Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Aktiv Subwoofer für 3.1 Standlautsprecher

+A -A
Autor
Beitrag
Speeka
Neuling
#1 erstellt: 09. Jan 2012, 00:31
Hallo alle zusammen und frohes neues jahr nachträglich!

ich bin eher ein neuling doch ich befasse mich recht viel mit musik, und natürlich darf des passende wiedergabegerät nicht fehlen.

derzeit genieße ich meine musik über meinen pioneer stereo amplifier A - 333 der dann alles an meine 2 yamaha NS - G40mkII boxen weitergibt. ich bin sehr zufrieden doch ich würde mir jetzt gern noch einen aktiven Subwoofer dazu holen, ihn an den 3. anschluss meines verstärkers hängen damit die teifen mehr zur geltung kommen.

nun in welcher preisklasse findet man was brauchbares?

ich bin einsteiger und möchte erstmal klein und relativ preiswert anfangen, ich stelle mir was klassisches vor, schwarzes holz (B 30xL 30xH 30) und vlt offener lautsprecher + bassreflex in der front?

ich dachte auch schon an einen bausatz, aber ich finde leider nichts passendes. dann wäre natürlich selbstinitiative gefragt, wo man auch das passende werkzeug dazu braucht damit es annäherd qualitativ wird.

ich hoffe jemand hat ein paar tipps zum selber bauen, z.b. wegen dem innenausbau des gehäuses oder hat was gutes in einem shop gesehen.

danke im vorraus für antworten

mfg
weimaraner
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 09. Jan 2012, 11:57
hallo,

warum 3.1??

zwei lautsprecher + subwoofer ist 2.1.

kauf dir einen gebrauchten aktivsubwoofer mit hochpegeleingang,
dieser belastet deinen pioneer nicht noch zusätzlich und ist durch das aktivmodul besser regelbar.

du willst nicht viel ausgeben?
canton as 25 auf dem gebrauchtmarkt,


gruss
Speeka
Neuling
#3 erstellt: 10. Jan 2012, 16:28
Hallo,

ja sry ich meinte natürlich 2.1... ich habs ein wenig verplant^^

also ich dachte mir schon bei den standlautsprechern das ich sie selber bauen wollte, aber da hab ich dann lieber erstmal geschaut und glücklicherweiße auch noch was gefunden. ---> die yamaha standlautsprecher

und wie du schon sagst weimaraner... "dieser belastet den pionee nicht zusätzlich"... eine gute bewertung hat er leider nicht bekommen, aber ich war und bin bis jetzt eigendlich recht zufrieden.

ich würde mir den subwoofer schon gerne selber bauen, das ist kein problem, aber was für ein lautsprecher eignet sich da am besten? ich seh überall nur "car-hifi", das ist doch müll oder?

und dieses aktivmodul? was gibts da für unterschiede?

also ich würde alein für lautsprecher und verstäkermodul so ~ 70 - 80 euro ausgeben, ich hoffe das ist nicht untertrieben für etwas mehr tiefe?

und mit dem boxengehäuße im gesamten so 120 - 130 euro

als holz würd ich das nehmen, halt extra dick, und doppellagig sowiso.

http://us.123rf.com/...pressspan-textur.jpg


und danke nochmal für deine antwort und ich hab mir den canton mal angeschaut, aber ich würden dennoch lieber zu selbstbau tendieren.

mfg
weimaraner
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 10. Jan 2012, 18:12
hallo,

es gibt sehr viele diyourself lautsprechershops,
wir haben hier im forum dafür auch einen separaten bereich,
frag mal direkt dort an,
lass dich am besten dahin verschieben,

du suchst wohl was in dieser richtung,
die jungs dort werden dir mehr zu bieten haben als ich.
http://www.luedeke-e...satz-100W-K8077.html

gruss
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kaufberatung: AV-Reciever, Lautsprecher, Subwoofer (3.1)
bladzo am 07.07.2013  –  Letzte Antwort am 23.07.2013  –  23 Beiträge
Aktiv Subwoofer für Partykeller.
meuchel85 am 15.03.2010  –  Letzte Antwort am 18.03.2010  –  6 Beiträge
Aktiv Subwoofer für TV
MasterPi_84 am 13.08.2012  –  Letzte Antwort am 16.08.2012  –  15 Beiträge
Aktiv-Subwoofer für 25m2
like_a_g6 am 17.03.2013  –  Letzte Antwort am 25.03.2013  –  3 Beiträge
Aktiv-Subwoofer für Partykeller
FreshKidIce am 18.10.2016  –  Letzte Antwort am 22.10.2016  –  11 Beiträge
Aktiv-Standlautsprecher mit Bluetooth
dinz1 am 21.10.2015  –  Letzte Antwort am 25.10.2015  –  3 Beiträge
Kaufberatung Standlautsprecher vs. Aktiv
D10S am 01.06.2016  –  Letzte Antwort am 02.06.2016  –  5 Beiträge
Standlautsprecher
marki1 am 17.08.2009  –  Letzte Antwort am 31.08.2009  –  13 Beiträge
Standlautsprecher für Anlage
Jultwox am 18.06.2011  –  Letzte Antwort am 18.06.2011  –  3 Beiträge
Aktiv Subwoofer für wenig Geld?
vietzekönig am 25.09.2003  –  Letzte Antwort am 28.09.2003  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 9 )
  • Neuestes Mitgliedklausherrda
  • Gesamtzahl an Themen1.345.197
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.822