Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


magnat supreme 2000 ?

+A -A
Autor
Beitrag
marbon1
Neuling
#1 erstellt: 06. Jun 2011, 14:47
Hey,
bin neu hier

Ich möchte mir gerne ein paar neu eStandlautsprecher kaufen habe einen Sharp Optonica 4646 (2x 95 watt) . Nun meine Frage, welche Lautsprecher kann man sich bis 300 euro /paar kaufen, also welche sind sinnvoll würde gerne guten Bass haben, jedoch auch einen guten sound (ja ich weiss das ist schwer ). Habe mir jetzt mal die supreme 2000,1000 und 800 angesehen (im internet), nunja die 2000er ist denke ich mal für den preis am besten aus der serie...
Was habt ihr für Vorschläge, bin für alles offen ?

p.s höre viel rock sollte aber auch für filme gut sein.

Danke im Voraus und ein HALLO an alle
MasterPi_84
Inventar
#2 erstellt: 06. Jun 2011, 20:12
Gute Standlautsprecher in dieser Preisklasse sind wirklich schwer zu finden.
Die 1000er hat ein Freund von mir und die machen schon ordentlich Dampf.
Auch eine Alternative wäre hier die Heco Victa 700 (nicht 701 die ist teurer).
Sie ist in den Höhen ein wenig zurückhaltender als die Magnat, macht aber auch einen ordentlichen Bass.

Am Besten gehst du mal Probehören! Und wenns geht nimm sie für ein paar Tage mit nach Hause. Dann weißt du auch wie sie sich bei dir anhören.
marbon1
Neuling
#3 erstellt: 06. Jun 2011, 20:30
hey,
danke für die schnelle antwort

Ich habe mir die victas mal angeschaut , aber mir ist aufgefallen, dass diese kleinere subwoofer haben... hast du schonmal die victas gehört , wenn ja ist der bass viel schwächer bzw. gleicht dies der bessere hochtonbereich, der victas, wieder aus ? Ich habe gerade bei amazon gelesen, dass sehr viele probleme mit schimmel hatten, dies ist mir nicht so geheuer...

Probehören kann ich leider nicht wirklich, da diese boxen (nicht in meiner nähe) verkauft werden...

lG
MasterPi_84
Inventar
#4 erstellt: 06. Jun 2011, 21:23
Die 2000er habe ich noch nicht gehört, nur die 1000er Monitor Supreme.
Die Heco ist gegenüber der 1000er Magnat etwas linearer abgestimmt. Beide haben einen Bass-Hub, also der Bass wird etwas lauter wiedergegeben als die anderen Frequenzen. Bei der Magnat werden die Höhen auch noch betont. Das ist
Geschmacksache, welcher Hochton besser ist.
Von der Detailauflösung geben sie sich nicht viel. Beide haben einen druckvollen Bass, wobei mir die Magnat einen tick besser gefallen hat als die Heco.

Aber ohne Probehören kannst du kaum entscheiden, welcher Lautsprecher besser für dich ist!

Und das mit dem Schimmel ist vom Lager abhängig, nicht vom Lautsprecher oder dessen Hersteller.
Lukas_D
Inventar
#5 erstellt: 06. Jun 2011, 21:42
Ich würde noch einmal die Magnat Quantum 555 angucken. Solltest du per Preisvorschlag über Ebay für knapp 325€ bekommen. Meiner Meinung nach um Welten besser als eine Heco Victa bzw. Magnat Monitor.
MasterPi_84
Inventar
#6 erstellt: 07. Jun 2011, 09:02
Klanglich bewegen sich die Quantum auf einem anderen Niveau, das ist richtig. Mehr 'Bumms' hat aber die Monitor.
Aber wie gesagt: geh sie dir alle anhören. Alles andere hat nicht viel Sinn
marbon1
Neuling
#7 erstellt: 15. Jun 2011, 19:12
Hallo danke für die ganzen antworten:),
ich habe mich nochmals umgeschaut und die Infinity reference 61mkii gefunden, sind ähnlich wie die Magnat 2000er bestückt, sind aber hochwertiger, oder?

Ach übrigens da ich leider am a.... der welt wohne kann ich leider nicht gut probe hören. Hab zurzeit die sf2 von sonofer (vlt. kann ja jemand was mit dem Name anfangen) diese gefallen mir vom Sound super aber der bass fehlt (ist ja auch klar bei der Größe).

Ich bin für weitere Vorschläge gerne offen können auch gebraute Lautsprecher sein, aber Standlautsprecher sollen's schon sein.

LG
zuyvox
Inventar
#8 erstellt: 15. Jun 2011, 19:58
Wo kommst du denn her?
Die großen Magnat Modelle finde ich zum Beispiel zu unausgewogen. Geradezu dumpf. Die Heco ist mir an manchen Verstärkern schon wieder zu zahm.

Ist Gebrauchtkauf keine Alternative?
Ich habe da schon echte Schnäppchen gemacht und bis 300 Euro geht da recht viel.
marbon1
Neuling
#9 erstellt: 15. Jun 2011, 20:04
hey, danke für die schnelle Antwort!
Ich komme aus Alsfeld hier gibt's wirklich nichts in der näher. Das Problem ist ich bin noch Schüler und habe somit nicht so große zum probehören Möglichkeiten...

