Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Lautsprecher für ca. 250€

+A -A
Autor
Beitrag
Der_Jonas_1337
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 22. Dez 2015, 15:23
Hallo,
ich bin auf der Suche nach einem neuen Paar Lautsprechern, da meine über 30 Jahre alten Heco PCX-4 langsam den Geist aufgeben.
Die neuen Lautsprecher sollten natürlich ähnlich gut klingen, dürfen aber auch gerne besser klingen, so lange sie mein Budget von 250€ nicht sprengen.
Sie sollen an einen Yamaha AX-397 angeschlossen werden und in einem ca. 20m² großen raum Musik von Pink Floyd, Bob Marley, Jimi Hendrix, The Cure und Nirvana in moderater Lautstärke (max. 80dB) wiedergeben.
Die Größe und Form der Lautsprecher spielen keine große Rolle da sie in einem nahe zu leerstehenden Raum aufgestellt werden sollen, in dem nur ein Sessel steht. Die Lautsprecher selbst sollen so aufgestellt werden, dass ein Stereodreieck entsteht.
Die Lautsprecher dürfen neu wie auch gebraucht sein, solange sie gut klingen. Ich wäre auch in der Lage die Lautsprecher in Schleswig Holstein abzuholen.

Mit freundlichen Grüßen
Jonas
basti__1990
Inventar
#2 erstellt: 22. Dez 2015, 15:44
Neu würde ich die Denon M40 nehmen
http://www.amazon.de...z-Paar/dp/B00Y7YK8L6

Echt gute Lautsprecher für das Geld. Die müssen aber frei auf Ständern stehen, so wie alle Kompaktlautsprecher das sollten.
Der_Jonas_1337
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 22. Dez 2015, 16:22
Ok vielen Dank für die schnelle Antwort. Ich werde die defintiv in betracht ziehen, werde aber noch ein wenig warten damit ich eine größere Auswahl habe.
Des weiteren hat mir ein Kollege die Quadral Quintas 404 empfohlen. Nun würde ich gerne wissen ob die gut sind. Sie sprechen mich auf jeden Fall mehr an als die Denon M40.
Vincent1990
Stammgast
#4 erstellt: 22. Dez 2015, 16:26
http://www.amazon.de...ywords=dali+zensor+1

Wenn du Standlautsprecher haben willst sollten es die schon mindestens sein http://www.amazon.de...ds=magnat+vector+207
Auch hier ist das P/L Verhältnis extrem gut.

Mehr wirst du nur gebraucht fürs Geld bekommen.
Kommt Gebrauchtkauf auch in Frage?


[Beitrag von Vincent1990 am 22. Dez 2015, 16:27 bearbeitet]
Der_Jonas_1337
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 22. Dez 2015, 16:37
Ja ich würde auch gebrauchte Lautsprecher kaufen.
Ingo_H.
Inventar
#6 erstellt: 22. Dez 2015, 16:41
Kenne zwar die Quintas 404 nicht selbst, aber die sollen laut WhatHifi nicht gerade der Bringer sein. Ich selbst hatte vor zig Jahren auch mal Lautsprecher der Quintas-Serie (glaube die 300er waren das) und die habe ich schnell wieder verkauft. Größe sagt nichts über Klang aus.


[Beitrag von Ingo_H. am 22. Dez 2015, 16:41 bearbeitet]
basti__1990
Inventar
#7 erstellt: 22. Dez 2015, 16:41

Der_Jonas_1337 (Beitrag #3) schrieb:
Des weiteren hat mir ein Kollege die Quadral Quintas 404 empfohlen. Nun würde ich gerne wissen ob die gut sind. Sie sprechen mich auf jeden Fall mehr an als die Denon M40.

Mal abgesehen davon dass die Qunitas über deinem angegeben Budget liegen, sehe ich es wie Vincent, dass der günstigste vernünftige Stand-LS der Vector 207 (bzw 205) ist.

