Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Umbau von 4.1 auf 2.1 - Neue schmale Lautsprecher gesucht!

+A -A
Autor
Beitrag
nr2
Stammgast
#1 erstellt: 24. Jun 2012, 11:21
Hallo Forum,

Ich habe bisher ein Denon SYS65 HT im eigenwilligen 4.1 Betrieb gehabt. 2 Boxen vorne und 2 Boxen hinten links und rechts neben dem Sofa. AV Receiver ist ein Pioneer VSX 515.

Nach Umzug möchte ich nun aus Platzgründen sowohl an der einen als auch an der anderen Wand und aus Faulheit (keine Lust auf Verkabelung) auf ein 2.1 System umsteigen. Der Subwoofer im Bild soll bleiben, der ist TOP :-).

Ich benötige 2 neue schmale (Säulen-?) Lautsprecher mit gutem Hochtöner und Mitteltöner. Es wäre Ideal, wenn diese sogar links und rechts auf der TV-Bank neben dem Fernseher stehen könnten , wie auf dem Bild zu sehen ist.

schlanke säulenlautsprecher gesucht

Wer hat eine gute Empfehlung? Da Subwoofer vorhanden reicht guter Mittelton und Hochtonklang.

Preiswunsch: ca. 200-250 Euro für das Paar
Preisbudget: Bis 400 Euro/paar.

Danke für jede Hilfe!


[Beitrag von nr2 am 24. Jun 2012, 11:23 bearbeitet]
michaeltrojan
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 19. Jul 2012, 19:35
Hallo,

Du könntest mal die Canton CD220 ausprobieren. Ich betreibe diese LS im SZ auch zusammen mit einem Subwoofer. Sie klingen aber auch ohne Subwoofer schon recht gut.

LG Michael
Mickey_Mouse
Inventar
#3 erstellt: 19. Jul 2012, 20:30
ich habe selber zwei CD220. Die Dinger sind nicht schlecht, aber wirklich "warm" bin ich mit denen nie geworden (Kauf rein nach optischen Gesichtspunkten als Rear-Presence, sind dann aber doch zu Rear-LS im Arbeitszimmer degradiert worden).
Als Nachfolger hatte ich mir KEF HTS 5001.2 (das sind die Satelliten aus dem KHT5005.2 Set) besorgt, sind inzwischen auch ausgemustert (machen die Front zu den CD220), aber egal.

Die wären unter normalen Umständen weit über dem Budget (normaler Stückpreis), aber das hier ist ein absolutes Ausläufer Schnäppchen, bei dem ICH sofort zuschlagen würde (habe absolut nix mit dem Verkäufer zu tun!).

Für 200€/Paar(!) bekommst du klanglich akzeptable LS, die du ideal neben den TV stellen kannst!
michaeltrojan
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 20. Jul 2012, 06:39
Preislich und optisch machen die KEF einen guten Eindruck.

Leider kenne ich sie nicht und in dieser Klasse waren die CD220 die ersten und bislang einzigen Lautsprecher die mir brauchbar erschienen.

Vieleicht passt auch die Dali Zensor 1, die ist recht klein und klingt weit über Ihre Klasse außergewöhnlich gut. Die gibt es auch in weiß.

LG Michael


[Beitrag von michaeltrojan am 20. Jul 2012, 06:40 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
2.1/4.1? Preiswertes System?
CHFE am 13.02.2012  –  Letzte Antwort am 18.02.2012  –  19 Beiträge
2.1 auf 4.1 erweitern?
pwnger08 am 08.08.2010  –  Letzte Antwort am 08.08.2010  –  5 Beiträge
Neue Anlage gesucht 4.1?
DesSchrank am 27.05.2012  –  Letzte Antwort am 05.06.2012  –  23 Beiträge
2.1 Lautsprecher gesucht
Cylev am 09.08.2004  –  Letzte Antwort am 09.08.2004  –  6 Beiträge
PC 2.1 Lautsprecher gesucht
Paddy0007 am 04.08.2012  –  Letzte Antwort am 10.08.2012  –  9 Beiträge
4.1 von Creative
SDFD am 23.12.2003  –  Letzte Antwort am 25.12.2003  –  5 Beiträge
PC-Lautsprecher 2.0/2.1 bis 90? gesucht
christiank111 am 18.01.2015  –  Letzte Antwort am 19.01.2015  –  20 Beiträge
Neue 2(.1) Lautsprecher gesucht
Stiggo99 am 02.11.2012  –  Letzte Antwort am 10.04.2013  –  9 Beiträge
Suche schmale Stereo-Lautsprecher
hockeycanadian81 am 02.12.2009  –  Letzte Antwort am 03.12.2009  –  10 Beiträge
gutes 2.1 system gesucht
ironman20 am 11.04.2008  –  Letzte Antwort am 13.04.2008  –  27 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • KEF
  • Dali
  • Sennheiser

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 71 )
  • Neuestes MitgliedJochi123
  • Gesamtzahl an Themen1.345.874
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.673.822