Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Erweiterung Sonos für Wohnzimmer

+A -A
Autor
Beitrag
[CH]IlvlAIRA
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 02. Jan 2012, 17:34
Hallo zusammen

Ich habe mir einen Sonos Play:3 und Bridge geleistet und bin total begeistert :-)
Natürlich möchte ich das nun weiter ausbauen auf das Wohnzimmer. Genauer gesagt sollen auf (oder neben) das TV Möbel zwei Lautsprecher, damit der TV auch davon profitieren kann.
Auf surround Sound kann ich verzichten, da mir das wohl bei reinem Musikhören nichts bringt.

Der Play:3 wandert wohl noch zwischen Büro und Küche hin und her.
Ich besitze kaum Vorkenntnisse was Lautsprecher angeht, hab aber durchaus ein feines Musikgehör.
Ich werde vorgeschlagene Lautsprecher noch beim HIFI-Händler probehören und bin aber froh, wenn ihr mir helfen könnt die Auswahl oder zumindest die Art des Systems einzugrenzen.

Für mich stellen sich nun für das Wohnzimmer einige Fragen. Wie bekomme ich am meisten Klangqualität fürs Geld (auf Desgin lege ich kaum Wert) :
- Sonos Connect:AMP mit 2 Lautsprechern? --> (CHF280.- für LS)
- Sonos Connect mit Verstärker und 2 Laustprechern? --> (CHF430 für AMP und LS)
- Oder reichen zwei Sonos Play:5? (keine Play:3, da diese keine Eingänge haben)

Als Kostendach lege ich den Wert von zwei Sonos Play:5 fest, was aktuell ca. sFr. 800.- / 658€ sind.


Als Vergleich beschreibe ich kurz was ich vom Play:3 halte:
Ich mit mit der Klangqualität des Play:3 durchaus zufrieden, wenn man bedenkt, dass er kein richtiges Stereo mit einem Gerät kann. Ich habe aber auch nicht andere gute HIFI-Lautsprecher als Gegenvergleich.
Die Lautstärke reich mir sogar im Wohnzimmer aus, da ich nicht sehr Wert auf hohe Pegel lege.
Der Bass ist mit aktiver Loudness und EQ alles auf 0 für mein Empfinden gerade richtig, teilweise zu viel.

Ich höre eigentlich fast nur Metal und Klassik (Klassik vorallem aus den Epochen Renaissance und Barock)
Bei schnellem Metal ist die Play:3 allerdings überfordert, oder mir fehlt die Kanalaufteilung.

Ich freue mich über eure Tipps ;-)
[CH]IlvlAIRA
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 17. Jan 2012, 08:18
Hat jemand hilfreiche Tips dazu?
GlennFresh
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 17. Jan 2012, 08:38
Moin

Welche Lösung für Dich die Richtige ist, kannst nur Du entscheiden, Ansprüche und Geschmäcker sind nun mal verschieden!

Die Lösung mit dem Sonos ZP120 ist eine einfache Lösung mit nur einem Gerät, kann aber bzgl. der Boxenwahl etwas einschränkend sein.
Mit der ZP90 (quasi als Vorstufe) und einer Endstufe oder auch Aktivboxen (mein Favorit) bist Du mMn um einiges flexibler bei der Auswahl.
Eine höhere Klangqualität lässt sich so mMn auch realisieren, ob Du diesen Anspruch aber wirklich hegst, kann ich natürlich nicht sagen.
Die Variante mit zwei Play 3 wäre so gar nicht mein Ding, meine Ansprüche sind halt diesbzgl. deutlich höher und wie sieht es bei Dir aus?

Letztendlich solltest Du Dich erst einmal für eine Variante entscheiden, dann kann man über expliziete Vorschläge nachdenken.

Ich selbst benutzte das Sonos System nur für den Multiroomeinsatz in Nebenräumen, bin aber selbst nach Jahren noch begeistert von der Lösung.
Allerdings setze ich ausschliesslich ZP100 und 120 ein um verschiedene Passivlsp. zu betreiben, die je nach Raum und Einsatzgebiet ausgewählt sind.
Würde ich die Sonos Lösung aber für meinen Hauptraum nutzen, würde ich eine Sonos ZP90 in Verbindung mit anständigen Aktivlsp. einsetzen.

Saludos
Glenn
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Erweiterung 5.1 um Stereoklang
RouvenE am 16.08.2013  –  Letzte Antwort am 17.08.2013  –  4 Beiträge
Aktiv-Kompaktlautsprecher für Sonos Connect
saldek am 05.01.2013  –  Letzte Antwort am 19.06.2013  –  17 Beiträge
Sonos für Wohnzimmer - 1x Play 3 vs 2x Play 1
Carlitos7 am 05.01.2015  –  Letzte Antwort am 12.09.2016  –  23 Beiträge
Neuanschaffung Sonos - welche Boxen?
olli² am 23.09.2016  –  Letzte Antwort am 02.10.2016  –  18 Beiträge
Stero-System und evt. später Erweiterung
Cyber25 am 28.09.2008  –  Letzte Antwort am 30.09.2008  –  22 Beiträge
Erweiterung für Neueinsteiger
Breno1990 am 02.05.2014  –  Letzte Antwort am 02.05.2014  –  2 Beiträge
Sonos Stereo
Tomtino am 04.11.2015  –  Letzte Antwort am 06.11.2015  –  5 Beiträge
Gutes Stereo mit Sonos Connect AMP möglich?
Trawmio am 11.05.2015  –  Letzte Antwort am 12.05.2015  –  12 Beiträge
Frage zu Sonos Play 1 / 3 / 5
vista am 01.01.2015  –  Letzte Antwort am 29.04.2015  –  35 Beiträge
WLAN Musik, TV - Sonos, Raumfeld, Bose ungeeignet?
tomasb am 18.06.2014  –  Letzte Antwort am 20.07.2014  –  24 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Sonos

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 29 )
  • Neuestes Mitglieddantis
  • Gesamtzahl an Themen1.345.701
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.670.263