Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Gehe zu Seite: Erste Letzte |nächste|

Standlautsprecher

+A -A
Autor
Beitrag
Speider13
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 26. Aug 2011, 20:09
Hallo,

ich wollte mir jetzt mal neue Lautsprecher kaufen, da meine Kenwood langsam den geist aufgeben (sind über 15 Jahre alt).
Ich habe mir als Preislimit so etwa 400 € gesetzt.

Im Momment wohne ich in einer Einliegerwohung (1 Zimmer Wohnung) daher ist es ein recht großer aber länglicher Raum.

Ich habe einen Onkyo TX-SR 507, über den ich per PC und Satellit Musik höre. Natürlich schaue ich auch über ihn Fernseh (5.1) aber eher selten.
Der Sub ist ebenfalls von Onkyo.

Daher will ich Stereo Lautsprecher.

Vom aussehen haben es mir die Teufel Ultima 40 ganz schön angetan

Könnt ihr was empfehlen?

Viele Grüße
Robin


[Beitrag von Speider13 am 27. Aug 2011, 09:03 bearbeitet]
gammelohr
Inventar
#2 erstellt: 26. Aug 2011, 20:36
Hi, was für Musik bevorzugst du denn?
Chrisnino
Stammgast
#3 erstellt: 26. Aug 2011, 20:54
Was die Lautsprecher angeht wären noch ein paar Rahmenbedingungen hilfreich:

- Wie laut hörst Du?
- Wie gross dürfen sie sein?
- Wo werden sie stehen?- Aufstellung
- Muss es neu sein oder geht auch gebraucht?
- Kommt DIY in Frage?
- Präferenzen bei Form und Farbe??
Speider13
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 27. Aug 2011, 05:44
Hallo,

- Musik höre so Pop, Rock, Hip Hop, ....
- Ich höre öfters mal schon laut
- Größe ist eigentlich egal, da sie wohl kaum größer sein werden als meine alten Kenwood
- Sie werden an der Wand neben meinem Fernseh stehen.
- Es kann natürlich auch gebraucht sein (wäre ja natürlich noch besser)
- Keine ahnung wegen DIY, da habe ich mir keine Gedanken gemacht, aber es wäre auf jedenfalls eine gute Alternative!
- Ist eigentlich egal, aber am besten schwarz.

Vielen Dank für die schnellen antworten!

Noch ein schönes Wochenende
Robin


[Beitrag von Speider13 am 27. Aug 2011, 05:45 bearbeitet]
Speider13
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 27. Aug 2011, 09:02
Ich hatte noch vergessen das ich das System irgendwann dann auch mal auf 5.1 erweitern möchte, im Momment habe ich nur billige Center und Rear Speaker.

Aber am wichtigsten ist mir das Stereo hören von Musik.


[Beitrag von Speider13 am 27. Aug 2011, 09:19 bearbeitet]
Frank331
Neuling
#6 erstellt: 27. Aug 2011, 11:14
Hallo,

ein guter Freund von mir hat sich vor 2 Wochen die Teufel Columa 300 Set S Lautsprecher System 5.1 Silber gekauft und ist sehr zufrieden. Der Klang und die Qualität an sich ist sehr gut. Leider kosten diese 599€, vergleich mal die Preise über die Preissuchmaschine tellaclick.com oder geh direkt auf die Teufel.de

Wenn du nicht soviel Geld hast, dann würde ich dir noch die Teufel Motiv 5 Lautsprecher empfehlen.
Subbetablinka
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 27. Aug 2011, 11:29
Servu,

Is zwar ein bißchen teuerer,lohnts sich aber anzuschauen.
NuBox 481 Black in Black.

Warum die Empfehlung.
Du hast einen schmalen und langen Raum.
Schätze 23m².

Ich hab ähnliche Verhältnisse und Musikvorlieben und bin nach wie vor begeistert ,egal ob Kino oder Stereobetrieb.
Und auch härter als Du selbst was die erreichbare Lautstärke
betrifft.



