Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Verstärker für Viecher +Needles +Aktiv-Sub gesucht.

+A -A
Autor
Beitrag
pcschluffi
Neuling
#1 erstellt: 13. Okt 2011, 16:19
Hallo ihr lieben Berater im Hifi-Forum :-)
Ich verfolge das Forum jetzt schon seit längerem und habe mir sowohl die Needles, als auch die Viecher im letzten Jahr gebaut. Nachdem mir in meinem Teufel CEM der Rear-Kanal bei einem Blitzeinschlag abgeraucht ist, habe ich jetzt das ganze als Stereo-System stehen. Sprich: Teufel Sub und der gibt das Signal an die Needles als Frontlautsprecher weiter.
Nun stehen die Viecher leider ungebraucht in der Ecke, was ich gerne ändern möchte.
Deshalb suche ich jetzt einen Verstärker, an den ich über 4 Ausgänge (A und B) Sowohl Viecher als auch Needles hängen kann.
Gleichzeitig sollte das ganze natürlich noch kompatibel mit dem Teufel Sub sein, also einen Sub-Pre-Out haben..
Und als letztes kommt natürlich dazu, daass ich als armer Schüler nicht so viel Knete locker habe bzw. lockern möchte.
Mein Bereich wären so bis 200€ für eine gute Lösung.

Vielen Dank schon für die Hilfe

Liebe Grüße
Schluffi
pcschluffi
Neuling
#2 erstellt: 14. Okt 2011, 12:50
Was haltet ihr Vom Kenwood KAF-1010?
Wenn man den Sub mit den Adaptern, die es bei Teufel gibt, parallel z.B. an den A-Kanal hängt?
Ist dann halt so, dass ich nur bei Viechern ODER Needles Sub hab.. nicht optimal, würde ich aber in Kauf nehmen.
pcschluffi
Neuling
#3 erstellt: 14. Okt 2011, 15:51
Weitere Möglichkeit, falls es das gibt,
wäre ein AV-Receiver, der zusätzlich zu einem 5.1 System, dass ich dann wieder reaktivieren könnte, ein Stereolautsprecherpaar ansteuern kann.
Soll heißen: Ich habe an meinem PC das Surroundsystem hängen und woanders im Zimmer noch die Viecher als Stereopaar. Alles am AV-Receiver angeschlossen.
Gibts sowas überhaupt?
Respektive macht sowas überhaupt Sinn?
pcschluffi
Neuling
#4 erstellt: 22. Okt 2011, 15:52
Schade dass mir niemand eine Idee liefern kann/will..
In dem Fall kann dieses Thema gelöscht werden.
dieunke
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 15. Dez 2011, 10:30
Ich habe einen Denon Surroundreceiver mit "Multiroom". An den kannst du 5.1 anschliessen und noch ein Stereopärchen, das unabhängig von dem anderen Geraffel betrieben werden kann.
Die Bedienung ist etwas gewöhnungsbedürtig, der Klang ist 1a.
Such mal nach dickeren älteren Denon Receivern. Andere Marken können so ewtas bestimmt auch. Da dürfte das Feature dann anders heißen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Aktiv Sub gesucht (Kaufberatung)
metabolism am 01.07.2009  –  Letzte Antwort am 01.07.2009  –  10 Beiträge
Subwoofer + Verstärker für 2 Viecher
projectkaos am 11.11.2005  –  Letzte Antwort am 19.06.2007  –  12 Beiträge
Aktiv lautsprecher ohne externen Sub für TV gesucht !
nickdaquick am 09.05.2011  –  Letzte Antwort am 10.05.2011  –  9 Beiträge
passender Sub (aktiv) für AV700 gesucht!
ShVaN am 17.04.2007  –  Letzte Antwort am 19.04.2007  –  4 Beiträge
Verstärker für Sub + Monitor gesucht
Submarine am 21.05.2008  –  Letzte Antwort am 22.05.2008  –  8 Beiträge
Kaufberatung Verstärker für Viecher
SOW_Timber am 07.03.2006  –  Letzte Antwort am 08.03.2006  –  7 Beiträge
Verstärker für 2 Viecher
the1raven am 08.03.2007  –  Letzte Antwort am 17.03.2007  –  3 Beiträge
Verstärker für 2 Viecher
Martengo am 28.03.2007  –  Letzte Antwort am 28.03.2007  –  3 Beiträge
Nad verstärker für Viecher
RE_Audie am 02.09.2009  –  Letzte Antwort am 02.09.2009  –  7 Beiträge
Verstärker für Cyburgs Viecher
buddha281 am 02.12.2009  –  Letzte Antwort am 03.12.2009  –  10 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Kenwood

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 15 )
  • Neuestes Mitgliedtilledienille
  • Gesamtzahl an Themen1.345.935
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.977