Suche guten Stereoverstärker

+A -A
Autor
Beitrag
waterboyjo
Neuling
#1 erstellt: 30. Mrz 2012, 22:39
Hallo,
ich habe mich von meinen Söhnen breitschlagen lassen mir einen AV Receiver zu kaufen.
Einen Yamaha RX-A810 . Der macht seine Sache soweit ganz ordentlich , aber so richtig Freude kommt über die Nubert 82 im Stereobetrieb nicht auf !!
Hatte heute leihweise einen NAD C 356BEEC . Da sah bzw. hörte sich das ganze schon
um einiges besser an. Auch als ich den NAD auftrennte und nur vom Yamaha die Endstufe betrieb , waren es leider Welten.
Also komme ich zu dem schluss , das ich mir einen Stereoverstärker zulegen werde nur um Musik zu hören. Das ganze möchte ich schaltbar machen zwischen Yamaha und dem Stereoverstärker X mit einer Dudocus UBox3 .
Nun zu meinem Problem : Da ich mich lange nicht mehr mit Stereoverstärkern befasst habe hätte ich gerne Anregungen oder Vorschläge zu so einem Gerät. Kann auch Vor -Endstufenkombi sein
Preislich sollte sich das ganze so um die 1500 Euro bewegen.

Schon mal im vorraus danke für eure Hilfe
LG
weimaraner
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 31. Mrz 2012, 18:01
Anthem Integrated 225....


Kurze Grüsse
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
NAD C 320 BEE
T3ddY am 08.02.2005  –  Letzte Antwort am 09.02.2005  –  6 Beiträge
Yamaha oder NAD
antosa am 27.12.2003  –  Letzte Antwort am 14.01.2004  –  6 Beiträge
NAD C 325 BEE ausreichend?
martin.me am 10.01.2013  –  Letzte Antwort am 13.01.2013  –  16 Beiträge
NAD oder Yamaha ?
Prince_Yammie am 11.11.2008  –  Letzte Antwort am 18.11.2008  –  5 Beiträge
AV-Receiver vs. Stereoverstärker
haibl0001 am 02.08.2016  –  Letzte Antwort am 03.08.2016  –  5 Beiträge
NAD 314--> NAD C 272 --->Klipsch RF 7
ohrenschmauss am 29.10.2008  –  Letzte Antwort am 08.12.2008  –  6 Beiträge
NAD C 541i ... NAD C 542
exxtatic am 08.03.2004  –  Letzte Antwort am 09.03.2004  –  6 Beiträge
Yamaha NS-555 + passender Stereoverstärker
Cartman3GS am 20.01.2014  –  Letzte Antwort am 20.01.2014  –  5 Beiträge
NAD 320Bee vs. Yamaha 740 / NAD 742
hakki99 am 02.10.2003  –  Letzte Antwort am 10.11.2003  –  6 Beiträge
Röhrenverstärker ersetzen ja/nein? AMC? NAD? Yamaha?
Nobody81 am 10.12.2014  –  Letzte Antwort am 23.12.2014  –  23 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder843.752 ( Heute: 29 )
  • Neuestes MitgliedPhilschm
  • Gesamtzahl an Themen1.406.875
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.793.727

Hersteller in diesem Thread Widget schließen