers/Players in der Klasse von 180- bis maximal 300€ eine klangliche Verbesserung gegenüber dem Zusammenspiel zwischen Pioneer 51FD und Pioneer VSX 920 mit PQLS?

Ein System mit Stereo Receiver kommt für mich nicht in Frage, da ich TV,Bluray und XBOX auch häufig nutze.

Am liebsten wäre mir ein CD-Wechsler
Folgende Geräte habe ich mir angesehen:
Denon DCM 500 AE
Pioneer PD-M-426/406
Yamaha CD C600

Und nen CD Player meiner Eltern Sony cdp xe270 hatte ich schon gehört, dieser gefiel mir aber nicht.

Klanglich gesehen hätte ich gerne einen detaillierten und dynamischen Klang. Überspitzte Höhen sind nicht wünschenswert. Ausgewogen sollte er klingen. Finde es immer schwer zu beschreiben.

Ich bin für viele Ratschläge und Tipps offen und dankbar.
Gebraucht ginge natürlich auch.
Nouseforaname911
Stammgast
#2 erstellt: 04. Mai 2011, 17:06
Ich könnte einen YAMAHA CD PLAYER CDX-890 für 65€ bekommen!
Wäre der was?
Ist zwar kein Cd-Wechsler, aber habe viel gutes gelesen darüber.


[Beitrag von Nouseforaname911 am 04. Mai 2011, 17:12 bearbeitet]
Pauliernie
Stammgast
#3 erstellt: 04. Mai 2011, 19:52

Nouseforaname911 schrieb:




Am liebsten wäre mir ein CD-Wechsler
Folgende Geräte habe ich mir angesehen:
Denon DCM 500 AE
Pioneer PD-M-426/406
Yamaha CD C600

.



Ich würde den Yamaha CDC-600 empfehlen , da er die playxchange funktion besitzt (CD Wechsel während der Wiedergabe) und einen USB-Anschluß besitzt für iPod oder USB-Stick. Auch die ganzen Programm und Anzeigefunktion sind dabei. Und die Zugriffszeiten sind auch echt schnell gegenüber dem Blue-Ray

Den Player gibts aktuell im Netz derzeit für 235,00 Euro.

Und deine Sorgen wegen der überspitzen Höhen, diese werden definitiv nicht vom CD-Player erzeugt. Das könnte denn eher an den Lautsprechern liegen. Eine Klangverbesserung so wie Du dir sie vorstellst wirst du mit einem CD-Player nicht herausholen. Du bekommst lediglich eine Komfortverbesserung.

Wenn Du klanglich etwas verbessern willst, geht das nur über andere Lautsprecher.
grangor77
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 04. Mai 2011, 20:37
hab bei nehm date mal einen onyko DX-C390

gesehen und gehört, bis auf die hörbaren gerauche beim wechsel emfand ich ihn als ganz ordenlich

6fach welchsler ....wohl schon ab 230 euro
Nouseforaname911
Stammgast
#5 erstellt: 05. Mai 2011, 08:10

Pauliernie schrieb:

Nouseforaname911 schrieb:




Am liebsten wäre mir ein CD-Wechsler
Folgende Geräte habe ich mir angesehen:
Denon DCM 500 AE
Pioneer PD-M-426/406
Yamaha CD C600

.



Ich würde den Yamaha CDC-600 empfehlen , da er die playxchange funktion besitzt (CD Wechsel während der Wiedergabe) und einen USB-Anschluß besitzt für iPod oder USB-Stick. Auch die ganzen Programm und Anzeigefunktion sind dabei. Und die Zugriffszeiten sind auch echt schnell gegenüber dem Blue-Ray

Den Player gibts aktuell im Netz derzeit für 235,00 Euro.

Und deine Sorgen wegen der überspitzen Höhen, diese werden definitiv nicht vom CD-Player erzeugt. Das könnte denn eher an den Lautsprechern liegen. Eine Klangverbesserung so wie Du dir sie vorstellst wirst du mit einem CD-Player nicht herausholen. Du bekommst lediglich eine Komfortverbesserung.

Wenn Du klanglich etwas verbessern willst, geht das nur über andere Lautsprecher.


Ja da werden in den nächsten Monaten die Monitor Audio RX6 kommen.
Hm ok, als ich den Sony angeschlossen hatte, klang der schon anders als der Pioneer 51 FD.
Es klang nicht so voluminös und raumfüllend, sondern eher etwas dumpf.
Hatte den Sony über den optischen Ausgang angeschlossen.
Was wäre denn die bevorzugte Anschlussvariante für nen CD Player?

Cd Wechsler brauch ich nicht mehr unbedingt, weil ich nen guten Platz gefunden habe, bei dem ich fürs CD Wechseln noch nicht mal von der Couch aufstehen müsste.
MP3 und co. sind zwar schön und praktisch, nutze ich aber eher selten, da mir der Klang von Original CDs besser gefällt und wenn ich MP3 nutze dann über den USB Anschluss des AV Receivers.

Danke euch für die Tipps und Hinweise.

Nach reiflicher Überlegung reicht mir en guter CD Player dann doch.
Ich lasse mir noch Bilder schicken vom YAMAHA CDX-890. Wenn der optisch ok ist, wirds glaube ich auf den hinauslaufen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
CD Player bis 300?
dernikolaus am 25.07.2005  –  Letzte Antwort am 28.07.2005  –  16 Beiträge
CD-Player bis 300,-
jaNN_88 am 25.11.2009  –  Letzte Antwort am 25.11.2009  –  17 Beiträge
CD Player bis maximal 100?
dernikolaus am 10.02.2008  –  Letzte Antwort am 11.02.2008  –  4 Beiträge
[Suche] CD-Wechsler
BelaC am 15.11.2008  –  Letzte Antwort am 16.11.2008  –  2 Beiträge
Suche CD Player / Wechsler
p4dox am 06.08.2008  –  Letzte Antwort am 06.08.2008  –  16 Beiträge
Suche guten CD Player bis 250-300 ?
electrosmog am 04.02.2016  –  Letzte Antwort am 07.02.2016  –  3 Beiträge
Suche nen CD-Player/Wechsler
theFlyest am 08.03.2006  –  Letzte Antwort am 09.03.2006  –  3 Beiträge
Kompaktanlage bis maximal 600?
chino007 am 07.11.2011  –  Letzte Antwort am 07.11.2011  –  2 Beiträge
CD-Player bis 300 ?
Tiger am 22.11.2006  –  Letzte Antwort am 01.12.2006  –  28 Beiträge
CD-Wechsler gesucht
Tafkar am 09.04.2003  –  Letzte Antwort am 28.04.2003  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha
  • Sony

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 4 )
  • Neuestes MitgliedVolkswagen1978
  • Gesamtzahl an Themen1.345.922
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.884