Lautsprecher für max. 250 €

+A -A
Autor
Beitrag
engelore
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 10. Okt 2011, 19:54
Hallo Freunde,

ich würde mir gerne neue Boxen für mein Zimmer kaufen, leider habe ich keine Ahnung was für mich am besten geeignet ist. Mein Budget beträgt um die 250 €, sollte ich mir davon besser 2.1 Lautsprechersystem kaufen oder doch Standboxen mit einem Verstärker.
Ich würde die Boxen an meinen Fernseher anschließen und hauptsächlich damit Musik hören.

Danke schon im Vorraus!

Lg, Engelore
fetze82
Stammgast
#2 erstellt: 11. Okt 2011, 13:05
Hey,

ich würde dir zu Standboxen mir verstärker raten. Aber eine Andere Frage.

Du willst es an deinen TV anschliesen und Musik damit hören....macht das wirklich Sinn. Am TV würde ich doch eher ein 5.1 System vorschlagen.....in der Gebrauchtbörse findest du vieleicht was gebrauchtes zu nem netten Preis.

Gruß Chris
engelore
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 12. Okt 2011, 15:38
Es sollten wenn möglich keine Gebrauchtwaren sein, damit kann ich mich nicht anfreunden.
Ich will es an den TV anschließen der mit dem PC verbunden ist und über den PC die Musik laufen lassen. An den TV ist es angeschlossen, damit ich wenn ich Fernseh schau nicht die Standartlautsprecher verwenden muss.

Die Frage ist jetzt ob es in dieser Preiskategorie Sinn macht Standlautsprecher zu kaufen oder ob es sinnvoller wäre ein gutes 2.1 System von Logitech, Edifier ect. zu holen?
Warf384#
Inventar
#4 erstellt: 12. Okt 2011, 15:43
Es wäre echt bemerkenswert, wenn man Brüllwürfel von Logitech und das Wort "gut" in einem Satz zu recht erwähnen könnte.

Ob Standlautsprecher oder Kompakte mit Woofer eher für dich Sinn machen, kommt auf den Platzbedarf an. Wenn du genügend Platz hast und die Standlautsprecher nicht direkt an der Wand stehen müssen, dann bist du damit gut beraten.

Hör dir einfach mal ein Paar Standlautsprecher deiner Preisklasse in Läden an.
engelore
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 12. Okt 2011, 17:38
Die Lautsprecher würden schon an der Wand stehen, ist das etwa ein Problem?

Kann mir jemand sagen ob die Magnat Monitor Supreme 1000 eine gute Lösung sind?

http://www.amazon.de...=8-1&tag=comput0d-21

oder hat jemand noch andere Vorschläge?
fetze82
Stammgast
#6 erstellt: 12. Okt 2011, 17:39
Hey,
ich denke für das Geld kannst du auch was vernünftiges mit nem Verstärker bekommen. Dann hast du die Möglichkeit es bei bedarf einfach auf 5.1 oder mehr aufzurüsten.

Ob Brüllwürfel besser wie die Standartlautsprecher sind wage ich zu bezweifeln.

Gruß Chris
engelore
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 12. Okt 2011, 17:51
Wie ich sehe seit ihr alle gegen ein 2.1 System

Kann mir einer sagen welche dieser Lautsprecher am besten sind?

Magnat Monitor Supreme 1000
Heco Victa 700
(Canton GLE 470)

Wäre nett wenn mir jemand gleihc noch einen Verstärke empfehlen könnte, weil ich mich da wirklich überhaupt nicht auskenne
fetze82
Stammgast
#8 erstellt: 12. Okt 2011, 17:53
Hey,
geh doch am besten mal in einen Elektroladen und hör dir ein paar in deinem Preislevel an.

Such dir nene Netten Verstärker aus mit 2 Boxen, den rest kannst du nach und nach nachrüsten. Musst ja nicht gelich ein 7.1 System kaufen.

Gruß
Chris
engelore
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 12. Okt 2011, 18:23
Kann man in jedem Elektroladen einfach hingehen und Probehören?
fetze82
Stammgast
#10 erstellt: 12. Okt 2011, 18:27
Also bei den zwei großen aus der Werbung sind meist Räume eingerichtet. Unterschiedliche Verstärker und unterschiedliche Verstärker kannst du da per Knopftruck umschalten und hören.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
LS bis max. 250?!
QuintilisJoker am 05.10.2011  –  Letzte Antwort am 06.10.2011  –  6 Beiträge
CDP für max 250?
althuriak am 22.01.2006  –  Letzte Antwort am 25.01.2006  –  5 Beiträge
Lautsprecher für ca. 250?
Der_Jonas_1337 am 22.12.2015  –  Letzte Antwort am 02.01.2016  –  24 Beiträge
Suche Lautsprecher, max. 250-300 Euro, 15qm
MinorThreat am 05.08.2012  –  Letzte Antwort am 06.08.2012  –  8 Beiträge
suche subwoofer für max 250
luggeHIFI am 18.12.2013  –  Letzte Antwort am 19.12.2013  –  3 Beiträge
Suche Verstäker für max 250?
zizoui am 24.10.2017  –  Letzte Antwort am 24.10.2017  –  12 Beiträge
Welche Lautsprecher fürs Wohnzimmer? Bis max. 250?
MrLance am 09.05.2017  –  Letzte Antwort am 10.05.2017  –  3 Beiträge
Lautsprecher für ca. 250 Euro
echtmolli am 13.10.2011  –  Letzte Antwort am 13.10.2011  –  3 Beiträge
Stereoanlage bis max. 250? für HipHop
vegasediting0 am 24.11.2016  –  Letzte Antwort am 24.11.2016  –  2 Beiträge
Regallautsprecher bis max. 250? [Paar]
tycc am 03.03.2008  –  Letzte Antwort am 05.03.2008  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder843.913 ( Heute: 25 )
  • Neuestes Mitgliedsimplyenge
  • Gesamtzahl an Themen1.407.126
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.798.480

Hersteller in diesem Thread Widget schließen