Ausserdem kannst Du den Hochtonbereich über einen Kippschalter am Anschlussterminal einstellen.
Central_Scrutinizer
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 27. Aug 2011, 11:33

ein guter Freund von mir hat sich vor 2 Wochen die Teufel Columa 300 Set S Lautsprecher System 5.1 Silber gekauft und ist sehr zufrieden.


der TE sucht Stereo Standboxen. Also ist das Columna Brüllwürfel 5.1 System vollkommen Fehl am Platz, weil es eben ein HK System ist und zum Stereo Musikhören ungeeignet.

Die Teufel Ultima 40 sind ziemliche Blender, billigste Chassis aus China. In einer auf edel abgekupferten B&W Hülle.

Du wirst besser bedient sein mit Stand LS der gängigen Marken Canton, Quadral, Magnat, Infinity, Wharfdale, Heco usw.
Also Probe hören.

Bestellen kannste den China Müll natürlich, aber bitte dann zuhause im Vergleich zu anderen Stand-LS testen. Wenn du vorher nur Billig Boxen kanntest, wirst du natürlich selbst von dem Teufel Müll angetan sein, obwohl noch viel mehr geht.


[Beitrag von Central_Scrutinizer am 27. Aug 2011, 11:35 bearbeitet]
Speider13
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 27. Aug 2011, 11:58
Hallo,
danke für die ganzen Antworten.

Ich denke ich bestelle mal die Canton Victa 701, die habe ich vorher beim Media Markt Probegehört und haben mir sehr gut gefallen.

Wobei die NuBox 481 vom aussehen auch sehr schön sind, vlt bestelle ich mir die mal zum schauen wie die sind.


[Beitrag von Speider13 am 27. Aug 2011, 12:00 bearbeitet]
Central_Scrutinizer
Hat sich gelöscht
#10 erstellt: 27. Aug 2011, 12:02

Canton Victa 701


Canton Victa ja nee is klar.

Bist du sicher das du Probe hören warst, oder hast du das geträumt?

Nimm lieber die Heco Chrono 578


[Beitrag von Central_Scrutinizer am 27. Aug 2011, 12:05 bearbeitet]
Speider13
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 27. Aug 2011, 12:03
Warum?
HIFIHobby
Stammgast
#12 erstellt: 27. Aug 2011, 12:04
Hallo
Spare noch eine Weile und danach kannst Du Dir langsam
ein 5.1 Set aus der NuBox-Serie aufbauen.
Ein probehören zuhause ist auch kein Problem, denn Nubert
hat eine sehr gute Service-Leistung.

http://www.nubert.de/index.php?id=3

Die NuBox 481 liegt z.B. ca.100 Euro über deinem max.Budget.

Zu einem Teufel-Set rate ich Dir ab,laut diesem Forum sind
die bei einer Musikwiedergabe nicht so der Hammer!

Wenn Dir die Nubert-LS zu teuer sind,rate ich Dir folgende LS-Marken einmal probezuhören:
-Jamo
-Heco
-Canton

Gruss
Alex


P.S.Upps!zu spät!


[Beitrag von HIFIHobby am 27. Aug 2011, 12:06 bearbeitet]
Central_Scrutinizer
Hat sich gelöscht
#13 erstellt: 27. Aug 2011, 12:07

Warum?


gestern gesoffen?

"CANTON VICTA"

da spürt jemand keine Einschläge mehr.

Also du hast mit Sicherheit nicht wirklich Probe gehört.


[Beitrag von Central_Scrutinizer am 27. Aug 2011, 12:15 bearbeitet]
Superduke
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 27. Aug 2011, 12:07
Die Victa Serie ist doch von Heco wenn mich nicht alles täuscht oder?
Central_Scrutinizer
Hat sich gelöscht
#15 erstellt: 27. Aug 2011, 12:09
lustig der Groschen fällt und fällt und fällt und......

hab gestern einen VW Astra Probe gefahren 1A Auto man.



und gelöscht...


