Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Welche gebrauchten Receiver haben Phono, FB, mgl. viele Anschlüsse?

+A -A
Autor
Beitrag
Fönig
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 31. Aug 2011, 09:18
Hallo,

ich habe im Familienferienhaus eine kleine Anlage aufgebaut. Angeschlossen ist auch ein Plattenspieler, was viele Vorteile hat: die alten Platten haben wieder was zu tun und sie bekommen auch keine Beine, weil nur dort ein Plattenspieler steht und sonst keiner was damit woanders anfangen könnte. Außerdem sorgt es immer wieder für Belustigung, Opas alte Platten aufzulegen.

Jetzt habe ich das Problem, dass der Phonoeingang des Yamaha RX-530 RS hin und wieder anfängt zu brummen, wenn man Platte hört.
In einem anderen Thread wurde die Ursache dem Receiver zugesprochen.

Da ich in dem Ferienhaus nur alle paar Monate bin, möchte ich den Receiver nicht einfach mitnehmen und alle anderen, die zwischendurch da sind, haben dann keine Musik. Alle anderen Eingänge des Receivers funktionieren nämlich bisher.

Jetzt suche ich für den Übergang der Reparaturzeit einen Ersatz, den ich nach der Reparatur des Yamaha RX-530 RS meinem Bruder als Grundstein für eine erste Anlage schenken möchte.

Er soll natürlich möglichst günstig sein und es kann auch ein älteres Modell sein (ist der jetzige ja auch), aber er sollte folgendes mitbringen:

- Phonoeingang
- 2 Lautsprecherpaare anschließbar
- möglichst viele Eingänge (aktuell: Phono, Tape, TV, CD/DVD und einmal noch Cinch auf Klinke über AUX, damit alle ihren iPod oder Notebook anschließen können; Radio ist ja drin)
- Eine Fernbedienung wäre auch wichtig
- Bitte keine DIN-Anschlüsse

Wenn ihr Ideen habt für brauchbare Receiver, immer her damit.
Auch empfehlenswerte Serien interessieren mich. Ich bin ja nicht auf einen speziellen Typ oder Hersteller angewiesen.

Ich hoffe, ihr könnt mir etwas helfen, denn als ich nach älteren Receivern gesucht habe, hat mich die Flut ein wenig erschlagen. Es muss wie gesagt nichts spitzenmäßiges sein, aber Schrott will ich ja auch nicht kaufen.

VG,
Mathias
CarstenO
Inventar
#2 erstellt: 31. Aug 2011, 09:49
Kenwood KRF-A 4020, hatte einen Neupreis von 400 DM, sieht nicht wirklich gut aus, klingt aber m.E. vorzüglich.


[Beitrag von CarstenO am 31. Aug 2011, 09:50 bearbeitet]
Fönig
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 31. Aug 2011, 11:07
Toll, danke, genau so etwas in der Richtung habe ich gesucht.
Guck ich mal, ob ich den günstig finde.
Ich bin aber immer offen für weitere Vorschläge.
Je größer die Auswahl, desto besser für meine Suche...
Fönig
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 07. Sep 2011, 09:47
Vielleicht hat jemand noch andere Vorschläge?
Die Auswahl an Kenwoods KRF A4020 ist leider recht klein (zumindest in der Bucht).
Gibts noch andere Modelle, die in größerer Stückzahl produziert wurden, die man öfter für einen guten Preis bei eBay oder auch woanders findet?

VG,
Mathias
CarstenO
Inventar
#5 erstellt: 07. Sep 2011, 10:31

Fönig schrieb:
Vielleicht hat jemand noch andere Vorschläge?


Na, den Denon DRA-545 RD natürlich.
Fönig
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 07. Sep 2011, 11:12
Danke, dann geht die Suche mal weiter, wenn Du noch mehr Ideen haben solltest, immer sehr gerne
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Receiver mit 2 FB ?
hoggi am 20.11.2007  –  Letzte Antwort am 30.11.2007  –  4 Beiträge
gebrauchten Stereo Receiver
Klaus_Kahn am 16.06.2013  –  Letzte Antwort am 21.07.2013  –  6 Beiträge
Welche Anschlüsse sind die Besten?
Famu am 19.01.2007  –  Letzte Antwort am 22.01.2007  –  7 Beiträge
Suche (evtl gebrauchten) Receiver/Verstärker für Wharfedale 9.1 limited
Caradhras am 13.09.2009  –  Letzte Antwort am 30.09.2009  –  3 Beiträge
Welche gebrauchten Lautsprecher mit sehr gutem Preis/-Leistungsverhältnis bis 300??
ultrasound am 17.03.2011  –  Letzte Antwort am 11.04.2011  –  36 Beiträge
Technics SA-EX Receiver für Phono empfehlenswert?
DaVinci am 16.03.2008  –  Letzte Antwort am 16.03.2008  –  5 Beiträge
Welche gebrauchten Lautsprecher für alten Receiver mit Holzgehäuse
Edelfonso am 22.01.2015  –  Letzte Antwort am 06.10.2015  –  15 Beiträge
Phono Anschluss am Verstärker ?
Mad_Villain am 20.02.2012  –  Letzte Antwort am 21.02.2012  –  20 Beiträge
Stereoanlage 2.1 mit welchen Anschlüsse? welche notwendig?
PartyKellerTraum am 04.02.2012  –  Letzte Antwort am 05.02.2012  –  5 Beiträge
Welche (gebrauchten!?) LS für 200-250€???
Mr.Nameless am 03.07.2008  –  Letzte Antwort am 04.07.2008  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Kenwood
  • Eyetek

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 8 )
  • Neuestes Mitgliedchristoph.edelmann
  • Gesamtzahl an Themen1.344.997
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.083