Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Welche Kompakt-2.0-Boxen + Verstärker ?

+A -A
Autor
Beitrag
ZeroKool1988
Stammgast
#1 erstellt: 12. Dez 2011, 15:58
Hallo zusammen,

habe mich im Forum angemeldet, weil ich denke/hoffe, dass ich die beste Beratung von euch bekomme

Ich will mir endlich gute Lautsprecher für meine PC kaufen, nach den Plastikdesastern in der Vergangenheit. Der Raum ist ca. 12 m² groß, genutzt werden sollen die Passivboxen für Film, Fernsehen und Spiel.

Soundausgabe über eine Asus Xonar DX.

Soweit zu der Ausgangssituation.

Ich war bereits zum Probehören bei Saturn, Canton 420.2 & Quadral Aregentum, wobei mir letztgenannte besser gefallen, aber nicht umgehauen hat. Leider werden bei mir eigentlich nur diese beiden Marken angeboten - was mich aber mehr interessieren würde wäre die "Magnat Quantum 603"...

Was haltet ihr von der Box ? Ich weiß, eigentlich ist Probehören angesagt, aber das sieht wie gesagt bei mir schlecht aus.

Außerdem bräuchte ich noch eine Beratung zu einem Receiver/ Verstärker - ich möchte die Option haben später 5.1 zu nutzen - wenn der WLAN fähig wäre, wäre es noch schöner, muss aber nicht.

Budget ca. 500 € ZUR NOT auch etwas mehr.

Vielen Dank schonmal und sorry für den 2x-Post
weimaraner
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 12. Dez 2011, 19:17
hallo,

die magnat quantum 603 sind sicher auch keine überlautsprecher,

was denkst du hat dir beim probehören gefehlt?

für 5.1 brauchst du zwingend einen av receiver,
ob das für 12qm sinnvoll ist??
ein avr als neugerät in dieses budget zu quetschen halte ich für nicht sinnvoll,
wenn dann was gebrauchtes.

schade das nur kompakte in frage kommen,
im biete bereich des forums hausen als kompakte möglichkeit ein paar nubert nubox 380,

aber viel sinnvoller wäre es noch einige lautsprecher probezuhören.

gruss
ZeroKool1988
Stammgast
#3 erstellt: 13. Dez 2011, 12:24
Es muss auch nicht High-End sein - wie du schon richtig sagst, es sind eben nur 12 m². Da wird es schon schwer, genügend Wandabstand einzuhalten.

Gebe dir recht wg. dem Verstärker - dann eben "nur" Stereo. Die Idee dahinter war, den Verstärker später im größeren Wohnzimmer zu nutzen inkl. 5.1...

Die Cantons waren mir definitiv zu spitz nachoben, die Quadral waren definitiv besser, hatten aber nicht genug Räumlichkeit.

Gibt es Preis-Leistungstipps, die man sich in jedem Fall anhören sollte ?
dr.dimitri
Stammgast
#4 erstellt: 13. Dez 2011, 12:33
Müssen es denn zwingend passive Boxen sein? Beim PC als alleiniger Zuspieler wären aktiven LS prädestiniert dafür.

Dim
Alex58
Stammgast
#5 erstellt: 13. Dez 2011, 12:46
Meine Hörempfehlung wären Kompakte von PSB: Image B5 oder B6 oder auch die für nur 300 Euro/Paar hervorragend klingende Alpha B1 - sofern es passive Lautsprecher sein sollen.
ZeroKool1988
Stammgast
#6 erstellt: 13. Dez 2011, 15:39
Also ersteinmal vielen Dank für die hilfreichen Antworten.

Leuchtet mir ein mit den aktiven - gerade wenn ich sowieso nur einen Stereoverstärker habe uns damit kein 5.1 befeuern könnte.

Was sagt ihr zu den Nupros (A10 & 20) ?
dr.dimitri
Stammgast
#7 erstellt: 13. Dez 2011, 16:24
Ich hab die A20 und bin sehr zufrieden damit. Lassen sich durch das integrierte DSP Modul gut an den Raum anpassen und werden, wenn Du sie per USB an den Rechner anschließt als Soundkarte erkannt.

Dim
ZeroKool1988
Stammgast
#8 erstellt: 14. Dez 2011, 09:01
War so verrückt und habe die A20er bestellt - bisher hatte ich max. 70 € für Lautsprecher ausgegeben

Ist es egal, ob ich die Boxen per USB verbinde oder meine Xonar DX nutze oder kann ich dadurch noch etwas Qualität rauskitzeln ?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welche 2.0-Boxen + Verstärker
ZeroKool1988 am 12.12.2011  –  Letzte Antwort am 12.12.2011  –  3 Beiträge
Welche 2.0 Boxen für Yamaha V 361 ?
sajica am 03.11.2011  –  Letzte Antwort am 03.11.2011  –  17 Beiträge
2.0 Anlage mit Verstärker
calvin196 am 17.12.2015  –  Letzte Antwort am 17.12.2015  –  6 Beiträge
Welche 2.0 PC Boxen?
MH94 am 20.03.2009  –  Letzte Antwort am 10.05.2009  –  23 Beiträge
Welche 2.0 Boxen?
test1234567890 am 22.05.2010  –  Letzte Antwort am 31.05.2010  –  12 Beiträge
Suche Regal-LS für 2.0 Verstärker
#Pangasius am 09.01.2013  –  Letzte Antwort am 09.01.2013  –  7 Beiträge
2.0 13m² Verstärker + (Standboxen)
atreya am 10.02.2016  –  Letzte Antwort am 12.02.2016  –  9 Beiträge
2.0 Einsteiger Boxen
link000 am 27.05.2011  –  Letzte Antwort am 29.05.2011  –  5 Beiträge
LS Kompakt + Verstärker
]SchOcK[ am 21.10.2006  –  Letzte Antwort am 31.10.2006  –  20 Beiträge
HILFE: Welchen Verstärker und welche boxen?
quarterback07 am 09.12.2007  –  Letzte Antwort am 11.12.2007  –  13 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • PSB
  • Schneider/TCL
  • Magnat

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 69 )
  • Neuestes MitgliedPadauz
  • Gesamtzahl an Themen1.344.853
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.656.132