Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kompaktanlage bis ca. 300€ (Yamaha Pianocraft? Denon F107?)

+A -A
Autor
Beitrag
Limbokoenig
Neuling
#1 erstellt: 14. Mrz 2012, 13:49
Hallo zusammen,

Wie im Titel schon zu lesen, suche ich eine Kompaktanlage bis ca. 300€.

Die Anlage soll in mein Wohnzimmer welches ca. 17qm groß ist.
Gehört wird hautsächlich Musik über CD (von Klassik über progressive Rock bis hin zu Death Metal).
Ipod ist nicht vorhanden, daher brauch ich also auch kein Dock.
Toll wäre allerdings wenn ich meinen Fernseher an die Anlage anschließen könnte. (Das sollte ja ohne Probleme über AUX machbar sein oder?)

Ich hab mich schon ein wenig umgeschaut und habe zum Beispiel die Yamaha Pianocraft MCR 550 schon mal in die engere Wahl genommen.

Außerdem hab ich gestern entdeckt dass die Denon F107 schon relativ günstig zu bekommen ist.

Die Teufel Kombo 42 hab ich mir auch angeschaut. Teufel scheint hier ja aber eher schlecht wegzukommen.

Kann mir jemand was zu den beiden Anlagen erzählen? Vielleicht sogar eine klare Kaufempfehlung aussprechen?
Gibt es brauchbare Aternativen in dieser Preisklasse?

Einzelkomponenten und Gebrauchtmarkt fallen für mich glaub ich eher raus, da mir dafür das nötige Wissen fehlt.

Ich muss dazu vielleicht noch sagen dass ich soundtechnisch nicht sooo verwöhnt bin. Habe bisher immer nur über eine Party-PA musik gehört.
Detektordeibel
Inventar
#2 erstellt: 14. Mrz 2012, 15:09
Die F107 ist den Aufpreis Wert, die war mal fast doppelt so teuer. Leistung und Lautsprecher besser als der 550er.
Ingo_H.
Inventar
#3 erstellt: 14. Mrz 2012, 15:48
Denon F107 wäre auch mein Tip. Mehr Leistung mehr Anschlüsse und bessereVerarbeitung. Zudem kannst Du mit der Denon auch problemlos fast alle Lautsprecher anfeuern, falls es mal bessere wie die Denon-Lautsprecher sein sollen. Besonders edel sieht die Anlage übrigends in silber aus wie ich finde, aber das ist natürlich Geschmackssache!
Limbokoenig
Neuling
#4 erstellt: 14. Mrz 2012, 17:05
ok danke! ich hab zugeschlagen Schwarz-Silber isses geworden
Ingo_H.
Inventar
#5 erstellt: 14. Mrz 2012, 17:09
Glückwunsch! Berichte dann mal wie Du zufrieden bist!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha PianoCraft 640 vs. Denon D-F107
brezelbu am 05.12.2012  –  Letzte Antwort am 13.12.2012  –  16 Beiträge
Schöne Kompaktanlage bis ca. 300?
Bednix am 23.06.2009  –  Letzte Antwort am 26.06.2009  –  10 Beiträge
neue Lautsprecher für Denon F107 Kompaktanlage
m-a-r-t-i-n am 12.01.2015  –  Letzte Antwort am 25.02.2015  –  19 Beiträge
Denon D-F107
hawley am 20.06.2010  –  Letzte Antwort am 26.06.2010  –  3 Beiträge
Kompaktanlage Yamaha 1330 MCS, Denon F107 oder Audio Pro Stereo One
Dante789 am 01.11.2010  –  Letzte Antwort am 01.11.2010  –  5 Beiträge
Kompaktanlage (Denon DM37 od. Yamaha Pianocraft e410 od Kenwood M909)?
StoneCold_Linz am 01.11.2010  –  Letzte Antwort am 14.11.2010  –  8 Beiträge
Kompaktanlage bis 300? Pre-AMP für Phono ?
oladiho am 06.02.2008  –  Letzte Antwort am 08.02.2008  –  10 Beiträge
Kompaktanlage - Yamaha, Denon oder Onkyo?
omimoo am 02.06.2014  –  Letzte Antwort am 12.10.2014  –  174 Beiträge
An PianoCraft und Denon F107/109 Besitzer: Fernbedienung
Jazzmatazz40 am 02.10.2012  –  Letzte Antwort am 10.10.2012  –  3 Beiträge
Yamaha Pianocraft 840 vs. Denon F-107
TJH am 05.01.2010  –  Letzte Antwort am 06.01.2010  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Teufel
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 112 )
  • Neuestes Mitglieddiego_zenzen
  • Gesamtzahl an Themen1.345.456
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.665.905