Oh ich sehe grade ich hab das ein wenig missverständlich ausgedrückt...
Also ich würde mir auch gebrauchte kaufen , dass ist okay, denn davon hat man Denke ich mal letzen Endes mehr...

Mein Verstärker hat schon ordentlich Feuer (ist noch einer aus den 80ern)

Hast du die Infinity schonmal gehört?
LG
zuyvox
Inventar
#10 erstellt: 15. Jun 2011, 20:21
Nein, die habe ich noch nie gehört. Und du hast Recht, bei dir gibts wirklich nix! (habe gerade mal bei Kleinanzeigen geguckt, nichts los.)
Schade.
marbon1
Neuling
#11 erstellt: 15. Jun 2011, 20:27
Leider
danke für deine hilfe:) , iwann finde ich bestimmt mal ein günstiges paar die kann man ja auch schicken...

p.s. was hältst du denn von der verarbeitung der magnats ?

LG
zuyvox
Inventar
#12 erstellt: 15. Jun 2011, 20:35
Die Verarbeitung ist völlig in Ordnung. Natürlich kein High End und auch kein Lack oder so, aber wirklich solides MDF und gut verarbeitet.
Habe meinem Vater vor Jahren schon die Magnat Monitor 220 geschenkt (Vorgänger der Supreme Modelle) und er ist sehr zufrieden.

hatte selbst schon die kleine Supreme 100 am PC. Einfach niedlich.
In Preis Leistung kaum zu schlagen, die Magnats.

Jedoch bin ich, seit ich für wenig Geld an eine Quadral Shogun MK4 rangekommen bin einfach ein Verfechter des Gebrauchtkaufs.
highend-hifi-boxen-quadral-shogun-mk-iv
Hier mal zum Vergleich. Sind nicht meine, sehen aber genauso aus. Nur habe ich 80 Euro bezahlt und werde die Boxen wohl behalten bis ich 90 bin.
marbon1
Neuling
#13 erstellt: 15. Jun 2011, 21:01
Das würde ich mal solide nennen !

Ich muss mir das nochmals gut überlegen, aber ich denke ich werde mir die Infinitys holen , da ich diese eventuell günstig Ersteigern könnte in meiner nähe (100km) . Diese haben soweit ich weiss nämlich Echt holz und auch richtige Membranen (nicht aus pappe , wobei es immer drauf ankommt).

Die laufen in ca. 3 Tagen aus mal sehen vlt. habe ich glück :). Werde dann wieder berichten .

Danke und liebe Grüße
marbon1
Neuling
#14 erstellt: 14. Jul 2011, 16:56
Hey,
für alle die es interessiert, ich habe mir jetzt ein paar Infinity sm 150 geholt. Dazu habe ich noch einen Vintage Center 3 und 2 andere Magnats bekommen für einen sehr sehr guten Preis.
zuyvox
Inventar
#15 erstellt: 14. Jul 2011, 20:43

Infinity sm 150

Geil!! 38er Bass... nicht schlecht.
Justind142
Neuling
#16 erstellt: 04. Aug 2012, 14:31
für schnelle musik sind so große teller sch***e da sie schwerer sind als kleine und nicht so schnell schwingen lieber 2 kleinere membranen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Magnat Monitor Supreme 2000 oder Magnat Monitor Supreme 1000 ?
Pasi-Dech am 19.05.2014  –  Letzte Antwort am 22.05.2014  –  36 Beiträge
Magnat Monitor Supreme 2000 + welchen Verstärker?
FuckShitUp am 14.12.2008  –  Letzte Antwort am 27.10.2013  –  8 Beiträge
Welchen Verstärker für Magnat Monitor Supreme 2000?
SunnyBoy555 am 09.01.2011  –  Letzte Antwort am 09.01.2011  –  25 Beiträge
Magnat Monitor Supreme 2000 + Denon Pma 860
Stage6Style am 11.08.2011  –  Letzte Antwort am 11.08.2011  –  17 Beiträge
magnat vector 207 oder magnat monitor supreme 2000 Stereo-Kaufberatung
ericcire am 11.09.2013  –  Letzte Antwort am 14.09.2013  –  16 Beiträge
Magnat Monitor Supreme 2000 oder Heco Victa II 701 ?
bmotree am 15.01.2014  –  Letzte Antwort am 15.01.2014  –  3 Beiträge
Magnat Monitor Supreme 2000 oder Heco Victa 701 ?
Mine1003 am 22.11.2014  –  Letzte Antwort am 12.01.2015  –  81 Beiträge
Supreme 2000 auch für kleine Räume geeignet?
Chris_LEV am 13.06.2010  –  Letzte Antwort am 14.06.2010  –  3 Beiträge
Supreme 1000/2000 Paar oder Einzelpreis?
Ponte123 am 07.08.2011  –  Letzte Antwort am 08.08.2011  –  5 Beiträge
Verstärker für Magnat S. 2000
Smascher am 01.10.2014  –  Letzte Antwort am 04.10.2014  –  9 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Magnat
  • Heco
  • Quadral

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 9 )
  • Neuestes Mitgliedklausherrda
  • Gesamtzahl an Themen1.345.196
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.795