Gebraucht ist in deiner Gegend (Kiel? 50km Umkreis?) wenig mit HiFi los
http://www.ebay-klei.../381177541-172-13377
http://www.ebay-klei...er/399364273-172-725
Octaveianer
Stammgast
#8 erstellt: 22. Dez 2015, 16:45
Oder die guten MB Quart 1000?
Der_Jonas_1337
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 22. Dez 2015, 16:47
Ok dann lass ich das mit den Quintas und werde gegebenen falls halt ein wenig auf die Vector 207 sparen.
Aber vielleicht kommt bis dahin ja auch noch was gutes gebrauchtes.
Aber trotzdem vielen dank für die Antworten
Vincent1990
Stammgast
#10 erstellt: 22. Dez 2015, 16:47
Auf jeden Fall ne Top Marke. Da bekommste für 250 Euro schon LS die heute in einer ganz anderen Liga spielen!

http://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-kiel/mb-quart-1000/k0l663


[Beitrag von Vincent1990 am 22. Dez 2015, 16:48 bearbeitet]
Der_Jonas_1337
Schaut ab und zu mal vorbei
#11 erstellt: 22. Dez 2015, 16:52
Ok in Hamburg gibt es sogar ein paar MB Quart 1000.
http://www.ebay-klei...r/353315511-172-9504
Sind die was?
Vincent1990
Stammgast
#12 erstellt: 22. Dez 2015, 16:55
Da ist oben nur etwas Lack ab. Würde mich aber nicht stören. Für den Preis? Unglaublich. Wenn die technisch wirklich einwandfrei sind ein top Preis.
Damals mindestens obere Mittelklasse und sind heut kein Deut schlechter als vergleichbare Boxen.


[Beitrag von Vincent1990 am 22. Dez 2015, 16:55 bearbeitet]
Der_Jonas_1337
Schaut ab und zu mal vorbei
#13 erstellt: 22. Dez 2015, 16:58
Ok ich hab den Verkäufer grade mal angeschrieben und hoffe nun das sie noch da sind.
Falls nicht werde ich auf jeden fall weiterhin nach diesen Lautsprechern ausschau halten.
Vincent1990
Stammgast
#14 erstellt: 22. Dez 2015, 17:01
Leider kann man sich bei ebay nie 100% sicher sein was wirklich mit den Boxen ist.
Ich habe mal ein Paar Mb Quart 390 MCS bei Kleinanzeigen gekauft. War ein älteres Ehepaar. Die meinten die Boxen wären einwandfrei. Als sie hier ankamen stellte ich fest, dass ein Hochtöner im Eimer war. Das war aber keine Absicht des Verkäufers da bin ich mir sicher. Habe angerufen und dann 30 Euro Ersatz bekommen. Quasi das was es gekostet hat, den HT reparieren zu lassen. Nun klingen sie einwandfrei.

Vielleicht kannst du die ja noch kurz anhören beim Verkäufer. Nur mal auf die Schnelle um zu hören, dass nichts defekt ist. Den Sound richtig testen kannst du eh nur bei dir. Boxen klingen überall anders. Oft drastisch.
Der_Jonas_1337
Schaut ab und zu mal vorbei
#15 erstellt: 22. Dez 2015, 17:03
Ja das ist auch mein Plan falls sie noch da sein sollten.
Der_Jonas_1337
Schaut ab und zu mal vorbei
#16 erstellt: 22. Dez 2015, 17:55
Habe auch nochmal nach weiteren MB Quart Lautsprechern geschaut und die hier gefunden.
http://www.ebay-klei...ar/402422002-172-703
http://www.ebay-klei...p/402290383-172-9470
Wie sind die denn so?
Vincent1990
Stammgast
#17 erstellt: 22. Dez 2015, 17:58
Kenne die nicht, aber für den Preis sind die sicherlich mehr als in Ordnung
Der_Jonas_1337
Schaut ab und zu mal vorbei
#18 erstellt: 22. Dez 2015, 18:12
Ok werde die dann wohl auch in betracht ziehen.
Der_Jonas_1337
Schaut ab und zu mal vorbei
#19 erstellt: 22. Dez 2015, 22:12
Die MB Quart 1000 sind noch da und ich werde die höchstwahrscheinlich auch kaufen. Gibt es irgendwas, was ich bei den Lautsprechern beachten muss? Also irgendwelche Schwachstellen oder so?
Octaveianer
Stammgast
#20 erstellt: 23. Dez 2015, 15:22
Es gibt 2 Versionen der Quart 1000 die letztere hat eine "samtige" oberfläche hinter den blenden. Ansonsten schau Dir die Sicken genau an ob rissig sind ( aber normal nicht ) und höre ob der Hochtöner läuft.

