Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Hilfe bei Anlage (für Laptop, Vinyl) für 500 €

+A -A
Autor
Beitrag
Nosio
Neuling
#1 erstellt: 08. Nov 2011, 21:49
Hallo liebe Leute,

ich bin seit Tagen auf der Suche nach einer (so glaube ich) simplen Anlage, mit der ich meinen alltäglichen Musikkonsum ohne schnarrende Boxen genießen kann. Natürlich gibt es eine Vielzahl von Threads, aber vor lauter Bäumen...und der Wald, Ihr wisst schon.

Nun ich würde mich über Eure Ratschläge freuen und hoffe, Euch mit den folgenden alle nötigen Informationen zu geben:

Ausgangslage/ vorhandene Geräte:

- Plattenspieler (Technics SL-DD 33) sollte wenn möglich weiter genutzt werden
- Kompaktanlage (JVC UX-G28) ist vermutlich das Hauptproblem am Ganzen
- Receiver (JVC RX-150) stand hier in der Wohnung rum, wird genutzt, um das Umstecken zwischen Laptop und Plattenspieler per Knopfdruck regeln zu können

- Zimmer: 20 Quadratmeter - da ich aber nicht ewig studiere, wird meine Wohnung und mein Zimmer wohl auch mal größer werden, wenn es das zu bedenken gilt...

- "Schaltplan": Laptop/Plattenspieler -> Receiver -> JVC-Kompaktanlage -> Boxen
das liegt daran, dass die Boxen, wenn ich sie am Receiver anschließe nicht wirklich bzw. nur sehr leise funktionieren

Budget: 500 €

Was möchte ich machen?

Also im Großen und Ganzen möchte ich mit meinem Laptop und meinem Plattenspieler Musik hören können, ohne Kabel umstecken zu müssen. Dabei ist mein Musikgeschmack eher bunt, ließe sich aber wohl hauptsächlich auf basslastige (tief und lang) Elektromusik und recht viel HipHop eingrenzen.
Ein besonderes Feature wäre eventuell, dass ich oft in der Küche die Musik aus meinem Zimmer höre, weil in der Küche sonst nichts adäquates steht. Natürlich muss der Ton dort nicht astrein sein, aber es sollte nicht nur noch Bass ankommen (ist bei der Anlage meines Mitbewohners so).
Ansonsten muss die Musik nicht so laut werden, dass die ganze Strasse wach wird, aber für gelegentliche Feiern sollte eine gehobenere Lautstärke möglich sein.
Ich hoffe, das ist nun alles nicht so schwammig, aber mir geht es erstmal darum, was ich überhaupt für Geräte brauche. Kann ich zum Beispiel den Receiver weiter benutzen und brauche "nur" bessere Boxen, die ich dort anschließe, oder brauche ich einen Verstärker etc.?

Über Eure Hilfe würde ich mich sehr freuen!

Beste Grüße,
Sören
gammelohr
Inventar
#2 erstellt: 09. Nov 2011, 11:51
Dein Receiver hat ja nun 2x 30 Watt, das langt an sich für Zimmerlautstärke.

Ich wunder mich nur das es so leise sein soll wenn du den Receiver direkt an die LS anklemmst.

Ich vermute das der Receiver einen weg hat.

Daher ist anzuraten das du dir einen guten Gebrauchten Verstärker holst sowie ein Paar anständige Lautsprecher.

Denn wenn du 500€ hast und nen Amp so um die 100€ gebraucht holst hast du noch genug Budget um dir anständige LS zu holen, die neben deiner Raumakustik mit Maßgebend für den guten Ton sind.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Stereo Anlage für ~500?
Kampfhase am 12.10.2007  –  Letzte Antwort am 14.10.2007  –  15 Beiträge
Anlage für 300-500?
philix am 03.03.2009  –  Letzte Antwort am 24.03.2009  –  18 Beiträge
Anlage für etwa 500?
jake5000 am 28.08.2005  –  Letzte Antwort am 03.09.2005  –  21 Beiträge
Anlage für etwa 500?
DonQuichotte am 01.11.2011  –  Letzte Antwort am 02.11.2011  –  14 Beiträge
Hilfe für Anlage bis max 500 Euro
insidejob am 02.04.2015  –  Letzte Antwort am 02.04.2015  –  6 Beiträge
Hilfe bei Angebot für Heimkinosystem !
macke456 am 28.05.2009  –  Letzte Antwort am 28.05.2009  –  5 Beiträge
Anlage für 25qm im budget von 500?
Koljawilli am 28.08.2011  –  Letzte Antwort am 14.09.2011  –  5 Beiträge
Komplettsystem für ca. 500?
Flos am 01.10.2004  –  Letzte Antwort am 02.10.2004  –  4 Beiträge
Anlage um ca. 500 - 600 ? HILFE
sxdqösd am 02.09.2007  –  Letzte Antwort am 03.09.2007  –  3 Beiträge
500? Stereo Anlage + Verstärker für PC
To4sty am 13.12.2012  –  Letzte Antwort am 21.12.2012  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Saba
  • JVC

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 4 )
  • Neuestes Mitgliedeircmansson
  • Gesamtzahl an Themen1.345.663
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.457