Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Aktiv Lautsprecher für Metal/Dup Step

+A -A
Autor
Beitrag
incree
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 14. Feb 2012, 08:13
Hi

Wie der Titel schon sagt würde ich 2 aktive LS für mein Zimmer suchen.
Größe ca. 16m² und einen DAC. Entfernung zu den Lautsprechern ca. 3m

Bevorzugten Musikrichtungen sind ca. 70% Metal (Melodic Death, Metalcore, Hardcore), 20% Dup Step und 10% Hip Hop und Pop

Die Quelle sollte mein PC sein, da ich aber meine alte Soundkarte den Geist aufgegeben hat würde ich zusätzlich zu den LS noch einen DAC suchen.

Musiksammlung: ca. 80% FLAC und 20% MP3

Budget max 700€

mfg

incree
Eminenz
Inventar
#2 erstellt: 14. Feb 2012, 08:56
Die schon mal gesehen?
1234fire
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 14. Feb 2012, 09:06
Ich nutze als DAC eine kleine M-Audio MobilePre und direkt daran hängen ALESIS M1 Active Mk2. Ich hab ganz bewusst die Alesis genommen, da sie zum einen als Studiomonitore gelistet sind und sehr transparent klingen mit schönem Stereobild.

Sie haben zudem, was man bei reinen Studiomonitoren selten findet, auch im Bassbereich genug Pfund. Puristen und Tontechniker mögen das vielleicht nicht so gut finden, aber sie taugen so auch im Consumer-Bereich als Box, die Spaß macht.

Höre selbst auch viel Hardcore und Metal, auch ein bisschen Electro und Industrial.

Vom Budget bist du hier mehr als im grünen Bereich.
Aurix
Stammgast
#4 erstellt: 14. Feb 2012, 09:21
das sind beides interessante LS, aber eher als Nahfeldmonitore konzipert. Der TE sitzt 3m von den Lautsprechern weg...
Eminenz
Inventar
#5 erstellt: 14. Feb 2012, 09:25
Die Nubert ist kein Nahfeldmonitor.
Aurix
Stammgast
#6 erstellt: 14. Feb 2012, 09:31
ich kenn leider keine messung von dem. findet man die im netz?
aber er wird ja auch als PC-Lautsprecher empfohlen. sowie als Studioabhöre, was nicht nahfeld heißen muss, aber in dem kontext für mich schon nahe liegt.
also entweder ist er dann ein nahfeld-LS, oder er ist eigentlich als PC-(Schreibtisch-)Lautsprecher ungeeignet. Oder vielleicht nehmens meine Mitmenschen da jetzt einfach nicht so genau
Rubachuk
Inventar
#7 erstellt: 14. Feb 2012, 09:34
Vielleicht die Event die sollte auf die Entfernung gerade noch gehen
incree
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 14. Feb 2012, 16:35
Also wegen der Entfernung die könnte ich auch auf 1,5m reduzieren wenn es dann bessere Lautsprecher für das Geld geben würde
padua-fan
Inventar
#9 erstellt: 26. Feb 2012, 02:44
Um hier mal Missverständnissen Vorzubeugen:
Nahfeldmonitore zeichnen sich dadurch aus, dass sie AUCH schon im Nahfeld ein homogenes Klangbild erzeugen. Das muss keineswegs heißen, dass selbiges sofort zerfällt, sobald man weiter weg sitzt ;). Für 700 Euro wären auch die ARTist 5 oder A5X von Adam Audio. Ich selber habe die A5 (Vorgängermodell von der A5X) und höre auch u.A. viel Metal damit und bin sehr zufrieden.

Gruß Joscha
Aurix
Stammgast
#10 erstellt: 26. Feb 2012, 15:26
Durch die theoretisch sinnvollerweise geringere Bündelung bei Nahfeldlautsprechern wird der Hallabstand geringer. Das Ergebnis ist dann natürlich stark raumabhängig, und viele Hifi-Lautsprecher strahlen ja auch sehr breit ab und die Leute sind damit zufrieden.
Ich selbst würde dann nicht mehr von homogenem Klangbild sprechen. Aber wie schon angedeutet, vielleicht bin ich da grad verhältnismäßig pingelig^^
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Aktiv-Nahfeldmonitore für Rock/Pop/Metal ca150?
Rasjor am 23.11.2013  –  Letzte Antwort am 23.11.2013  –  2 Beiträge
Aktive LS für Metal+DAC+KHV 800?
embreak am 21.02.2012  –  Letzte Antwort am 25.02.2012  –  15 Beiträge
Aktiv Lautsprecher für Karaoke
HifiFabs am 28.08.2010  –  Letzte Antwort am 28.08.2010  –  5 Beiträge
Aktiv Lautsprecher für TV
flo0909 am 21.11.2014  –  Letzte Antwort am 22.11.2014  –  11 Beiträge
Lautsprecher. Macht der "Next Step" Sinn?
gtms am 12.11.2014  –  Letzte Antwort am 31.05.2015  –  46 Beiträge
Suche Stereo Verstärker für Audio Physics Step
crex am 22.12.2010  –  Letzte Antwort am 23.12.2010  –  2 Beiträge
aktiv lautsprecher für überwiegend Stereo
monti* am 30.08.2010  –  Letzte Antwort am 04.09.2010  –  44 Beiträge
Aktiv Lautsprecher für Loewe Individual
Frank7- am 25.10.2010  –  Letzte Antwort am 26.10.2010  –  2 Beiträge
2.1 aktiv Lautsprecher für PC
Speeder08 am 08.07.2013  –  Letzte Antwort am 16.07.2013  –  38 Beiträge
( Vor ) Verstärker für Aktiv-Lautsprecher
Zeppelin03 am 19.12.2013  –  Letzte Antwort am 20.12.2013  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Adam
  • Alesis

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 24 )
  • Neuestes Mitgliedpatrick1973
  • Gesamtzahl an Themen1.345.020
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.478