Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Frage zu Grundig Audiorama 9000 mit Nubert AW560 bzw Klipsch heresy III

+A -A
Autor
Beitrag
Der_Eisenschmyd
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 04. Feb 2012, 12:15
Hallo,

wäre diese zusammenstellung 2 Stück Audiorama 9000 + 1 Nubert Nuline AW 560 Subwoofer zur Beschallung eines 25 qm Raumes OK?
Die Frage geht an die Leute die Audioramas mit Subwoofer betreiben, aber auch an die, die solche Lautsprecher nicht besitzen, aber aus ihrem Bauchgefühl eher den Daumen nach oben oder unten Bewegen.

Meine Musik: Dreckiger Rock´nRoll (alte und neue Sachen), Lo-Fi u.s.w (Reverend Beat Man/ The Black Keys u.s.w.). Also Musik die manchmal schrill, überdreht nach vorne geht
Ich höre aber auch gerne Elektronische Sachen (als Referenz nenne ich da mal Klaus Schulze)

Würde ich das Geld dafür haben wäre die Klipsch heresy III wohl der Lautsprecher der auch optisch gut zu der Musik passen würde

Aber passt der auch akustisch?
Schnuckiputz
Stammgast
#2 erstellt: 04. Feb 2012, 16:19
Ich habe selbst die Audiorama 9000. Sind richtig gute Lautsprecher, die aber wegen der beiden nur 14 cm messenden Tief-/Mitteltöner in größeren Räumen die Unterstützung durch einen Sub vertragen können. Wenn man allerdings noch einen Verstärker mit der guten alten Loudness-Schaltung hat, laufen die Audioramas erst zur Hochform auf und entwickeln auch im Tieftonbereich einen beachtlichen Druck. Dann kommt man evtl. auch ohne Sub aus. Das hängt aber immer auch von der Raumakustik ab. Evtl. muß man etwas mit der Aufstellung des Sub experimentieren (Stichwort Baßloch). Da geht Probieren immer über Studieren.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Verstärker zu Grundig AUDIORAMA 9000
Pivo2000 am 15.02.2010  –  Letzte Antwort am 19.02.2011  –  3 Beiträge
Grundig Audiorama 4000er mit welcher Anlage betreiben?
MrBee am 01.12.2008  –  Letzte Antwort am 08.12.2008  –  15 Beiträge
Verstärker für Klipsch Heresy III
Vladi_Mir am 20.07.2016  –  Letzte Antwort am 16.09.2016  –  16 Beiträge
suche Lautsprecher für 20qm Wohnzimmer ähnlich Grundig Audiorama 9000
icecoLdinho am 02.06.2014  –  Letzte Antwort am 15.06.2014  –  16 Beiträge
Neue Lautsprecher gesucht, evt. Klipsch Heresy III ?
germi1982 am 21.05.2012  –  Letzte Antwort am 27.05.2012  –  24 Beiträge
klassischer RÖhrenverstärker für Klipsch Heresy III
max_samhain am 16.05.2010  –  Letzte Antwort am 19.05.2010  –  4 Beiträge
Audiorama 9000 und Yamaha AS2000
Snijder72 am 30.09.2008  –  Letzte Antwort am 24.10.2008  –  3 Beiträge
Röhrenvorverstärker für Klisch Heresy III
max_samhain am 10.11.2013  –  Letzte Antwort am 11.11.2013  –  7 Beiträge
Klipsch SW 115 und Klipsch Reference MK III
/Hififan/ am 01.11.2013  –  Letzte Antwort am 02.11.2013  –  7 Beiträge
Klipsch oder Nubert?
Freakylicious am 23.02.2008  –  Letzte Antwort am 24.02.2008  –  22 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Klipsch
  • Grundig

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 14 )
  • Neuestes MitgliedElke90489
  • Gesamtzahl an Themen1.345.808
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.437