[Beitrag von Central_Scrutinizer am 27. Aug 2011, 12:10 bearbeitet]
Speider13
Ist häufiger hier
#16 erstellt: 27. Aug 2011, 13:39
Sorry ich habe mich verschrieben.

Also ihr würdet alle die nuBox Serie bzw. nuBox 481 sagen?


[Beitrag von Speider13 am 27. Aug 2011, 13:44 bearbeitet]
anderl1962
Stammgast
#17 erstellt: 27. Aug 2011, 13:51
Hallo,

ja probier die Nubert.

Bei Rock, Pop, HipHop kannste die richtig krachen lassen. Schau mal auf der Nubert-HP.

Gibt es zur Zeit auch im Schnäppchenmarkt 2.Wahl ( die Fehler sind nur optisch und mußt genau suchen ) für 224 €/Stück.
http://www.nubert.de/index.php?action=product&id=541&category=83

Sind bis 09.10.2011 versandkostenfrei und Du kannst sie 4 Wochen zur Probe hören. Wenn sie Dir zusagen behalten, wenn nicht zurück damit.
Ist fair oder ?

Analoge Grüße aus dem Oberbergischen Land
Andreas
Speider13
Ist häufiger hier
#18 erstellt: 27. Aug 2011, 14:01
Ja die nehme ich
Aber in Nussbaum will ich sie
Subbetablinka
Hat sich gelöscht
#19 erstellt: 27. Aug 2011, 14:03
Sehr gute Wahl!
Kalle_1980
Inventar
#20 erstellt: 27. Aug 2011, 14:14
@Author:

Bestell dir doch einfach die Teufel Ultima 40, es wird ja ein ordentliches Rückgaberecht angeboten von Teufel, falls sie nicht gefallen. Also kann man erstmal nicht viel falsch machen.

Das gilt natürlich auch für andere Hersteller, die hier schon genannt wurden.

Nicht jeder hat deinen Geschmack. Probehören ist ein Muss !!
HIFIHobby
Stammgast
#21 erstellt: 27. Aug 2011, 14:35

Speider13 schrieb:
Ja die nehme ich
Aber in Nussbaum will ich sie :D


Ich wünsche Dir in ein paar Tagen viel Spass und hoffe natürlich das sie Dich richtig schön anschreien können.
Gruss
Alex
Speider13
Ist häufiger hier
#22 erstellt: 27. Aug 2011, 21:29
Danke für alle die mir geholfen haben!

Ich bin echt mal gespannt wie die sind.
leider sind sie in Nussbaum im momment nicht lieferbar.
Central_Scrutinizer
Hat sich gelöscht
#23 erstellt: 28. Aug 2011, 07:45
nicht lieferbar?, können gar nicht gegen bauen. Bald steht ein Schild an der Nubert an der Fassade:

"Wegen Reichtum geschlossen"

Insgesamt die richtige Wahl, die hat den namen Hifi LS wenigstens verdient.


[Beitrag von Central_Scrutinizer am 28. Aug 2011, 07:45 bearbeitet]
Subbetablinka
Hat sich gelöscht
#24 erstellt: 28. Aug 2011, 07:59
Bei Amazon waren sie am Freitag noch lieferbar....

Kommt HIFI wieder in Mode bei den breiten Massen?
mon
Ist häufiger hier
#25 erstellt: 28. Aug 2011, 08:56
Ich habe wohl am Freitag die letzten beiden bestellt
Habe dort angerufen und die Dame an der Hotline sagte das sind die letzten beiden auf Lager in Nußbaum.

Sorry. Ich kann sie ja zu dir schicken wenn sie mir nicht gefallen
Speider13
Ist häufiger hier
#26 erstellt: 29. Aug 2011, 09:27

mon schrieb:
Ich habe wohl am Freitag die letzten beiden bestellt
Habe dort angerufen und die Dame an der Hotline sagte das sind die letzten beiden auf Lager in Nußbaum.


