Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Erweiterung 5.1 um Stereoklang

+A -A
Autor
Beitrag
RouvenE
Stammgast
#1 erstellt: 16. Aug 2013, 20:12
Hallo,

Derzeit habe ich ein 5.1-Set von Teufel (LT2) am Denon AVR-1911.

Nun möchte ich gerne das Set um guten Stereoklang erweitern.
Dazu dachte ich daran, die Frontsatellitensäulen nach hinten als Surround-Back zu stellen und vorne für vorne 2 Stereolautsprecher zu suchen. Im Grunde also ein 7.1-Set für Kinogenuss und Musik-Stereowiedergabe.

Nun sollen sich diese Lautsprecher aber designtechnisch in ein Wohnzimmer integrieren können, also schickes Design bei super Stereoklang bieten... Beim Budget dachte ich an max 800 Euro, eher gerne deutlich weniger.

Der Raum ist ca. 30qm gross. Die Lautsprecher sollen Bi-Wiring/-amping unterstützen.

Hast jemand Tipps ? Wäre super...
RocknRollCowboy
Inventar
#2 erstellt: 16. Aug 2013, 20:28
Servus.


Nun sollen sich diese Lautsprecher aber designtechnisch in ein Wohnzimmer integrieren können

Was verstehst Du darunter?
Ein Beispiel wie es aussehen könnte wäre gut.
Farbe, Größe, usw.....


Die Lautsprecher sollen Bi-Wiring/-amping unterstützen

Warum?
Was ist der tiefere Sinn dahinter?

Schönen Gruß
Georg
RouvenE
Stammgast
#3 erstellt: 16. Aug 2013, 21:21
Vieleicht in der Art der Teufel T500 Mk2... Etwas schmal/schlank... Zumindest keine klobige, schwarze Holzbox. Die Teufel Definion 5 gefällt, ist aber deutlich zu teuer.

Nun kenne ich die konkurrierenden Hersteller gar nicht... Und habe auf Tipps gehofft.

Ich verspreche mir von Bi-Wiring-Amping bessere Aufrüstmöglichkeiten, um später einen grösseren Verstaerker anzuschliessen.
Tywin
Inventar
#4 erstellt: 17. Aug 2013, 07:03

Vieleicht in der Art der Teufel T500 Mk2... Etwas schmal/schlank... Zumindest keine klobige, schwarze Holzbox. Die Teufel Definion 5 gefällt, ist aber deutlich zu teuer.


Schaue/höre Dir mal die Magnat Vector 208 an, die ist zwar aus Holz, aber recht schlank.


Ich verspreche mir von Bi-Wiring-Amping bessere Aufrüstmöglichkeiten,


Gehe nicht HiFi-Geschwurbel-Voodoo auf den Leim. Die Sinnhaftigkeit von BiWiring liegt etwa auf dem Niveau einer Auspuffblende die einen Doppelauspuff vortäuschen soll.

http://de.wikipedia.org/wiki/Bi-Wiring


um später einen grösseren Verstaerker anzuschliessen.


Für was soll das gut sein? In der Regel wirst Du pro Kanal selten mehr als 5 Watt Leistung brauchen. Z.B. die Vector 208 schafft mit einem Watt Verstärkerleistung in einem Meter Entfernung einen Schalldruck von 92db, das liegt deutlich oberhalb des Schalldrucks eines Presslufthammers.

http://www.welt.de/p...Presslufthammer.html

http://www.sengpielaudio.com/Rechner-wirkungsgrad.htm


[Beitrag von Tywin am 17. Aug 2013, 07:07 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Home-Anlage -> Erweiterung
c4x am 13.12.2003  –  Letzte Antwort am 20.12.2003  –  5 Beiträge
Projekt LS Erweiterung - Loft
hifi-schli am 24.03.2005  –  Letzte Antwort am 26.03.2005  –  12 Beiträge
Hifi-Einstieg mit Stereo und späterer Erweiterung zu 5.1
saibot1991 am 31.07.2008  –  Letzte Antwort am 16.08.2008  –  29 Beiträge
Stereoklang verbessern
rockopa am 07.04.2005  –  Letzte Antwort am 07.04.2005  –  2 Beiträge
Stereoboxen zur musiktauglichen 5.1-Erweiterung
ste.fan am 23.05.2010  –  Letzte Antwort am 24.05.2010  –  9 Beiträge
Subwoofer + Erweiterung
pwnger08 am 11.08.2010  –  Letzte Antwort am 11.08.2010  –  2 Beiträge
Pioneer VSX 921 und welche Standboxen als erweiterung zum 5.1 System
Neo767 am 10.03.2013  –  Letzte Antwort am 19.04.2013  –  4 Beiträge
Erweiterung der Terrasse um Lautsprecher
Gonzo83* am 15.06.2015  –  Letzte Antwort am 26.06.2015  –  7 Beiträge
Teufel mit Magnat-Erweiterung?
C3LLoX am 20.04.2014  –  Letzte Antwort am 20.04.2014  –  2 Beiträge
Echtholz für echten Stereoklang?
mike-ekim am 12.04.2010  –  Letzte Antwort am 14.04.2010  –  17 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Teufel
  • Denon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 35 )
  • Neuestes MitgliedStarwatcher73
  • Gesamtzahl an Themen1.345.025
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.613