Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Ein paar Info`s für ältere Elac`s,bitte

+A -A
Autor
Beitrag
1dymo1
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 29. Dez 2011, 18:15
Hallo,bin neu Hier,und weis nicht genau,ob ich mit dieser Umfrage hier richtig bin.

Ich habe mir heute hals über Kopf 2 Standboxen gekauft,von denen ich nichts weiß außer,sie sind groß,klingen sehr gut,und waren Ziehmlich günstig.Ich mußte mich sofort entscheiden,und da habe ich eben zugeschlagen.

Sie heißen:
Elac EL 161 S
H/B/T = 116cm x 24,5cm x 31,5
Gewicht ca 30 KG
Watt 150/180
BiWireing
4 Ohm

mehr weiß ich leider nicht,und im Netz gibt es keine Infos
über die beiden Prachtstücke,auch nicht bei Elac.Dort sind nur EL 151 S aufgeführt.Sind die eventuell ziehmlich idendisch?Hat hier jemand schon mal Bekanntschaft gemacht mit diesen Boxen.

Wäre toll wenn hier jemand mir ein paar Infos zukommenlassen würde,welche diese Boxen betreffen.

ansonsten wünsche ich einen guten Rutsch ins neue Jahr

Dymo
buschi_brown
Inventar
#2 erstellt: 29. Dez 2011, 18:23
Hallo,

ich kann dir auch nicht weiterhelfen, aber vielleicht fragst du hier mal nach.

Grüße
Thomas
schlagerbummel
Stammgast
#3 erstellt: 30. Dez 2011, 13:36
Hallo

Meinen Glückwunsch zu den Boxen, hätte ich auch genommen ...

Die 151 und die 161 haben, bis auf den Markennamen, nicht viel gemeinsam, die 161 ist größer und anders bestückt als die 151.

LG, Armin
1dymo1
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 30. Dez 2011, 15:03

schlagerbummel schrieb:




Die 151 und die 161 haben, bis auf den Markennamen, nicht viel gemeinsam, die 161 ist größer und anders bestückt als die 151.



Habe die Frage im Abteilung "Lautsprecher auch gestellt,und dort schrieb mir * MWF * das diese Boxen identisch sind mit :
el 180,el 151 S,el 151 elegance,und noch einige mehr.Sollen wohl so eine Art Sondermodelle für Kaufhausketten sein.

Woher hast Du Deine Infos.Hast Du vielleicht noch ein paar technische Details parat.Habe vorhin auch gelesen,das in der Schweizer Bucht,jemand diese Hammerboxen angeboten hat,angeblich sollen es 4 Wege Boxen sein.die 151 S sind ja nur 3 Wege. Wäre schön für mehr Infos.
Dymo
schlagerbummel
Stammgast
#5 erstellt: 31. Dez 2011, 18:41
Hallo

Ich meinte mal auf einer Börse 161 gesehen zu haben, die eine andere Chasianordnung haben, wie die 151´er.

elac 151
Elac 151

Du kannst das anhand des Bildes der 151 jetzt am besten mit dem Anblick deiner 161 klären.

Weitere Infos hab ich nicht, sorry. Die Elac Spezialisten haben sicher mehr Ahnung als ich.

LG, Armin
1dymo1
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 31. Dez 2011, 21:10
Hallo,

ist ja echt geil hier im Forum.Also ich hab mal 2 Foto`s gemacht,und falls ich es schaffen sollte hier eizubinden,dann könnt Ihr meine Boxen auch mal bestaunen.Bin immernoch ganz aus dem Häuschen.
Aber,sie sehen wirklich wie die EL 151 S aus.

Elac EL 161 S

und

Elac EL 161 S

Aber vielleicht sind die EL 180er ja etwas anders.

Dymo
1dymo1
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 07. Jan 2012, 00:50
Hallo,

habe nochmal einige ältere große LS verglichen,und festgestellt,das ich bei meinen EL 161 S falsche Maße angegeben habe.Also,
Elac EL 161 S:
H/B/T 116 x 24,5 x 33,5 cm

die anderen wie EL 151 S
EL 151
Edition six usw.sind alle nur 31,5 cm Tief,und 115 cm hoch.

