Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


NAD C 326 BEE und T+A Criterion TMR80

+A -A
Autor
Beitrag
szhxmy
Neuling
#1 erstellt: 09. Mrz 2012, 09:02
Liebe Forumsleser

Zur Zeit besitze ich die Kombination Kenwood KT 7010 und T+A Criterion TMR80 (Nennbelastbarkeit 80 W, Musikbelastbarkeit 120 W, Impdenaz 6 Ohm).

Ich plane den Kenwwod gegeneinen NAD C 326 BEE (2 x 50 Watt Mindestausgangsleistung an 8 und 4 Ohm, 2 x 100 / 150 / 200 Watt dynamische Leistung an 8 / 4 / 2 Ohm) auszutauschen.

Was ist Eure Meinung? Passt das von den technischen Daten und kennt vielleicht einer von Euch diese Kombination und kann etwas zum Klang sagen?

Vielen Dank und beste Grüsse,
szhxmy
klausjuergen
Stammgast
#2 erstellt: 10. Mrz 2012, 11:28
Das passt. Der Klang wird unverändert sein.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
NAD C 326 BEE oder Cambridge 640
gothi am 27.04.2009  –  Letzte Antwort am 24.05.2009  –  24 Beiträge
welchen verstärker rotel ra-04 oder nad c 326 bee
md_canton321 am 31.07.2010  –  Letzte Antwort am 31.07.2010  –  5 Beiträge
NAD C 326 BEE vs. Marantz PM 7003
*JMF* am 04.09.2012  –  Letzte Antwort am 18.09.2012  –  11 Beiträge
Teufel Ultima 5 und Nad C 326 ?
wkol am 06.01.2010  –  Letzte Antwort am 06.01.2010  –  2 Beiträge
NAD C 521 BEE
TobiasM am 06.05.2004  –  Letzte Antwort am 07.05.2004  –  6 Beiträge
Atoll IN 80 oder NAD C 326 BEE
elien am 16.12.2010  –  Letzte Antwort am 08.02.2011  –  45 Beiträge
NAD 326 BEE vs. Onkyo TX 8030
Reiniman am 20.05.2012  –  Letzte Antwort am 05.11.2012  –  11 Beiträge
NAD C 325 BEE / NAD C 525 Bee
Neuling82 am 06.01.2008  –  Letzte Antwort am 08.01.2008  –  22 Beiträge
Nad C356 BEE oder Cambridge 740 A
Inaha am 28.02.2011  –  Letzte Antwort am 22.04.2011  –  57 Beiträge
NAD C 325 BEE ausreichend?
martin.me am 10.01.2013  –  Letzte Antwort am 13.01.2013  –  16 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 60 )
  • Neuestes Mitgliedrolfhellmeier
  • Gesamtzahl an Themen1.344.849
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.656.061