Hättest du mal einen Link zu den Lautsprechern?
Der_Jonas_1337
Schaut ab und zu mal vorbei
#21 erstellt: 23. Dez 2015, 15:36
Ok vielen dank für die Hinweise. Ich werde sie befolgen.
Hier noch mal der Link
http://www.ebay-klei...r/353315511-172-9504
Octaveianer
Stammgast
#22 erstellt: 23. Dez 2015, 15:52
es ist die zweite Version 130€ ist n recht guter Kurs , zumal die Glasscheiben noch dabei sein sollen. Schade nur der ganzen Lack kratzer, aber alles im allen scheint es zu passen.
Der_Jonas_1337
Schaut ab und zu mal vorbei
#23 erstellt: 23. Dez 2015, 15:58
Ok das freut mich
Und das mit dem Lack sollte eine Freundin meiner Schwester wieder hinbekommen, die ist gelernte Maler- und Lackiererin.
Der_Jonas_1337
Schaut ab und zu mal vorbei
#24 erstellt: 02. Jan 2016, 14:24
Hab die Lautsprecher eben angeschlossen und muss sagen das sie sich sehr gut anhören.
Glasscheiben und sogar Spikes waren dabei und die Lautsprecher sehen bis auf die paar Kratzer sehr gut erhalten aus.
Wollte mich deshalb hiermit nochmal für die kompetente Beratung bedanken.

Grüße Jonas
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Lautsprecher für ca. 250 Euro
echtmolli am 13.10.2011  –  Letzte Antwort am 13.10.2011  –  3 Beiträge
Lautsprecher für 250?
xjk am 11.08.2008  –  Letzte Antwort am 16.08.2008  –  8 Beiträge
Regal-Lautsprecher für ca. 250 Euro / Paar
Miller am 26.10.2004  –  Letzte Antwort am 30.10.2004  –  16 Beiträge
Lautsprecher für Studentenzimmer bis 250?
fho am 15.09.2015  –  Letzte Antwort am 17.09.2015  –  21 Beiträge
Neue LS || ca. 250? !
Termi0003 am 23.12.2005  –  Letzte Antwort am 25.12.2005  –  9 Beiträge
Lautsprecher bis 250? für Wohnzimmer (ca. 20-25m²)
robeard am 20.07.2015  –  Letzte Antwort am 21.07.2015  –  10 Beiträge
Kaufberatung für Kompaktanlage zu ca. 250 ? gesucht
radneuerfinder am 20.03.2014  –  Letzte Antwort am 29.03.2014  –  8 Beiträge
Stereo Lautsprecher für PC bis 250?
TreeSquared3 am 21.12.2015  –  Letzte Antwort am 22.12.2015  –  5 Beiträge
Satelliten für ca 250? ?
bearli am 19.04.2005  –  Letzte Antwort am 20.04.2005  –  8 Beiträge
Nahfeldmonitore für ca. 250?
Len0x am 15.11.2016  –  Letzte Antwort am 16.11.2016  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2015
2016

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Dali
  • Magnat
  • Focal
  • Yamaha
  • Denon
  • Plantronics
  • Quadral

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 32 )
  • Neuestes Mitgliedfabiwlf
  • Gesamtzahl an Themen1.345.520
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.667.175