Somit sind die EL 161 S bis jetzt die tiefsten von der alten Garde,meines Wissens nach.
Falls es jemanden Interessiert

Dymo
Ingo_H.
Inventar
#8 erstellt: 07. Jan 2012, 00:55
Wieviel hast Du denn für die bezahlt? Aussehen tun die aber toll und ich kenne mich mit so teuren Lautsprechern eh nicht aus.
1dymo1
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 07. Jan 2012, 11:14
Moin,Moin
Da ich noch niemals Lautsprecher aus solch einer Preisklasse hatte (Damals um die 2000 DM pro Stück)trau ich mich kaum hier den Preis zu nennen .Für mich klingen die beiden auch absolut Spitzenklasse,ob nun als Stereo oder im Dolby Digital und Sorround-Verband.Und sind absolut im Super Zustand
Habe für beide schlappe € 90 gegeben. Für mich sensationell.Sind aber auch sehr wuchtig.Und viele Leute wollen wohl heutzutage auch nicht mehr solche gewaltigen Boxen im Wohnbereich stehen haben.Die Damen haben wohl diesbezüglich bei vielen auch ein großes Mitspracherecht.Und die habe es,bezüglich auf Lautsprecher,meistens lieber klein und fein,denke ich mal.

Dymo
schlagerbummel
Stammgast
#10 erstellt: 07. Jan 2012, 14:09
Hallo

... ich hätte auch das doppelte gezahlt ...

LG, Armin
1dymo1
Schaut ab und zu mal vorbei
#11 erstellt: 14. Jan 2012, 15:57
Hallo,
Ich habe heute Antwort auf meine Anfrage von ELAC erhalten.
Sind leider nur allgemeine Angaben der Box,hätte mir ein paar Technische Details erhofft.

hier:
#############################################################

vielen Dank für Ihre E-Mail.

Ihr Lautsprecher EL 161 S wurde zwischen Februar 1996 und Dezember 1996 etwa 220x gebaut. Er ist ein leicht designverändertes Gegenstück zur EL 151 S, die Sie auch auf unserer alten website finden.
Es ist ein sehr guter Lautsprecher mit einer ausdrücklichen Stärke im Bereich der Mitten. Ebenfalls kann er sehr laut gespielt werden, da die Empfindlichkeit extrem hoch ist. Ich kann Sie nur beglückwünschen.
Erfahrungsgemäß werden Sie damit noch viele Jahre Freude haben, auch wenn die Box schon 16 Jahre alt ist. So ist die ELAC Qualität, unsere Produkte begleiten Sie ein langes Stück Ihres Lebensweges ...

Mit freundlichen Grüßen

Xxxxxx Xxxxxxxxxx
Technische Leitung

ELAC Electroacustic GmbH
Rendsburger Landstr. 215
24113 Kiel

########################################################

Auch wenn sie nirgends im Internet erwähnt werden,
Es gibt sie also tatsächlich.Und auch wenn ich mich wiederhole, sie klingen wirklich toll !!!
Dumdidumdidum

Dymo
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
ELAC EL 170 S empfehlenswert?
fine_golfer am 05.06.2009  –  Letzte Antwort am 05.06.2009  –  6 Beiträge
Verstärker für ELAC EL 151 S
exo2k* am 06.08.2010  –  Letzte Antwort am 08.08.2010  –  5 Beiträge
Verstärker für 4x Elac EL 170 s
DavyJonez am 16.03.2009  –  Letzte Antwort am 26.02.2011  –  2 Beiträge
Receiver für Elac el 51 s Boxen
Sielo am 19.12.2007  –  Letzte Antwort am 19.12.2007  –  3 Beiträge
.Antrieb für Elac FS 247 ?
Pilot74 am 22.11.2010  –  Letzte Antwort am 09.12.2010  –  19 Beiträge
Kompaktboxen für´s Kinderzimmer
5er-driver am 28.05.2011  –  Letzte Antwort am 28.05.2011  –  3 Beiträge
Suche Verstärker für ELAC 208.2
ucfreak am 06.01.2009  –  Letzte Antwort am 06.01.2009  –  2 Beiträge
microanlage für´s schlafzimmer
headmax am 14.03.2008  –  Letzte Antwort am 15.03.2008  –  4 Beiträge
[S]Stereoanlage für 500?
Systemless am 11.12.2010  –  Letzte Antwort am 11.12.2010  –  2 Beiträge
Verstärker für ELAC 105: Denon oder Yamaha?
petemande am 02.05.2016  –  Letzte Antwort am 03.05.2016  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2011
2012

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Elac

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 76 )
  • Neuestes Mitglied#Cr4sher#
  • Gesamtzahl an Themen1.345.585
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.668.287