Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Verstärker für Dynaudio Contour 1mk2

+A -A
Autor
Beitrag
Athlonxp2000
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 07. Dez 2011, 21:27
Moin Moin,

meine Tante will Ihrem Mann einen neuen Verstärker kaufen....Was würdet ihr denn für die Dynaudio's empfehlen?


Also 350€ wären drin...Oder was gebrauchtes?



Lars
Buschel
Inventar
#2 erstellt: 07. Dez 2011, 21:36
Bis vor einigen Wochen hatte ich selbst noch die Dynaudio Contour 1 in Betrieb. Die Dynaudios brauchen einen kräftigen Verstärker. Für etwa 350 Euro sollte deine Tante nach einem gebrauchten Amp schauen, Beispiel: Sony TA-F 707 ES oder 770 ES.
(Ich hatte meine Dynaudios an einem TA-F 808 ES betrieben, der kommt aber teurer als die 7er.)
Athlonxp2000
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 07. Dez 2011, 21:44
Mhh okay.....und wie wäre es mit einem HK980??

Oder was ja auch edel wäre wäre ja ein Röhren Verstäker wie viel Watt muss man denn da haben?
Athlonxp2000
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 07. Dez 2011, 22:19
Ah und er will damit seine Platten hören also Phono ist pflicht

Im Forum wird ja ne Dynavox Röhrenverstärker verkauft ist sowas was?
Buschel
Inventar
#5 erstellt: 08. Dez 2011, 07:11
Beider von mir genannten Sony Amps haben Phono-Eingänge.

Ich möchte dich wirklich nochmal darauf hinweisen, dass die Dynaudios niederohmig und wirkungsarm sind -- also aus Sicht eines Verstärker nicht gerade einfach. Konkret heisst das, dass der Verstärker laststabil und kräftig sein sollte. Mein Wechsel von einem kleineren Technics-Amp zum Sony vor etlichen Jahren hat deutliche Vorteile vor im Bassbereich gebracht.
Die von dir genannten Amps scheinen mir nicht wirklich leistungsstark und laststabil zu sein.
Athlonxp2000
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 08. Dez 2011, 18:32
Mhh schade hat denn evtl jemand noch was schönes da
Buschel
Inventar
#7 erstellt: 09. Dez 2011, 08:13
Frag' mal direkt im Dynaudio-Thread nach weiteren Optionen.
Darkgrey
Stammgast
#8 erstellt: 09. Dez 2011, 09:41
Eine Möglichkeit wäre ein restaurierter Monsterreiceiver aus den Siebzigern.
Die bringen genug Power und gute Phonoteile mit.
Und sind für den Preis zu bekommen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Verstärker für Dynaudio Contour S5.4
RalBer am 14.03.2004  –  Letzte Antwort am 27.11.2006  –  16 Beiträge
Verstärker für Dynaudio Contour 1.3
Goldohreule am 22.11.2005  –  Letzte Antwort am 22.11.2005  –  3 Beiträge
Verstärker für Dynaudio Contour 1.8MKII
Stefan90 am 03.04.2006  –  Letzte Antwort am 04.04.2006  –  4 Beiträge
Verstärker für Dynaudio Contour 2.8
Dynamikus am 21.07.2006  –  Letzte Antwort am 10.08.2007  –  11 Beiträge
Optimaler Verstärker für Dynaudio Contour
splatteralex am 02.06.2013  –  Letzte Antwort am 19.06.2013  –  23 Beiträge
dynaudio contour 3.4 welcher verstärker
plitz1 am 28.05.2004  –  Letzte Antwort am 31.05.2004  –  7 Beiträge
Erstbeitrag: Dynaudio Contour 3.3
Dynaudio1973 am 04.12.2003  –  Letzte Antwort am 05.12.2003  –  12 Beiträge
Receiver für Dynaudio Contour 1.8 ?
SoundandSmoke am 12.02.2008  –  Letzte Antwort am 21.03.2008  –  35 Beiträge
Suche passenden Verstärker für Dynaudio Contour 1.1
zappa67 am 20.01.2005  –  Letzte Antwort am 25.01.2005  –  11 Beiträge
Verstärker für Dynaudio Contour 1.3 mk2
_kAiZa_ am 26.12.2007  –  Letzte Antwort am 27.12.2007  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Harman-Kardon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.744 ( Heute: 14 )
  • Neuestes MitgliedTrandong
  • Gesamtzahl an Themen1.344.825
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.548