Ja toll
Per E-Mail hat jetzt noch niemand geantwortet, jetzt warte ich halt noch, wenn nicht dann rufe ich die mal an, wie lang das dauert bis die wieder welche haben
Kalle_1980
Inventar
#27 erstellt: 31. Aug 2011, 10:44
was ist nun das ende der geschichte ?
Speider13
Ist häufiger hier
#28 erstellt: 31. Aug 2011, 12:10
Ich habe gestern angerufen,
Die meinen es kommen in ca. 3 Wochen welche
Kalle_1980
Inventar
#29 erstellt: 02. Sep 2011, 06:41
aber vergiss nicht schöne bilder zu machen, und eine ordentliche soundbeschreibung dazu hier zu posten.

Speider13
Ist häufiger hier
#30 erstellt: 03. Sep 2011, 05:15
Ja mach ich
Kalle_1980
Inventar
#31 erstellt: 04. Sep 2011, 14:26
3 wochen können einen so lange vorkommen...
Weiterso
Gesperrt
#32 erstellt: 04. Sep 2011, 14:42

Hier mal ein Erfahrungsbericht dazu, aus dem Nubert Forum: http://www.nubert-forum.de/nuforum/viewtopic.php?f=6&t=16881
Speider13
Ist häufiger hier
#33 erstellt: 04. Sep 2011, 16:25
Ja das ist heftig!

Danke


Was haltet ihr eigentlich von dem ATM Modul? Bringt das echt etwas?
Kalle_1980
Inventar
#34 erstellt: 05. Sep 2011, 09:50
laut theorie werden also die schwächen der unteren frequenzen mit dem modul ausgeglichen, bzw angehoben. eigentlich nurn equalizer, meiner meinung nach. wenns aber der box angepasst ist, sicher einer verbesserung.

wobei ein einmesssystem eines avr´s das ja hören müsste und auch ausgleicht, wenns ein gescheites ist. dann kann man sich das teure teil sicher sparen.

hier gehen die meinungen bestimmt wieder in alle richtungen
Weiterso
Gesperrt
#35 erstellt: 05. Sep 2011, 12:37
Beim Boxen kauf kann man schlecht raten welche es sein sollen.
Ist immer "subjektiv.
Hatte mir mal die Kleine Kappas 6,1 i gekauft. Beim Hörtest optimal. Dann zu hause im 17 qm Wohnzimmer viel zu viel Bass.
Rotel Vor- Endstufe, kein Equalizer.
Da halfen nur Pfropfen in den Bassreflexöffnungen.
Liefen dann 15 Jahre ohne murren.
Dann waren die Sicken der Bässe hin. Neue einbauen lassen und bei meinem Neffen tun die jetzt als Hardrock Lautsprecher gute Dienste.
Nun laufen die bei mir: http://www.germanmaestro.de/DE/md_f_one.htm
Kalle_1980
Inventar
#36 erstellt: 07. Sep 2011, 16:45
das ist halt so ne sache. die dinger können super klingen, und in den eigenen 4 wänden klingen sie schrecklich. deswegen ist probehören im geschäft oder wo auch immer nicht unbedingt sooo extrem sinnvoll, bzw notwendig.

zuhause testen ist das beste, aber die arbeit und die hektik ist nicht jedermanns sache.

ich hab meine cantons ungehört bestellt, hingestellt, gehört, für sehr gut befunden(im vergleich zu anderen boxen zuvor) und seit dem stehen sie da und beschallen mich ordentlich.



@ Author :

nun sind es noch 2 Wochen
Speider13
Ist häufiger hier
#37 erstellt: 09. Sep 2011, 19:49

Kalle_1980 schrieb:
@ Author :

nun sind es noch 2 Wochen :D



Ohh ja
HIFIHobby
Stammgast
#38 erstellt: 15. Sep 2011, 08:28
So Speider13,der Tag kommt näher!
Viel Spass!
Gruss
Alex
Kalle_1980
Inventar
#39 erstellt: 15. Sep 2011, 14:46
jo genau, noch eine woche.

