Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Neuer gebrauchter Verstärker für Teufel Ultima 20

+A -A
Autor
Beitrag
einbyte
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 13. Dez 2011, 15:19
Hi,

aktuell hab ich einen alten Grundig V101 Verstärker, der hat vermutlich 2x45Watt, keine Ahnung, an zwei Teufel Ultima 20, je 50W Sinus, im kleinen Arbeitszimmer.

Leider schaltet der Verstärker immer mal wieder den einen oder anderen Ausgang (manchmal auch beide) ab. Ich rate mal, das dies eine Schutzschaltung sein könnte. Mach ich ihn kurz aus und wieder an, gehen wieder beide Ausgänge, aber es nervt.

Ich fürchte, hier muß ein neuer (gebrauchter) Verstärker her, oder?

Es soll natürlich total toll sein und wenig kosten. Im Netz fand ich beispielsweise Technics SU-V 500 Class A Stereo Verstärker (2x 50 W). Paßt sowas? Wär ein SU-VX 620 (2 x 90 W) besser? Gehen bei einem guten Verstärker heute eigentlich noch Boxen bei Überlast kaputt oder wird da irgendwie automatisch abgeregelt/abgeschaltet? Eigentlich wäre mir aber etwas unter 100 Euro lieber, aber es muß schon Hand- und Fuß haben. Leider habe ich keine Ahnung und bin daher für Tips sehr dankbar.

Am Verstärker ist ein kleiner Mixer dran, ein einziger Line-Eingang sollte also reichen, aber ein Lautstärkeregler muß sein, idealerweise rechts und im Dunkeln "ablesbar", aber beides kein Muss. Und er sollte dann wieder so 10-20 Jahre halten, klar Daher will ich nicht an der falschen Stelle sparen. Wenn er später etwas größere Boxen beliefern könnte, wäre das daher zukunftssicherer (Boxen werden ja selten kleiner :D).

Ich bin für alle Tips dankbar.
einbyte
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 16. Dez 2011, 01:38
Hat keiner einen Tip?
Oder hab ich falsch/schlecht geschrieben?
Detektordeibel
Inventar
#3 erstellt: 16. Dez 2011, 07:32

Gehen bei einem guten Verstärker heute eigentlich noch Boxen bei Überlast kaputt


Die bekommt man auch mit einem schlechten Verstärker und einem "zu schwachen" Verstärker noch viel besser kaputt.

Dein Grundig scheint zu ner 90er Jahre Kompaktanlage zu gehören.

Würde dir an deiner Stelle vorschlagen nen gebrauchten Verstärker mit 65W an 4Ohm aufwärts zu organsieren.

Mehr wie 50€ würd ich gebraucht nicht ausgeben, dafür sollte es nen Sony oder Technics für geben.

Ansonsten halt was drauflegen und was neues holen.
Onkyo A 9155 z.B. 162€ neu und mit Fernbedienung.
einbyte
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 16. Dez 2011, 13:50

Detektordeibel schrieb:

Mehr wie 50€ würd ich gebraucht nicht ausgeben, dafür sollte es nen Sony oder Technics für geben.

Ansonsten halt was drauflegen und was neues holen.
Onkyo A 9155 z.B. 162€ neu und mit Fernbedienung.


Danke für Deine Hilfe und den Kostenrahmen. Aktuell fand ich nur deutliche teurere. Dann warte ich also am besten erstmal den Weihnachtshype ab :-)


[Beitrag von einbyte am 16. Dez 2011, 13:50 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Verstärker für Teufel Ultima 20
vali-4-ever am 24.04.2011  –  Letzte Antwort am 01.05.2011  –  57 Beiträge
Verstärker für Teufel Ultima 20
WilmaT am 13.12.2011  –  Letzte Antwort am 14.12.2011  –  11 Beiträge
Teufel Ultima 20?
lp84 am 19.01.2012  –  Letzte Antwort am 01.02.2012  –  7 Beiträge
Verstärker gesucht für Teufel Ultima 20 Mk2
dewu_salg am 21.12.2014  –  Letzte Antwort am 21.12.2014  –  8 Beiträge
Gebrauchter oder neuer Verstärker?
Cosmotiv am 20.11.2008  –  Letzte Antwort am 20.11.2008  –  5 Beiträge
neuer(gebrauchter?) Verstärker
geronimo13 am 01.12.2013  –  Letzte Antwort am 01.12.2013  –  13 Beiträge
Teufel ultima 20
isok20 am 15.08.2012  –  Letzte Antwort am 23.08.2012  –  27 Beiträge
Welchen Reciver/verstärker für Teufel Ultima 20 Mk2
Tomateee am 02.01.2013  –  Letzte Antwort am 02.01.2013  –  5 Beiträge
Welchen Verstärker für Teufel Ultima 40?
Gr5 am 05.06.2011  –  Letzte Antwort am 10.06.2011  –  21 Beiträge
Neuer oder Gebrauchter Tuner ?
JakobW am 18.06.2009  –  Letzte Antwort am 25.06.2009  –  18 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Technics
  • Lanzar
  • Onkyo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.744 ( Heute: 14 )
  • Neuestes MitgliedTrandong
  • Gesamtzahl an Themen1.344.825
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.547