Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


PC Lautsprecher für 400€

+A -A
Autor
Beitrag
elektrosteve
Inventar
#1 erstellt: 17. Mai 2011, 13:45
Hallo,

ich bin auf der Suche nach einem PC Soundsystem für ca. 400€.

Die LS sollen möglichst klein sein. Ich hatte hier die Samson StudioDock 3i die mich aber auf Dauer nicht befriedigt haben.
Grösser dürften die neuen nicht sein, deshalb fallen sogar die Adam A3X weg (wenn jemand nichts dagegen einzuwenden hat).

Ich habe mich also vorerst auf die Genelec 6010 festgelegt.

Kennt ihr noch andere Alternativen?
sakana
Stammgast
#2 erstellt: 17. Mai 2011, 19:08
Alternativen, mit noch akzeptablem Klang werden aufgrund der von Dir gewünschten Größe sehr schwierig - bzw. ich wüsste eigentlich keine zu den Genelec 6010.

Ich würde die nehmen, ich konnte sie schon ausführlich hören und fand sie für die Größe sehr gut !
elektrosteve
Inventar
#3 erstellt: 17. Mai 2011, 19:19
Danke für diese Einschätzung.

Ich hätte noch eine Frage: Als Quelle wird eine Audiotrak 7.1 LT dienen. Dient der kleine Regler auf der Rückseite der Genelec als Lautstärkerregler? Oder muss komplett per Software regeln?

Der passive Genelec Lautstärkeregler ist ganz schön teuer finde ich. Lohnt es sich die Anschaffung trotzdem?


[Beitrag von elektrosteve am 17. Mai 2011, 19:25 bearbeitet]
sakana
Stammgast
#4 erstellt: 18. Mai 2011, 17:29
Yep, der ganz kleine Drehregler links unterhalb des Mäuseklaviers dient als Lautstärkeregler.

Wenn Du Dich für sie entschieden hast, berichte mal von Deinen Eindrücken
elektrosteve
Inventar
#5 erstellt: 18. Mai 2011, 17:42
Ah super, danke, werde ich machen. Steht aber noch nicht zu 100% fest.
elektrosteve
Inventar
#6 erstellt: 20. Mai 2011, 19:49
Erhöhen wir mal das Budget auf 700€ und vergessen wir die Grösse.

Empfehlungen?
sakana
Stammgast
#7 erstellt: 20. Mai 2011, 19:57
Dann würde ich entweder auf die Adam A5x , Elac AM 150 oder die neuen Nubert Pro gehen.

Wenn beim Geld noch ein gaaanz klein wenig Luft ist :

Focal CMS 50

Meine Favorites
elektrosteve
Inventar
#8 erstellt: 20. Mai 2011, 20:18
Ich würde die Adam Artist 5 relativ günstig bekommen.

EDIT: Die ELAC fällt raus, weil sie keinen Regler hat aber die Nubert sieht sehr interessant aus. Das wird keine leichte Entscheidung.
Die Focal ist zu teuer und optisch nicht mein Fall.

EDIT: Die Entscheidung ist praktisch gefallen, nuPro A-10.


[Beitrag von elektrosteve am 21. Mai 2011, 04:49 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Lautsprecher für 400?
KlausFritz am 24.10.2007  –  Letzte Antwort am 25.10.2007  –  20 Beiträge
Einsteigersystem für ~400? PC kompatibel
skaA am 18.11.2008  –  Letzte Antwort am 21.11.2008  –  17 Beiträge
Passende Lautsprecher für ca. 400?
Yeahhh am 09.10.2009  –  Letzte Antwort am 09.10.2009  –  23 Beiträge
Flexible Lautsprecher für 400? gesucht
Niclas23611 am 28.04.2009  –  Letzte Antwort am 29.04.2009  –  6 Beiträge
Lautsprecher + Verstärker(AVR?) für 400?
d4sh am 22.08.2013  –  Letzte Antwort am 23.08.2013  –  7 Beiträge
Kaufberatung schmale Lautsprecher für PC 200-400 Euro
Max11111 am 14.09.2012  –  Letzte Antwort am 15.09.2012  –  18 Beiträge
Lautsprecher & Verstärker bis 400?
Dani222 am 10.07.2011  –  Letzte Antwort am 29.07.2011  –  19 Beiträge
Lautsprecher bis zu 400?
Raving am 03.06.2010  –  Letzte Antwort am 05.06.2010  –  17 Beiträge
400? Stereo für PC
Joffazu am 02.07.2012  –  Letzte Antwort am 04.07.2012  –  7 Beiträge
Verstärker+Lautsprecher Stereo für 400-500Eus
TomPommes am 03.04.2007  –  Letzte Antwort am 04.04.2007  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Nubert
  • Adam
  • Elac
  • Samson

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 76 )
  • Neuestes Mitgliedano11
  • Gesamtzahl an Themen1.345.097
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.659.544