Der Countdown läuft !

Kalle_1980
Inventar
#40 erstellt: 21. Sep 2011, 21:33
nun sind die 3 wochen aber rum. wo sind die fetten beatwummen ?
Central_Scrutinizer
Hat sich gelöscht
#41 erstellt: 21. Sep 2011, 22:04
ähh um welche LS ging es noch?
gammelohr
Inventar
#42 erstellt: 21. Sep 2011, 22:07
nuBox 481 in Nussbaum....
Kalle_1980
Inventar
#43 erstellt: 23. Sep 2011, 11:00
der themenersteller hat uns vergessen
gammelohr
Inventar
#44 erstellt: 23. Sep 2011, 11:13
weil er nun Musik hört und nicht am Pc klebt.
Kalle_1980
Inventar
#45 erstellt: 23. Sep 2011, 11:15
dann sind die nuberts wohl verdammt gut
gammelohr
Inventar
#46 erstellt: 23. Sep 2011, 11:17
Oder so schlecht das er so lange hören muss bis sie ihm gut vorkommen^^
Kalle_1980
Inventar
#47 erstellt: 23. Sep 2011, 11:21
vieleicht montiert er gerade räder dran, um sie gut umherschieben zu können bis es gut im raum klingt.
gammelohr
Inventar
#48 erstellt: 23. Sep 2011, 11:24
Das kann auch sein

Aber nur mit Elekrtomotoren und Fernsteuerung damit er auf seinem Hörplatz während des Verschiebens sitzen bleiben kann.
Kalle_1980
Inventar
#49 erstellt: 23. Sep 2011, 11:27
das macht seine frau ^^
gammelohr
Inventar
#50 erstellt: 23. Sep 2011, 11:36
nein, die redet nicht mehr mit ihm, weil sie Eifersüchtig auf die LS ist.

Und wer kann schon behaupten ferngesteuerte Lautsprecher zu haben. Ich finds cool
passenger452
Stammgast
#51 erstellt: 23. Sep 2011, 11:49
sieh dir mal die canton gle serie an! sind relativ billig haben aber einen sehr guten klang!
Suche:
Gehe zu Seite: Erste Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Onkyo TX SR 507 ?
boep am 16.01.2010  –  Letzte Antwort am 18.01.2010  –  7 Beiträge
Onkyo TX-SR 875 + Stereo Endstufe = sinn ?
peter_m16 am 10.11.2010  –  Letzte Antwort am 11.11.2010  –  6 Beiträge
Onkyo TX-SR 674e // Suche Lautsprecher dazu
jjalex am 05.05.2007  –  Letzte Antwort am 05.05.2007  –  2 Beiträge
Stereo über PC
dasGehör am 06.01.2006  –  Letzte Antwort am 10.01.2006  –  25 Beiträge
Hilfe, ich will mir neue Lautsprecher kaufen
TFJS am 06.10.2008  –  Letzte Antwort am 07.10.2008  –  4 Beiträge
Lautsprecher für Onkyo TX-SR700E
DerMauri am 23.07.2012  –  Letzte Antwort am 25.07.2012  –  2 Beiträge
Lautsprecher für Onkyo TX-8050 (oä) gesucht
Benutzer42 am 09.11.2011  –  Letzte Antwort am 10.11.2011  –  3 Beiträge
Welche LS Boxen über Onkyo Tx-Sr 307?
hirschharry am 28.08.2009  –  Letzte Antwort am 28.08.2009  –  8 Beiträge
Neue Wohnung, neue Lautsprecher
pollux81 am 31.08.2007  –  Letzte Antwort am 31.08.2007  –  13 Beiträge
Harman-Kardon HKTS11b + Onkyo TX SR 607
Silberloewee am 05.12.2009  –  Letzte Antwort am 05.12.2009  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton
  • Stax
  • Nubert
  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 5 )
  • Neuestes MitgliedkleineMax
  • Gesamtzahl an Themen1.344.994
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.026