Billiglautsprecher

+A -A
Autor
Beitrag
Kenny2011
Stammgast
#1 erstellt: 23. Jan 2012, 17:29
Hallöchen,

bin grad beim stöbern durchs Netz auf folgende "HighEnd-Standboxen" gestoßen, suche nämlich ein paar günstige und ansehnliche Stand / Kompakt LS um die 100 - 150€ (auch gebraucht, keine Bange ).

HighEnd ;)

Jetzt mal ganz ehrlich, kann es in diesem Preissegment (ca. 55€!) Lautspprecher geben die nach etwas klingen? Ich bin schon fast soweit mir die aus Spaß an der Freude mal zu bestellen aber ich glaub die werden den Karton nicht wert sein in dem sie verpackt sind xD

So, was meint ihr, hat jemand Erfahrung mit solchen NoName Dingern? Folgender Link zeigt einen, wie ich finde tollen Bericht zu solchen Billigheimern

Koda

Grüße
Christian


[Beitrag von Kenny2011 am 23. Jan 2012, 17:30 bearbeitet]
Kenny2011
Stammgast
#2 erstellt: 23. Jan 2012, 17:41
Hab soeben noch solche tollen Teile bei Amazon gefunden, mit absolut fachmänischen Kundenrezessionen zu den "Blumenständern" xD

Kodaaaarrrrrzzzchhhhhhhh ;)
`Jens`
Stammgast
#3 erstellt: 23. Jan 2012, 17:44
Ich denke da bist du selbst mit Lautsprechern wie die Needle, Tenöre, kleiner Bretterhaufen usw. deutlichst besser bedient.
Ja..selbstbau, ich weiß, aber gibt es auch immer mal wieder hier im Biete-Bereich, und mir ging es nur darum aufzuzeigen, dass man für kleines Geld selber schon was deutlich besseres zusammenbasteln kann, als das da.

Meine Erfahrungen dazu: (Hab leider gerade nicht mehr die genaue Bezeichnung, waren 3 Wege mit 3 chassis)
Hab mal so billig dinger Geschenkt bekommen.
- optisch aus 2m Entfernung durchaus ansprechend
- Die Lackierung war glänzende Klebefolie
- Ein Kondensator vor demm HT war das einzige was man in der Bretterkiste überhaupt als Frequenztrennung ansehen konnte
- Die MTs gaben von anfang an ein komisch schnarrendes Geräusch von sich
- aufgebaut aus 12mm Spannplatte welche nicht verleimt, sondern getackert waren
- Keine gekapselten Lautsprecher oder getrennte Volumen für Bass und MT
- Trotz 20er Bass war irgendwo um die 60Hz Schluss

Die Liste liese sich nun noch ein bisschen vorsetzen
Nach einem Hörtest welcher sich nur knapp über Zimmerlautstärke bewegte streikte dann auch das Subabteil und sie flogen auf den Müll.
Nette Erfahrung für geschenkt. Allerdings wurden die Teile damals im Inet für den Schnäppchenpreis von 79eu/Stk. angeboten.

Für mich seitdem nie wieder billig, sondern nur noch günstig
Hifi-Tom
Inventar
#4 erstellt: 23. Jan 2012, 18:11

Für mich seitdem nie wieder billig, sondern nur noch günstig


In Amerika gibt es einen ziemlich treffenden Spruch

Quality sells!

Das ist genau das Gegenteil von Geiz ist geil. Es lohnt sich darüber nachzudenken.
Kenny2011
Stammgast
#5 erstellt: 23. Jan 2012, 18:22
Und auch Geduld hilft, habe mir kurz vor Weihnachten ´11 Heco Victa 500er als Einstieg gekauft, für 100€ das Paar, neu^^ Und ich behaupte mal 100€ kann man auch schlechter investieren^^
Kenny2011
Stammgast
#6 erstellt: 23. Jan 2012, 18:49
sagt mal sind 89€ für ein Paar Onkyo SC-485 die recht gut erhalten sind angemessen und hat jemand Daten zu diesen LS?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Plattenspieler gesucht - nicht highend!
voltandrache am 30.05.2010  –  Letzte Antwort am 30.05.2010  –  2 Beiträge
Kaufberatung Stand-LS/Kompakt-LS, gebraucht
garry3110 am 28.10.2014  –  Letzte Antwort am 07.11.2014  –  10 Beiträge
Brachiale Regallautsprecher oder Standboxen um 150€
N8-Saber am 04.12.2006  –  Letzte Antwort am 05.12.2006  –  18 Beiträge
HighEnd Tuner Kaufberatung!
OHed am 03.08.2007  –  Letzte Antwort am 12.08.2007  –  22 Beiträge
www.china-highend-hifi.com / Erfahrungen
Warumauchnicht am 02.06.2006  –  Letzte Antwort am 15.09.2015  –  49 Beiträge
S: Highend Boxen um 1000 Eu gebraucht
mipietsch am 06.06.2017  –  Letzte Antwort am 08.06.2017  –  16 Beiträge
Suche Highend-CD-Laufwerk
uherby am 07.01.2005  –  Letzte Antwort am 25.10.2009  –  27 Beiträge
Kaufberatung gebrauchte Stand- LS
garry3110 am 07.12.2013  –  Letzte Antwort am 09.12.2013  –  6 Beiträge
HighEnd günstig.
Edede am 19.02.2003  –  Letzte Antwort am 10.03.2003  –  2 Beiträge
Standboxen oder Kompakt-LS
gasr64 am 11.11.2006  –  Letzte Antwort am 11.11.2006  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder843.752 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedMagnotron
  • Gesamtzahl an Themen1.406.817
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.792.727

Hersteller in diesem Thread Widget schließen